Wer ist 1und1

Die ist 1und1

Neue Kunden profitieren von 1und1 Rabatten oder Vorteilen zu Beginn. Kontaktperson für die Bewerbung; Informationen zum Bewerbungsverfahren. Die 1&1 Drillisch Gruppe - Mobilfunkdienste mit Mehrwert für den Kunden. Es ist mir nicht möglich, in dieses Service-Center von 1und1 zu gelangen, wo ich das Konto trotz des richtigen Passworts und des richtigen Benutzernamens konfigurieren kann!

Im Mittelpunkt stehen mobile Flatrates. www.1und1. de - 1&1 Logo 1. 1&1 nutzt für seine All-Net-Wohnungen die Mobilfunknetze von Vodafone und Telefónica (o2).

1und1 ist wirklich völlig verrückt?

Sie wollen mein Geld nicht? Background ist folgendes: meine vdsl50-Verbindung wurde auf Vektorisierung umgezogen und ich habe einen vdsl50-Tarif ohne MVLZ bei 1und1. Jetzt würde Ich bleibe nur noch 1und1-Kunde bei natürlich, Meinen Tarif wird unverzüglich auf mit 100mbit geändert, ich brauche keinen neuen Kundenbonus und von nun an bekommen sie 38â statt 33â von mir jetzt im Dezember.

Bisher die Theorien. Nun ja, aber nicht. Nach Unterstützung ne Tarifumwandlung von Gebühren ohne MVZ ist in Gebühren ohne MVZ nicht möglich, die alle ernsthaft wollen, dass man kündigt, 3 Monaten warten, dann neue Bucht. ist das nicht völlig verrückt? das ist doch eine Verlust-Verlustsituation. Die 1und1 gibt 3 Monaten auf 5⬠pro zusätzlichen pro Tag (meine Verbindung ist 5â vdsl100 synchronisieren, ich werde nur auf 50 MBit bei Versuchs-BNG drosseln, für für Es gibt nur 1 einfachen Internet-Mausklick, um mich freizuschalten), nach den 3 Monaten verweilt 1und1 immer noch, den vollen Preis als Bestandskunde bei mir einzuziehen und erzwingt mich quasi den neuen Kundenbonus, den ich überhaupt nicht haben will?

Web-Hosting bei 1und1: Vor- und Nachteile - Empfehlungen?

Background: Ich habe seit 1998 ein Hosting-Paket bei 1und1 (seit einigen Jahren Business 5.0 Pro). Ich betreue etwa 50 Domains, von denen nur etwa 15 projiziert werden (die anderen sind Redirects oder brachliegend). Bisher war die 1and1 Webhosting-Variante daher für mich angenehm und bequem und auch die Monatskosten waren mit ca. 50 Euro inkl. aller Domains sehr gut zu managen.

Im Moment habe ich einen "Premium Support" in meinem 1und1-Paket. Und wer hat innerhalb weniger Wochen per E-Mail zurückgerufen? Grundsätzlich habe ich keine Lust, mich zu ändern: Allein die Portierung des gesamten Junks (ca. 2,5 GB, 60.000 Files, 12 Datenbanken) wäre schrecklich.

Auch interessant

Mehr zum Thema