Was hat 1und1 für ein Netz

Welche Art von Netz hat 1und1?

Bei keinem der Tarife erfolgt eine automatische Datenübertragung. Wenn Sie 1&1 mit dem D-Net nutzen, sind Sie mit D2 (Vodafone) unterwegs. Aber in welchem Mobilfunknetz telefoniert 1&1 tatsächlich? Inwiefern hat das 1&1-Netzwerk im Test abgeschnitten? Sprung zu Was ist die Qualität des Mobilfunknetzes von 1&1?

Die 1&1 prüft neue Mobilfunknetze für Deutschland

Der vereinte Internet-Chef Ralph Dommermuth kann sich gut vorstellen, in Deutschland mit einem eigenen Mobilfunk zu starten. Für den tatsächlichen Einstieg von United Internet müssen die Bedingungen jedoch stimmen: "Einem neuen Provider kommt es jedoch in jedem Falle darauf an, dass er in Deutschland Roaming-Vereinbarungen abschließen kann, d.h. während des langjährig betriebenen Aufbaues seines hochmodernen 5G-Netzes die bestehenden Mobilnetze gegen Entgelt nutzen kann", sagte er der Weltöffentlichkeit.

Während des Aufbaus des Mobilfunknetzes von United Internet müssen die Verbraucher das Recht haben, zumindest ein Netz eines Wettbewerbers zu benutzen. In Deutschland ist diese Art des National Roaming nicht ohne weiteres möglich.

Dommermuth sehe ohne ein solches Angebot keine Chancen für ein viertes Netz in Deutschland. Das Netz wäre in großen Teil Deutschlands lange Zeit nicht erreichbar - unter diesen Bedingungen würden die Verbraucher kaum angezogen werden.

Eine Firma wie United Internet könnte den Gesamtmarkt besetzen: Bei der Nutzung dieser Webseite werden Ihre Daten anonymisiert oder zur Optimierung der Werbewirkung für Sie aufbereitet. Möchten Sie keine nutzungsbezogene Werbebotschaft mehr von den hier aufgeführten Providern empfangen, können Sie die Datenerfassung vom entsprechenden Provider gezielt ausblenden.

Nicht, dass Sie in Zukunft keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern dass die Lieferung konkreter Werbeeinblendungen nicht auf anonymen erhobenen Nutzdaten basiert. Möchten Sie keine nutzungsbezogene Werbebotschaft mehr von den hier aufgeführten Providern empfangen, können Sie die Datenerfassung vom entsprechenden Provider gezielt ausblenden.

Nicht, dass Sie in Zukunft keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern dass die Lieferung konkreter Werbeeinblendungen nicht auf anonymen erhobenen Nutzdaten basiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema