Vodafone Lte Netz Störung

Netzausfall bei Vodafone Lte

Wenn es tatsächlich eine Fehlfunktion des Netzwerks gibt, können Sie nur abwarten. Auf LTE kann man mit Vodafone nur dann verzichten, wenn man nur wenig im Internet surft. Umso mehr, wenn die Störung das ganze Wochenende oder noch länger dauert. Schnelles DSL, Kabel oder LTE-Internet ist bei Ihnen vor Ort.

Eine weitere Vodafone-Fehlfunktion

Laut Vodafone waren am fruehen Morgen bis zu 40.000 Kundinnen und Kundschafter davon befallen. Zum dritten Mal innerhalb weniger Woche hatte Vodafone mit einem größeren und länger em Stromausfall zu tun. Nach den Berichten von allestörungen.de ist das aufgetretene Phänomen dieses Mal vor allem zwischen etwa 7 und 9 Uhr morgens aufgetreten.

Dann beklagten sich immer mehr Benutzer im Vodafone Forum. Entweder haben sie sich beschwert, dass sie überhaupt kein Netz haben oder dass sie nur telefonierten, aber keine Mobilfunkverbindung haben. Im Gegensatz zur Mobiflip-Website erläuterte Vodafone auf Wunsch etwas später, dass höchstens 40.000 Kundinnen und Kunden zwischen 6.40 Uhr und 8.50 Uhr keine neuen mobilen Datennetze einrichten oder mit ihrer "üblichen Geschwindigkeit" benutzen hätten können.

Das bedeutet, dass die derzeitige Störung des Netzes viel geringer ist als die zuletzt aufgetretene Störung bei Vodafone anfangs MÃ? In ihrem Fall brauchte es beinahe zwei Tage, bis alles für alle Beteiligten wie immer abläuft. Die dadurch ausgelösten neuen Einwahlen in das Netzwerk ermöglichten die Verbindung zu einem funktionsfähigen Dial-up-Server. Laut Vodafone waren im Maerz rund 400.000 Kundinnen und Servicekunden von der Fehlfunktion befallen, rund zehn Mal so viele wie heute.

Ursächlich für diesen größeren Fehler im Vodafone-Netzwerk war der Ausfalls eines von 20 Dial-In-Servern. Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen überprüft Vodafone einen eventuellen Schadensersatzanspruch von Fall zu Fall und erst nach einer Stillstandszeit von 24h.

Vergleiche Vodafone LTE + SparkTarife für dein Heim.

Bei Vodafone finden Sie die richtigen LTE-Angebote für Ihre Anforderungen. Leistungsstarke 4G-Funktechnologie für den raschen Zugriff auf das Intranet. Die Anbindung an das Hochgeschwindigkeits-Internet geschieht über das Mobilnetz und erlaubt es Ihnen, auch in weniger gut erreichbaren Gegenden schnell zu navigieren. Durch den Einsatz des Gigawürfels von Vodafone sind Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s möglich.

Von besonderem Vorteil ist, dass Sie den GateCube Routers sehr vielseitig nutzen können. Das Gerät ist für den Heimgebrauch geeignet und kann überall dort eingesetzt werden, wo ein Steckdosenanschluss vorhanden ist. Alle LTE-Tarife von Vodafone enthalten einen Flatrate-Internetanschluss ohne Festnetzanschluss. Der monatliche Datenumfang ist enorm, sobald Sie ihn verbraucht haben, wird das Volumen auf max. 32 KBit/s gedrosselt. Das Volumen kann in Zukunft verbraucht werden.

Vodafone bietet die nachfolgenden Tarifvarianten des GigaCube an: Mit den Tarifen für Smartphones ist mobiles Hochgeschwindigkeits-Internet möglich.

Mehr zum Thema