Wemacom Plau am see

Die Wemacom Plau am See

Die W-DSL-Netze in Plau am See und Goldberg verkaufte Net an die Schweriner WEMACOM. WEMACOM hat Ende September beschlossen, die Stadt Plau am See mit Glasfaser zu erweitern. Das Internet kann nie schnell genug sein. Seen sowie im Raum Eldenburg, Lübz und Plau am See. Seen sowie im Raum Eldenburg, Lübz und Plau am See.

Waadtländerförden

Lichtwellenleiter ist die Übertragungstechnik der zukunftsträchtigen Technologie und ermöglicht fast unendliche Übertragungsbandbreiten mit garantierter Geschwindigkeit - ohne "bis zu". In diesen Bereichen ist der Hausanschluß in Zusammenhang mit einem Preis kostenlos. Durch die moderne Glasfasertechnik können Sie nicht nur besonders rasch navigieren, sondern auch sicherstellen, dass die reservierte Breite auch wirklich verfügbar ist.

Bei unseren Glasfasertarifen steht Ihnen immer die reservierte Band zur Auswahl - ohne limitiertes Datenaufkommen. An den nachfolgenden Standorten ist das Fast Web über Glasfaserkabel bereits vorhanden oder in Vorbereitung. Sichere dir jetzt deinen Hausanschluß und Tarife. Bereits geöffnet: Privatkundenprojekte im Zuge des subventionierten Breitbandausbaus werden hier von den Schweriner Werken durchgesetzt.

Weshalb Sie auf Glasfasern wetten sollten:

Fiberglasfaser

Heute ist das Netz zu einem unentbehrlichen Mittel geworden. Seit über 20 Jahren achten wir darauf, dass unsere Kundinnen und Kunde voraussurfen. Dank neuester Glasfasertechnik navigieren immer mehr Menschen mit garantierter hoher Geschwindigkeit bis in den Gigabit-Bereich. Sie sind mit fast unendlichen Breiten und gesicherten Drehzahlen ohne "bis zu" für alle gegenwärtigen und künftigen Bedürfnisse gerüstet.

Mit unserer hochmodernen Funktechnik können wir das Netz auch an entlegene Stellen und Straßen führen - ohne jegliche Kabeln. Vom Rechenzentrums-Haus aus der Umgebung bis hin zur optimalen Internetverbindung für Ihren Wirtschaftsstandort stellen wir die bestmögliche Netzwerkanbindung Ihres Betriebes sicher.

Schneller Internetzugang für Plau am See

Bei vielen Haushalten in Plau am See und Goldberg werden diese Schwierigkeiten bald der Vergangenheit angehören. Bei vielen Haushalten in Plau am See und Goldberg werden diese Schwierigkeiten bald vorbei sein. Die WEMACOM Telekom Telekommunikationsdienste AG will bis zum Frühjahr kommenden Jahres ihre Netzwerkinfrastruktur erweitern und die Überlastete Mietleitung nach Plau am See durch eine eigene hochmoderne Glasfaserkabelleitung ersetzten. Ausgehend von gewissen Verteilungspunkten wird das Netz dann per Radio an die privaten Haushalte verbreitet.

"Mit der Verwendung der neuen Leitungen und der Direktanbindung der benachbarten Funksysteme beheben wir nicht nur bestehende Flaschenhälse, sondern sorgen auch für eine wesentlich stabilere Übertragung ", sagt Mario Jeske, zuständig für den Privatkundenverkauf bei der WEMACOM Telekommunikations GmbH. "Die ersten Radioverteiler in Plau am See können bei schönem Klima zu Jahresbeginn mit der neuen Glasfaserleitung verbunden werden."

Außerdem ist ein Anschluß der benachbarten Privathaushalte an das Glasfasernetzwerk vorgesehen. Interessenten können die neue Servicerufnummer der WEMACOM Telekommunikations Germany Limited 0385 anrufen.

Mehr zum Thema