Wertstoffhof Leipzig Max Liebermann Straße

Leipziger Recyclinghof Max Liebermann Straße

Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes Max-Liebermann-Straße Leipzig und welche Abfälle dort angenommen werden. Ihrem Recyclingexperten in der Region Leipzig. Die Stadtreinigung Leipzig regelt den Verkehr vor Ort. Auf dieser Karte finden Sie die Ruhe- und Geräuschpunkte in Leipzig. rubikon magazine wikipedia wish picture aachen berlin max liebermann haus.

Brentano Straße 7

Für die Entsorgung von sperrigen Abfällen, Schrotten und anderen recycelbaren Materialien können Sie die Recyclinghöfe Leipzig aufsuchen. Doch nicht alle Betriebe akzeptieren aus Platzmangel die gesamte Bandbreite an recycelbaren Materialien. Hinweis: Das Recyclingzentrum in der Diekaustraße 133 ist am Samstag zu. Die Recyclingbetriebe der Landeshauptstadt Leipzig sind am 24.12. und 31.12. weiterhin inaktiv. Außerdem haben wir für Sie eine Auflistung aller Recyclingzentren erstellt.

Die Recyclinghallen stehen allen Leipzigern zur Verfügung. Kauf von Token für Gartenabfälle im Rahmen der stationären Schadstofferfassung möglich! Samstag Ruhetag!

Recyclinghof in der Max-Liebermann-Straße saniert und ausgebaut - Vorstadt Leipzig

"â??Wir haben 731.000 EUR in die bÃ?rgerfreundlichere Gestaltung des Recyclingzentrums gesteckt. Mit der geänderten Routenführung können zum Beispiel Leipziger Bürger das Gebäude schneller betreten und verlassen", erklärt Dr. Frank Richter, Betriebsführer der Leipziger Rathaus. Die Recyclinghalle in der Max-Liebermann-Straße 97 ist die am meisten frequentierte in der Hansestadt. Bis 2015 wurden 5.700 t Abfälle aufbereitet.

Dazu gehörten beispielsweise 1.900 t Sperrabfälle, 1.700 t Gartenmüll, 1.600 t Hölzer und 300 t Schrotte. In den Recyclingzentren können die Leipzigern bis zu einem Volumen von einem Volumenmeter pro Lieferung sowie Elektro- und Haushaltsgeräte und Hausmüll kostenfrei entsorgen. Der Abfall wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Leipzig angenommen, in Wartecontainern aufbewahrt und anschließend der weiteren Wiederverwertung übergeben.

Valuestoffhof Leipzig Max-Liebermann-Straße - Geschäftszeiten, Anschrift

Das Recyclingzentrum Max-Liebermann-Straße in Leipzig übernimmt Abfälle, Schrotte und Sperrabfälle aus privaten Haushalten. In Leipzig befinden sich weitere Recyclingzentren. Unentgeltlich: z.B. für Gläser, Stoffe, Papier, Kartonagen oder sperrige Abfälle. Elektrische Geräte wie Mobiltelefone, Fernsehgeräte, PCs oder auch Kühl- und Geschirrspüler ("Elektroschrott") werden ebenfalls kostenfrei im Recyclingzentrum entgegengenommen. Der gebührenpflichtige Zuschlag ist auf einen Raummeter pro Fahrt beschränkt.

Achtung: Die Verwertungszentren in Leipzig akzeptieren nur Abfälle, Schrotte und sperrige Abfälle von Leipzigern. Zu Beginn des Jahres 2013 wurde eine Bewilligungskarte für die Benützung der Leipzigischen Recyclingzentren an alle Haushalten ausgegeben. Für Schrotte, Sperr- und Grünabfälle darf höchstens ein m3 zur Verwertung abgegeben werden. Weiterführende Akzeptanzbedingungen der Recyclingzentren sind hier zu ersichtlich.

Der Gartenabfall kann in den Leipzigischen Recyclingzentren über Token (50 Cent/100 Liter) beseitigt werden. Der Kauf der Token muss im Voraus an den Points of Sale erfolgen. Umweltschadstoffe wie z. B. Anstrichmittel, Druckfarben oder Arzneimittel können an die stationäre Schadstoffsammelstelle in Leipzig geliefert werden.

Mehr zum Thema