Windows Live Fehlernummer 0x800ccc18

Fehler-Nummer von Windows Live 0x800ccc18

Fehlernummer von Windows Live Mail: 0X800CCC18 Protokoll :P OP3 Port: 995 Sicher ("SSL"): ja kann eine Hilfe helfen? Port: 995, Sicher (SSL): Ja, Fehlernummer: 0x800CCC18 Serverantwort: -ERR Authentifizierung fehlgeschlagen. Starten Sie dazu bitte Windows Live Mail oder wechseln Sie zum Fenster Windows Live Mail. Mit diesem Praxistipp zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Sie in Windows Live Mail die Fehlernummer 0x800ccc0e erhalten. Sie können die Ordnerliste in Windows Live Mail aktualisieren.

Mit Windows Live Mail können keine E-Mails gesendet werden! Riki 1979.

Sehr geehrte Computerfreaks, obwohl meine Account-Einstellungen alle korrekt sind, kann Windows Live Mail keine E-Mails senden. Das ist die Fehlermeldung: Subject'TEST' Server:'smtp.1und1.de' Außerdem bekomme ich jedes Mal, wenn ich Windows Live Mail beginne, jedes Mal, wenn ich das Einkaufszentrum beginne, den Benutzer-Login: "Gib den Nutzernamen und das Passwort für den Bediener ein". Sobald ich jedoch auf OK geklickt habe, erscheint die Nachricht wieder, obwohl beide Felder die erforderlichen Informationen enthalten.

P.S.: Nun eine weitere Nachricht: Für das Benutzerkonto 1und1.de konnten keine Meldungen versendet oder erhalten werden. Webserver:'pop.1und1.de'.

Einrichtung der Chiffrierung für Elektrogeräte

Anmerkung: Nimm dir einen Moment Zeit, um die Einstellung auf deinem Computer in aller Stille vorzunehmen. Sie müssen dann nicht bei jedem Arbeitsschritt zwischen diesem und dem Windows Live Mail Fenster umstellen. Dazu müssen Sie Windows Live Mail aufrufen oder in das Windows Live Mail Fenster wechseln. In diesem Fall müssen Sie Windows Live Mail aufrufen. Nachfolgend wählen Sie "E-Mail-Konten".

Zweiklicken Sie auf Properties. Wenn nicht, geben Sie diese einfach selbst ein. Zwei Kontrollkästchen (falls noch nicht geschehen) "Server benötigt Authentifizierung". 2 3 Nun auf " Settings " tippen. Die Option "Verwenden Sie die gleichen Optionen wie für den Posteingangsserver" auswählen. 1 2 Auf die Schaltfläche "OK" tippen.

Jetzt auf " Apply " und dann auf " OK " klick. 3 Dann auf " Schliessen " tippen, um die Eingaben zu bestätigen. Das Passwort des Posteingangsservers ändern: Um die SSL-Verschlüsselung nutzen zu können, benötigst du das E-Mail-Adresse. Das neue Passwort in das dafür vorgesehene Eingabefeld "Passwort" eingeben. Schritt 3 Aktivieren Sie (falls nicht bereits geschehen) "Server benötigt Authentifizierung".

3 Dann auf " Settings " tippen. Die Option "Verwenden Sie die gleichen Optionen wie für den Posteingangsserver" auswählen. 1 2 Auf die Schaltfläche "OK" tippen. Schritt 3 Klick auf Apply und dann auf OK. 3 Dann auf " Schliessen " tippen, um die Eingaben zu bestätigen. Wenn nicht, geben Sie diese einfach selbst ein.

Zwei Kontrollkästchen (falls noch nicht geschehen) "Server benötigt Authentifizierung". Schritt 3 Drücken Sie auf "Einstellungen". Die Option "Verwenden Sie die gleichen Optionen wie für den Posteingangsserver" auswählen. 1 2 Auf die Schaltfläche "OK" tippen. Schritt 3 Klick auf Apply und dann auf OK. 3 Dann auf " Schliessen " tippen, um die Eingaben zu bestätigen.

Wenn Sie diese Angaben machen, ist Windows Live Mail auf diesem Laufwerk bereits kodiert. Vergessen Sie nicht, auch die Chiffrierung auf Ihren anderen Vorrichtungen zu überprüfen und zu deaktivieren. Zur Überprüfung, ob die Konvertierung gelungen ist, schicken Sie uns einfach eine Testmail an Ihre eigene E-Mail-Adresse. Wurde der Versuch durchgeführt, schließt man das Dialogfenster, indem man auf "Schließen" klickt.

Wenn die Prüfung nicht bestanden hat, lesen Sie bitte die Anweisungen von Beginn an genau durch.

Mehr zum Thema