Via Funk Verfügbarkeit

Über Funk verfügbar

Call-and-Surf via Radio heißt das LTE-Heimangebot der Telekom. Obwohl die LTE-Verfügbarkeit ständig erweitert wird, ist sie lange Zeit nicht mehr bundesweit verfügbar. Informationen über Verfügbarkeit und Alternativen finden Sie hier! Internet-Breitband über Funk für Ihr Zuhause - Verfügbarkeit prüfen. Interessierte können die Verfügbarkeit über die folgende Website für die jeweilige Adresse anfordern: www.

telekom.de/via-funk.

Telefonieren & Surfen Komfort über Funk L-Tarif (High-Speed-Tarif)

Surfzeitüberschreitung gegenüber der herkömmlichen DSL und das auch in ländlicher Umgebung, wo z.B. kein DSL / DSL / DSL zur Verfügung steht oder nur eine kleine Internetverbindung? Durch den Telekom Call & Surf Comfort via Funk L-Tarif bekommen Sie als Ersatz für Festnetzanschlüsse einen schnellen Internetzugang über das Telekom Mobilfunknetz.

Einzig und allein ein abgeschlossener LTE-Netzausbau an Ihrem Wohnsitz ist erforderlich, um die hohen Internetgeschwindigkeiten über Funk zu ereichen. Die Telekom umfasst neben der Internet-Flatrate auch einen Festnetztelefonanschluss mit Flatrate ins dt. Netz über den Mobilfunktarif L. Ab 44,95 pro Kalendermonat (Sonderpreis) kosten die L-Tarife nur noch 5 mehr pro Kalendermonat, wie der M-Tarif, beinhalten aber die Doppelgeschwindigkeit und ein doppelt so hohes Datenvolumen (30 GB statt 15 GB).

Die Telekom Call & Surf Comfort via Funk L Tarif (für Vielsurfer) beträgt ab 49,95 ?* pro Monat (Sonderpreis statt 69,95 ?). Im Gegenzug steht Ihnen ein schneller Telefon- und Internetzugang zur Verfügung: DSL (High-Speed-Internet-Flatrate für das Funksurfen): Telekom-Internet-Flatrate über das Telekom-Mobilfunknetz. Sie können in Ihrem Wohngebiet (rund um Ihre Ferienwohnung bzw. Ihr Haus) uneingeschränkt im Netz schnüffeln (echte Internetflat) über LTE (Long Term Evolution) oder wo LTE nicht zur Verfügung steht, wahlweise über Telekom HSPA bzw. HSDPA-Funktechnologie (bis zu 42 Mbit).

Internetgeschwindigkeit bis zu 100 Mbit/s stromabwärts und bis zu 50 Mbit/s stromaufwärts (mehr als bei einem VPN 50 Tarif). Ausgehend von einem Monatsdatenvolumen / Transfervolumen von 30 GB wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf 0,4 Mbit/s ( "Download 384 kBit/s") oder ca. 0,1 Mbit/s ( "Upload 64 kBit/s") reduziert, was in etwa dem DSL-Lichtpegel in der Größenordnung liegt.

Mit 30 GB kann man aber schon viel im Netz tun. Andere Extras als Option (z.B. Telekom-Sicherheitspaket komplett). Die Gesamtpreise für Telekom Call & Surf via Radio L beinhalten den Standardanschluss (analog). Ein Anruf per Anruf ist möglich. Für die Bestellung von Telekom Call & Surf Comfort via Funk LTarif muss Telekom HSPA oder Telekom LTE zur Verfügung stehen (volle Breite des LTarifs mit 100 Mbit/s nur via LTE, via HSPA bis 42 Mbit/s).

In vielen ländlich geprägten Gebieten hat die Deutsche Telekom den neuen LTE-Übertragungsstandard bereits erweitert, und immer mehr Großstädte und Ballungsräume werden von LTE bedient. Die Telekom Call & Surf Comfort via Funk L ist die am schnellsten und umfassendsten von 3 via Funk L Tarifangeboten der Telekom für den Heimgebrauch als (V)DSL-Austausch.

Ist Ihnen der Call&Surf via Funk L Tarife zu kostspielig und eine niedrigere Internet-Geschwindigkeit und / oder weniger schnelles Datenvolumen reicht für Sie aus, dann können Sie sich auch für den via Funk M Tarife (15 GB mit bis zu 50 Mbit/s) oder den via Funk S Tarife (10 GB mit bis zu 16 Mbit/s) eintragen.

