Was ist mit Vodafone los

Wo liegt das Problem mit Vodafone?

Mit Tablet und Co. wählen Sie sich in das WLAN-Netzwerk des Routers ein und schon kann es losgehen. Mit den Vorteilen des Vodafone GigaCube reagiert Vodafone auf Twitter auf die Fragen seiner Kunden und surft sofort. Dies geschah in den letzten Stunden am Bodensee +++. Egal ob in der U-Bahn, im Park oder im Wartezimmer - nehmen Sie Ihr TV-Programm überall hin mit.

Und das nicht nur mit Vodafone! - Soziale Netzwerk: Facebook-Nutzer startet Shitsturm gegen Vodafone

Und das nicht nur mit Vodafone! Nicht nur Vodafone hat diese Unfähigkeit, sondern - in meinem Falle - auch cable Deutschland! Das Routing (D-LINK DIR-655) wäre defekt. Ich sage, das kann nicht sein, denn sonst läuft der Dateiaustausch zwischen meinem NAS und meinem Computer auch auf Gigabit-Basis hervorragend, und selbst wenn mein NAS mit der vollen Breite arbeitet, gibt es noch genügend Ressourcen für die anderen Services.

Wäre es jedoch ein Elko, würde der Fräser überhaupt nicht mehr arbeiten. Auch kein Vermittlungsmodem wollte mir der äußerst unerfreuliche Gentleman der Telefonhotline nicht zuschicken und selbst ein Techniker-Termin wäre dafür sicherlich auch nicht in Betracht gezogen worden. Außerdem hat es mich unterbrochen mit: "Dort müssen wir jetzt nicht darüber reden, was das Release sein könnte und ob es jetzt am Thomson-Modem ist oder nicht.

Wechseln Sie Ihren Routingkanal, da wir einen Lizenzvertrag mit der Firma Tomson haben und es in den meisten Fällen immer der Routingkanal ist. Re: Nicht nur mit Vodafone so! Re: Nicht nur mit Vodafone so! Mit Ausnahme eines Falles konnten alle Fragen und Probleme innerhalb von max. 15 min über die kostenfreie Telefon-Hotline geklärt werden.

Re: Nicht nur mit Vodafone so! Hallo, Ihre Schlussfolgerung über das Intra- und Internet ist in Ordnung, also sollte auch die Anbindung nach außen stimmen, ich bezweifle etwas in Ihrer Argumentationslinie. Wenn möglich, würde ich einen anderen Fräser an deinertelle ausprobieren. Oder hängen Sie den Computer einfach auf.

Andernfalls versuchen Sie es noch einmal mit der Telefonhotline, gelegentlich gibt es bereits einen Dödel, aber in der Regel sind sie wirklich fachkundig. Beschreiben Sie, was Sie versucht haben und lassen Sie sie das Modems noch einmal überprüfen. ps. Denken Sie daran, dass der DS-LINK DIR-655 ein ziemlich simpler Kreuzschienenrouter ist, wenn Sie zu viele Anfragen außerhalb verfolgen, kann er leicht in die Knie gehen, überprüfen Sie auch mal das Firmware-Update.

Re: Nicht nur mit Vodafone so! Im Ernst: Kaufen Sie einen Halbstromrouter für 30-50 EUR und prüfen Sie, ob das aufgetretene Fehler noch da ist. Re: Nicht nur mit Vodafone so! Ich hatte auch schon einmal solche Schwierigkeiten mit der Verkabelung gehabt. Dann wurde es mir zu farbenfroh und ich habe zusammen mit der Community das gesamte KabelBW-Netz durchsucht, um die "defekten" Routers im KabelBW-Netz zu finden.

Die Firmware meines Routers wurde erneut installiert und das Modul wurde ebenfalls unmittelbar auf den Computer übertragen. Re: Nicht nur mit Vodafone so! In der Regel sind die Routern nicht für Schnellverbindungen konzipiert. Re: Nicht nur mit Vodafone so! Re: Nicht nur mit Vodafone so! Re: Nicht nur mit Vodafone so! > In diesem Falle würde ich nach Möglichkeit einen anderen Fräser an Ihrer Seite ausprobieren.

> oder hängt den Computer auf, und zwar auf direktem Weg über das Telefon. > Sie können das Modell erneut überprüfen lassen. Unter anderem habe ich den Computer auch gleich an das Handy angeschlossen und dort ist das ganze auch aufgetreten. Die interne Verkabelung von Routern ist mir derzeit nicht allzu bekannt, aber ich glaube, dass der Aufwärtskomplex für WAN und LAN über die selben Kanäle innerhalb des Routers läuft.

Dieses verfickte Thomson-Modem ist bekannt dafür, dass es zickig ist. irgelchen schrieb: > eine alternative Software. Ich muss jedoch feststellen, dass diese Schwierigkeiten nur dann auftauchen, wenn die Datenübertragung ins WAN über einen Webbrowser erfolgt. Der Download über jDownloader ist problemlos möglich. P.s. Viele Lose, die ich bereits über das Lottosystem verfasst hatte.

Re: Nicht nur mit Vodafone so! Re: Nicht nur mit Vodafone so! Eine Freundin von mir hatte das gleiche Fehler, es ist QoS oder die Brandmauer im Routern. Versuchen Sie in beiden Fällen einen anderen Kreuzschienenrouter oder installieren Sie die neueste Software. Re: Nicht nur bei Vodafone so! ugh.... wenn er das gleiche Probleme hat, wenn er seinen Computer auf direktem Weg an das Handy anschließt, dann hat die ganze Sache wohl wenig mit dem Verkabelung zu tun....

Wisse das so ähnlich von mir bei DSL. Hatten mich dort auch über einen ganzen Tag mit dem Hotspot der sich nur auf die Abwicklung ihres Standardverfahrens beschränkte: "Haben Sie es schon einmal versucht, wenn der Rechner unmittelbar am Telefon hängt? Modems für 5 Min. aus- und dann noch einmal versuchen.

Eine Vorrichtung, 2 Sprünge, nachdem mein Fräser den Paketverlust verursachte. Re: Nicht nur mit Vodafone so! Spar schrieb: > Max. 15 Min. über die kostenfreie Telefon-Hotline sind geklärt. > Normalerweise geht alles so weit, wie es geht, es sei denn, Sie wollen Ihren eigenen Fräser benutzen. Sie beginnt bereits standardmäßig mit der Installation eines Wählmodems mit eingebautem Kreuzschienenrouter, was an sich nicht schlecht ist, aber der Zugang zu diesem Gerät ist sehr eingeschränkt, man kann für monatliche 2â' das W-LAN entsperren.

In der Inofficial Forums gab es die Anregung, sich schriftlich zu beschweren, soll anscheinend auch erfolgreich gewesen sein (Modem ohne Router).

Mehr zum Thema