Westturm Sicherheitsdienst

Sicherheitsdienst Westturm

Die neuesten Tweets der WESTTURM GmbH (@WESTTURM_GmbH). Die Westturm Sicherheitsdienste GmbH in Gummersbach. Die WESTTURM GmbH ist Ihr Sicherheitsdienst. Die WESTTURM GmbH ist Ihr Sicherheitsdienst. Die WESTTURM GmbH ist Ihr Sicherheitsdienst.

Die Westturm Sicherheitsdienstleistung in Gummersbach

Die Westturm Sicherheitsdienst in Gummersbach erreicht Ihren Kontakt unter der Rufnummer 02261 8 03 98 50 während der entsprechenden Geschäftszeiten. Zur Westturm Sicherheitsdienst in Gummersbach gelangt man am besten über die kostenlosen Streckendienste: Sie zeigt Ihnen auf der Gummersbacher Landkarte unter "Kartenansicht" die Anschrift der Westturm Sicherheitsdienst auf und erleichtert Ihnen dank des Tourenplaners die Anreise.

Besonders praxisnah ist die Funktionalität "Zug/Bus", die Ihnen während der Geschäftszeiten die optimale Anbindung an die Westturm Sicherheitsdienst in Gummersbach zeigt. Sichern Sie dann die Anschrift als VCF-Datei für Ihr persönliches elektronisches Adreßbuch oder senden Sie die Adressdaten an Freunde, wenn Sie die Westturm Sicherheitsdienst der Westturm Sicherheitsdienst Gesellschaft mbH empfehlen möch.

Der WESTTURM Sicherheitsdienst Gummersbach - -

Sind Sie auf der Suche nach der WESTTURM Sicherheitsdienst in Gummersbach? Der WESTTURM Sicherheitsdienst hat seinen Sitz in Gummersbach tätig. In der Kölner Straße 58 befindet sich das Untenehmen, die vollständige - Addresse findet Sie hier in der Ausschnittansicht. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Post an die WESTTURM Sicherheitsdienst Gesellschaft mbH unter der aufgeführte Addresse für oder unseren kostenlosen Kartenservice für Gummersbach zu benutzen.

Wir zeigen Ihnen den Weg zu WESTTURM Security in Gummersbach - inklusive Routingplan. Weitere 48 Unternehmen gibt es in Gummersbach. Eine Übersicht erhalten Sie in den Gelben Seiten des Gummersbacher Branchenbuchs. Erlebnisberichte über die WESTTURM Sicherheitsdienst GmbHRead, welche Erfahrungswerte andere mit dem WESTTURM Sicherheitsdienst in Gummersbach gemacht haben. Ungeachtet der Recherchen unter sorgfältiger können wir nicht für die Aktualität bürgen und die Korrektheit der Daten in unseren Gelben Seiten kann Gummersbach nicht zufrieden sein.

Sind Sie ein Branchenunternehmen und noch nicht in unseren Branchenverzeichnissen aufgeführt gelistet?

Bochumer Sicherheitskräfte empfinden sich um Löhne betrogen - Bochum

Mitarbeiter, die seit dem Sommer 2015 für den Sicherheitsdienst in den Flüchtlingsheimen Bochums verantwortlich waren, sollen dies ohne einen befristeten Anstellungsvertrag gemacht haben. Nach dem Erhalt ihres Gehalts in den ersten Lebensmonaten haben viele von ihnen seit Anfang Juli, einige auch schon seit Anfang Mai auf ihr Honorar gewartet. Es handelt sich dabei um mehrere tausend EUR pro Stück für voraussichtlich etwa 80 bis 120 Menschen.

"Als die Gelder noch im Monat bezahlt wurden, hatte der Verantwortliche mehrere Zehntausende von Euros aus Gummersbach gesammelt", heisst das Wort in den Reihen der Betreffenden. "Wir haben noch nie einen Auftrag bekommen, obwohl wir wiederholt darauf bestanden haben und alle erforderlichen Dokumente mehrmals vorgelegt haben", erläuterten die Betreffenden in einem Interview mit der WAZ. Immer wieder wurden sie aufgeschoben und erleben nun, dass sie nicht nur für ihr eigenes Vermögen hüpfen, sondern auch dem Verdacht der Schwarzarbeit unterworfen sind.

"Wir mussten uns für unsere Mietkosten und viele andere Dinge etwas borgen und wissen nicht mehr, was wir tun sollen. Allein für die Sicherheitsleistungen in drei Leichthallen, zwölf Mobilwohnanlagen, vier ehemalige Schulgebäude und weiteren Liegenschaften hat die Hansestadt, die 2016 mit 9,3 Mio. EUR gerechnet wird, die Rheinische Sicherungsdienste (RSD) aus Köln beauftrag. Es gibt eine Rahmenvereinbarung und Einzelaufträge.

"Wir trugen auch RSD-Kleidung", so die Mitarbeiter. Laut RSD-Vertriebsleiter Burkhard Emonds hat das in Köln ansässige Unternehmen jedoch Westturm Sicherheitsdienste aus Gummersbach als Zulieferer in Auftrag gegeben. Im Gegenzug sagte Emonds, sie hätten "was wir nicht wussten", einen anderen Unterauftragnehmer eingestellt. Von zwölf bis 15 Uhr, wie die Betreffenden es beschreiben, hätten sie ihre Pflicht getan, oft nachts - zunächst für einen Zeitlohn von 6,50 EUR, später für 7,50 EUR.

"Wir haben Patrouillen gemacht, das Futter ausgegeben, waren als Kontaktperson da und vieles mehr." Wem und wann sie ihr offenes Kapital erhalten, ist ihnen nicht klar. Die mit dem Westturm vertragsgemäß vereinbarte Leistung hatte sie zwar übernommen, hatte aber nichts mit der Zahlung von Löhnen zu tun. Nachdem nur der Westturm seinen Unterauftragnehmer für den Westturm entlassen hat und RSD im Juli erneut den Kontrakt mit dem Westturm beendete, vervollständigen nun zu 99% die RSD-Mitarbeiter den Orden in Bochum, sagt Vertriebsleiter Burkhard Emonds.

Auch interessant

Mehr zum Thema