Möchtest du Telekom Call & Surf Comfort per Funk L-Tarif ordern? Sonderpreis: Wenn Sie während des Aktionszeitraums Telekom Call & Surf Comfort via Funk L ordern, bezahlen Sie permanent von nur 49,95 ? statt sonst 69,95 ?. 10 Prozent Ermäßigung auf die Grundvergütung im ersten Jahr für Telekom Call & Surf Neukunden (auch Tarifänderung vom alten Telekom DSL-Tarif).

Mit Call&Surf Komfort über Funk L ca. 60 Euro einsparen. Wechsle von anderen Telekommunikationsanbietern und / oder DSL-Anbietern (z.B. 1&1, Vodafone / Arcor, Alice) erhält ebenfalls den Online-Rabatt. Der Telekom Geschwindigkeitsport LTE II (WLAN-Router mit LTE / HSPA-Empfang) zum Sonderpreis (Servicepaket zu einem niedrigen Monatspreis). Falls Sie später zu DSL / DSL / DSL (falls vorhanden) umsteigen, können Sie ganz unkompliziert zu einem (V)DSL-Router umsteigen.

Bereitstellungsgebühr 0 ? für Call & Surf Comfort via Funk L Tarif (statt 99,95 ? sonst). Gilt für bestehende Telekom-Kunden und beim Umstieg von einem anderen Telefon. Für die Inanspruchnahme des Telekom Call & Surf via Funk L-Tarifs benötigen Sie wie bei den Telekom DSL- und VDSL-Tarifen auch einen eigenen Routers.

Anstelle eines DSL/VDSL-Modems benötigen Sie einen LTE/HSPA-Empfänger. Der heutige Telekom Schnellzugang LTE II kombiniert den Einsatz beider Technologien (LTE + HSPA) und ist damit sehr vielseitig einsetzba. Er ermöglicht eine rasche Internetanbindung in Ihrem Zuhause. Wer einen alten Telekom Call&Surf-Tarif über Funk (mit bis zu 3 oder 7,2 Mbit/s) nutzt, kann nahezu zu jeder Zeit auf den Call & Surf Comfort via Funk L umsteigen.

Der Kunde mit dem bestehenden S- oder M-Tarif per Funk kann bei Bedarf nachrüsten. In der Regel ist es dann auch möglich, über den Funk-Vergütungstarif L auf Telekom Call & Surf Comfort zu schalten. Die Telekom Call & Surf Comfort via Funk L Tarife sind das optimale Tarifangebot für Vielsurfer.

Ob Sie versenden, scrollen oder Videos anschauen wollen, mit dem Call&Surf via Funk L Tarifen bekommen Sie ein besonders kurzes Internetzugang mit einem sehr großen Hochgeschwindigkeits-Datenvolumen von 30GB pro Jahr. Das ist meist mehr als genug für Angehörige und Mehrpersonenwohnungen. Durch den Telekom via Funk L-Tarif können nun auch Menschen in bisher mit Breitband-Internet unversorgten Gebieten endlich das schnelle Netz ganz unkompliziert über das Mobilfunknetz in Anspruch nehmen.

Anders als bei anderen LTE-Anbietern nutzt die Telekom für das Telephonieren den konventionellen Festnetzanschluss, so dass Ihre Telefonate nicht zu Lasten Ihrer HSPA-/ LTE-Datenmenge oder Surfgeschwindigkeit gehen, wie dies beispielsweise bei Voodafone LTE mit Sprachausgabe LTE (VoLTE) der Fall ist. Mit der Telekom bekommen Sie ein optimales Gesamtpaket per Funk.

Sie können Telekom HSPA und Telekom LTE (Long Term Evolution, die neue Funktechnologie mit mehr Leistung und Bandbreite) nicht nur zu Hause in vielen ländlich geprägten Gebieten Deutschlands, sondern jetzt auch in vielen Metropolen und Ballungsräumen einsetzen. Die Telekom LTE ist auf die wachsende Nachfrage nach mobilem Internetzugang ausgerichtet. Ob per Handy, Tablet-PC oder Notebook / Netbook (via Surf-Stick): Die Telekom (ehemals T-Mobile) bietet Ihnen geeignete Komplettangebote für das schnelle Blitzsurfen über LTE- und HSPA-Netze.

*Der Mindestvertragszeitraum für Telekom Call & Surf Comfort via Radio L (via LTE/Long Term Evolution oder HSPA-Funkübertragung) ist 24 Jahre. Nähere Vertragsinformationen und Möglichkeiten/Extrakosten für den Call & Surf via Funk L Tarife sind im Telekom Online-Shop zu ersichtlich.

Mehr zum Thema