Versatel Telekabel Gmbh

Die Versatel Telekabel GmbH

Nachrichten über den Lieferanten Versatel Telekabel. Die auf dieser Seite vorgestellte Versatel Telekabel GmbH mit Telefonnummer und Faxnummer. Die Versatel Telekabel GmbH ist eine Tochtergesellschaft der börsennotierten Versatel AG. Auszug aus dem Handelsregister der Versatel Telekabel Halle GmbH aus Frankfurt am Main als PDF sofort und ohne Wartezeit herunterladen. Die Deutsche Wohnen Construction and Facilities GmbH.

Information über den Telekommunikationsdienstleister Versatel Telekabel

Nennen Sie uns für Ihren ersten Beitrag, den im Diskussionsforum angezeigten Usernamen und ein Kennwort, um ihn zu schützen. Gib deine E-Mail-Adresse ein. Nennen Sie uns Ihren Zunamen. Nennen Sie uns Ihren Familiennamen. Gib deinen Nutzernamen ein. Kennwort: Gib dein neu erstelltes Kennwort ein.

Kennwort wiederholen:

Vielseitiger Telekabel-Pionier bei Digitalprogrammen

Düsseldorf, 23. April 2009 - Der Kabelbetreiber Versatel Telekabel GmbH offeriert seinen Kundinnen und Kunde ein umfangreiches Sortiment an qualitativ hochstehenden DTP-Programmen. Seit 2006 versorgt der Kabelnetzbetreiber sein Netzwerk mit HD-Programmen. Versatel Telekabel versorgt seine Kundinnen und Servicekunden neben den TV-Angeboten bei Bedarfen auch mit superschnellen Internet- und Telefonanschlüssen. Versatel Telekabel hat mit dem Wechsel von Premier zu Sky im Juni 2009 vier HD-Programme der Sky-Plattform vom ersten Tag an aufgesetzt.

Der Feed-in der anderen drei HD-Programme von Sky wird in Kuerze stattfinden. Im Anschluss daran wird das Traditionsunternehmen in der Lage sein, das Full-HD-Angebot von Sky in seinem Netzwerk anzubieten. Der seit dem Jahr 2008 bestehende Deutschlandvertrieb des deutsch-französischen Kultursenders ARTE im HD-Format wird seit der Inbetriebnahme im darauffolgenden Jahr ebenfalls in das Versatel Telekabel-Netz eingestellt.

Damit wird auch der planmäßige reguläre Betrieb des HD-Angebots für die Winterolympiade 2010 in Vancouver vom ersten Tag an in das HD-Portfolio aufgenommen. Auch das von der Digital-TV-Plattform KabelKiosk konzipierte HD-Paket, das im vierten Vierteljahr dieses Jahrs mit zehn HD-Programmen gestartet werden soll, wird in das Leistungsangebot des Kabelbetreibers aufgenommen.

"Mit der Verbindung von qualitativ hochstehenden, modernen TV- und DSL-Diensten stellen wir unseren Kundinnen und Anwendern eine interessante und wirtschaftliche Marktalternative zur Verfügung", sagt Markus Stoll, Vorsitzender der Geschäftsführung der Versatel Telekabel GmbH.

Vielsatel Telekabel öffnet Servicezentrum in Halle

Düsseldorf, 27. Februar 2010 - Mit der heute erfolgten Einweihung des Service Centers Versatel Telekabel bietet der Kabelnetzbetreiber Versatel Telekabel als künftiger Multimedia-Anbieter für die Mandanten der Dresdner Wohnbaugesellschaft eine Anlaufstelle für die individuelle Kundenbetreuung in der Halle. Die Filiale Geiststr. 52 wird im Zuge einer Gemeinschaftspressekonferenz mit der Dresdner Wohngesellschaft um 10:00 Uhr offiziell einweiht.

Mit Datum vom 16. Mai 2009 haben die HWG und die Versatel Telekabel Halle GmbH, eine Partnergesellschaft der Versatel Telekabel GmbH, einen Vertrag über eine langfristige Zusammenarbeit bei der multimedialen Bereitstellung des Wohnungsbestandes der HWG unterzeichnet. Versatel Telekabel wird ab dem Stichtag 31. Dezember 2010 die rund 20.000 Appartements des größten Halleschen Vermieters mit Digital- und Analogfunk und TV versorgen.

Der neue Lizenzvertrag tritt am 12. Mai 2010 in Geltung. Versatel Telekabel wird bis einschließlich 2010 ein eigenes Glasfaser-Breitbandnetz in Halle aufbauen. Der umfassende Aufbau der Netzwerkinfrastruktur wird die Standortattraktivität von Halle deutlich erhöhen. Versatel Telekabel kann über das hochmoderne Netzwerk Bandbreite bis zu 120 Mbit/s bieten und eine zuverlässige Stromversorgung bereitstellen.

"Mit der Inbetriebnahme unseres Versatel Telekabel Service Centers können wir den HWG-Mietern und unseren künftigen Neukunden unter der Führung von Andreas Wildt ein leistungsfähiges Mitarbeiterteam zur Verfügung stellt. Die Interessen der Mandanten werden von Herrn Wildt und seinen Mitarbeitern selbst wahrgenommen und in allen Belangen des Netzausbaus und der künftig erhältlichen Produkte beraten", sagt Markus Stoll, geschäftsführender Gesellschafter der Versatel Telekabel GmbH.

"Ich möchte alle HWG-Mieter bitten, unsere Beratungsleistungen noch vor der Beauftragung unseres Netzwerks im Juni dieses Jahres in Anspruch zu nehmen." "Für die HWG ist die Errichtung des Service Centers in der Geisterstraße ein zusätzlicher Schritt bei der Inbetriebsetzung des neuen Multimedia-Versorgungssystems für unseren Wohnungsbestand. Mit der Versatel Telekabel GmbH arbeiten wir gerne zusammen", sagt HWG-Pressesprecher Joachim Effertz.

Mehr zum Thema