Webcam Stadt Amberg

Live-Webcam Stadt Amberg

Über die Webcam können Sie rund um die Uhr den Blick ins Herz von Rothenburg ob der Tauber genießen. Alle Vorteile des Lebens auf dem Land sind mit den Angeboten einer Stadt verbunden. Das Burglengenfeld liegt an der Naab zwischen Regensburg, Schwandorf und Amberg. Die Stadt bildet zusammen mit Maxhutte und Teublitz ein mittelgroßes Zentrum. Mit einer Webcam kann man die Tiere auch im Internet problemlos beobachten.

Online-Kamera

Über die Webcam können Sie rund um die Uhr den Ausblick ins Zentrum von Rothenburg ob der Tuber mitnehmen. Mit der Webcam gelangt man unmittelbar auf den Marktführer. Rechts sieht man einen Teil des beeindruckenden Rates. Sie werden auch den Hertericher Brunnen und dahinter das Tanz- und Fleischereihaus mit seinem prachtvollen freiliegenden Fachwerkhaus vorfinden.

Außerdem können Sie einen Einblick in ein weiteres Riegelhaus, die moderne Maria-Apotheke, und in die Herrnngasse erhalten. Links unten in der Schlossgasse spürt man noch das bekannte Planlein in der Webcam. Das ganze Jahr über ist der Markt ein begehrter und lebendiger Begegnungsort für Jung und Alt. Das frühlingshafte Stadtbild, die Musikkonzerte der Botschafter im Laufe des Sommers und der Reiterles-Markt im Monat November sind nur einige der Events, die Sie auf der Webcam vorfinden.

WEBCAMS

Mit 2.150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Rekord: zählte der Fischerei Firmenlauf Neunmarkt im vergangenen Jahr. Die Veranstaltung findet am 16. Juni 2019 unter 10-jähriges Jubiläum statt und setzt die Unternehmen der Metropolregion wieder in Gang. âAber Rennen oder Gehen ist nur ein kleiner Teil des Erfolgesgeheimnisses des Fischer-Firmenlaufs Neumarktâ??, sagt Zukunftsorganisator Sven Hindl.

âEben so bedeutsam wie die gute Beweglichkeit sind die Möglichkeiten zum Teambuilding und Netzwerken.â Mehr.... Die Trendsportart Jumping wird am 12. Mai 2019 wieder im G6-Haus für JUGEND, BERUFLUNG UND KLUTRUM AUSGEBOTET.

Loggen Sie sich bei gagara für den Bernsteinmarktplatz (Webcam-Cache) ein.

Amberg war für uns als Liebhaber von ehrwürdigen Webcam-Caches der perfekte Ort. Ich wusste bisher nur, dass dort ein lieber Freund lebte. Der Anblick im Tante-Wiki hat mir gezeigt, dass die Stadt so groß ist wie mein neues Zuhause Coburg. Zwar war der Aufenthalt in Amberg kurz, aber zumindest haben wir trotz der teilgerüsteten St. Martinskirche einen sehr schönen geselligen Markplatz gesehen - ein wahres Dankeschön für ein nettes Webcambild.

Bei der Rückfahrt zum Hauptbahnhof fanden wir eine sehr schöne Creperie, in der wir unseren Appetit auf eine sehr angenehme Weise befriedigen konnten. Jetzt auf der Landkarte in unseren Newslettern erscheint die Freistadt Amberg im Grünen. Der Flugbesuch macht es möglich, dass Sie im Hochsommer mit mehr Zeit wiederkommen wollen.

Mehr zum Thema