Wgh Hennigsdorf

Hennigsdorf Wgh

Clubraum der WGH in Hennigsdorf. Heute bekommen Sie auch Ihre tolle Betriebskostenabrechnung von der WGH? Wenden Sie sich an WGH - wgh-hameln.de. Der Hubertus im WGH-Bericht, einem kurzen Kurzbericht über das Laden.

Wohnbaugenossenschaft Hennigsdorf

Sie erreichen in nur 40 Gehminuten den Alexanderplatz in Berlin und können nach der Arbeitszeit Ihren Abend in aller Stille in den begrünten und stillen Wohnkomplexen der WGH verbringen. Ob Familie, Single oder Paar - in unseren Appartements können Sie sich wirklich wie zu Hause fühlen! Das Umland verfügt über eine sehr gute Ausstattung mit Schule, Kindergarten und einem stillen und geschützten Lebensumfeld.

Es werden 518 Appartements mit Aufzügen sowie behindertengerechte Appartements angeboten.

AGH Wohnbaugenossenschaft "Einheit" Hennigsdorf eG

Wenn Sie mit der Verwendung von Google Maps und der Datenschutzerklärung zustimmen, können Sie auf die folgende Schaltfläche tippen! Um Ihre Anfrage zu bearbeiten, werden wir die von Ihnen über das Kontaktformular gesendeten Angaben bearbeiten, wenn Sie auf "Senden" geklickt haben. Mit * gekennzeichnete Angaben sind für die Abwicklung Ihrer Anfrage Pflicht.

Die Wohnbaugenossenschaft "Einheit" Hennigsdorf eG feiert ihr neuntes Mieterfest.

Jedes Jahr im Fruehsommer laedt die Wohnbaugenossenschaft "Einheit" ihre Mitstreiter ein. In Hennigsdorf haben die WGH-Mieterfeste eine lange Historie und sind ein kultureller Höhepunkt. Mit den " Pontanehöfen " wird zurzeit das grösste Bauprojekt in der Genossenschaftsgeschichte realisiert - 112 Appartements und 127 Parkplätze sind an dieser Stelle in der Mitte der Innenstadt geplant.

Im Bereich der Frontanehöfen realisieren wir Appartements für Groß und Klein, aber auch die Maßnahmen zum Wohnumfeld, darunter der Neubau von knapp 100 Stellplätzen, werden fortgesetzt." Nach wie vor sind die Appartements der WGH begehrt. Mehr und mehr kleine und mittlere Kinder und Jugendliche werden in der Kooperative einziehen. "Die WGH ist fester Bestandteil in Hennigsdorf und prägt seit Jahren das Erscheinungsbild der Stadt positiv", sagt Vizebürgermeister Martin Witt.

Folklore, Witze, ein eloquenter Bauchredner, ein akrobatisches Zwischenspiel, bei dem sich ein stattlich großer Mann in eine 40 x 40 cm kleine Box gefaltet hat, ein Piratentest für die kleinen Besucher und Vorführungen von jungen Rugby- und Wrestling-Talenten aus Hennigsdorf ließen keine Langeweile aufkommen. In diesem Zusammenhang wurden die kleinen Besucher mit einem Piratentest und Demonstrationen von jungen Ringer-Talenten vertraut gemacht. Dazwischen gab es immer wieder die Möglichkeit zu tanzen und mit den Nachbarinnen und Nachbarinnen oder den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kooperative zu sprechen.

Bei sommerlichen Minusgraden konnten die Kleinsten nicht davon abgehalten werden, auf der hüpfenden Burg herumzutollen oder auf dem Feuerwehrstand zu schießen. Sogar die Älteren konnten nicht auf den Sitzen bleiben. Der Berlin Beat Club mit seinen altbekannten Klassikern zog zu späterer Zeit und bei kühlen Außentemperaturen mehrere Kennigsdorfer auf die Dancefloor und sorgten für ein lebendiges Ende des Abend.

Mehr zum Thema