Wechsel von Versatel zu 1&1

Umstellung von Versatel auf 1&1

Selbst wenn Versatel zu 1&1 gehört. Es gab bisher 1 Kommentar zu diesem Bericht. DSL-Anbieterwechselgefangene im Kampf der DSL-Anbieter. Das Stuttgarter Unternehmen erzielte zum Ende des Halbjahres einen Gewinn von 1,9 Milliarden Euro. Denjenigen, die noch bei versatel sind, rate ich, sich zu ändern!

Die Versatel 1&1 ändern 16Mbit auf VDSL50

Nach Jahren der Vertragsdauer als einer der ersten Versatel-DSL-Kunden mit einem 16-Mbit-Vertrag (der bedauerlicherweise nur 11 Mbit-Netz liefert) habe ich mich (nach knappem Verpassen von Kündigung, NEUES ENDE 01/18) entschlossen, den Tarif auf VERSATEL 50 zu ändern, nachdem die Telekom endlich die Erweiterung auf Fiberoptik umgerüstet zu haben ist (Bochum).

Sie sollten vom B7490 nur für 49â + 3â massgeben. für Zur Fragestellung, welche Möglichkeiten es ohne Mindestdauer (Vertragslaufzeit 3 Monaten, Kündigung bis Ende des Monats) mit der Hard- ware gäbe gibt, gab man mir einen FB 7580 (NP ca. 290â¬) Kündigung 99â + 5â lfd Monate.

Verfügt hier jemand über Erfahrung mit dem Wechsel und den Handelsmöglichkeiten?

1&1 Vertragsbausteine DSL 16 - 24 Monatsfrist

Dies erschien mir merkwürdig, weil ich explizit auf die erwähnte Frischhaltebox 7490 bestand - so rief Versatel an, Mitarbeiter sagte, Versatel sei dafür nicht zuständig, ich sollte 1und1 ausrufen. I hing mich in der 1und1 Hypothek... 1und1 informierte mich, ich muss mich an Versatel wenden, laut ihren Dokumenten würde ich eine 7412 FRIZZ! Box bekommen, die ich aber nicht mitbestellt hatte.

Nun kann ich auf die Kündigungsbestätigung von 1&1 auswarten, damit ich mich wieder an die Versailler Telefonhotline halten und den neuen Mietvertrag zum zweiten Mal unterschreiben kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema