Verfügbare Internetanbieter

Erhältliche ISPs

Die Frage, ob Breitband-Internet überhaupt am eigenen Standort verfügbar ist, wird daher heute immer weniger gestellt. easybell ist möglicherweise nur in bestimmten Regionen verfügbar. Du wirst direkt auf die TeleData-Website weitergeleitet. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Internet Service Provider und deren Preise. Sie können überprüfen, welche Tarife Ihnen zur Verfügung stehen, indem Sie Ihre Wohnadresse oder Festnetznummer über den untenstehenden Link angeben:

Die folgenden Internet Service Provider würden den Verbrauchern empfehlen

Bei welchem Internet-Provider sind die Kundinnen und Kunden besonders gut aufgehoben und wo sind die Schwachstellen? Eine aktuelle Studie ergab, dass die Konsumenten besonders oft zwei lokale Dienstleister empfehlen würden. Heidelberg- Wie beurteilen die Konsumenten ihren eigenen Internet-Provider? Dieses Entgelt trÃ?gt dazu bei, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei auskennen. Natürlich können Sie dieses Modell auch anderswo erwerben; der hier eingebaute Werbe-Link ist ein Hinweis und bietet weitere Hinweise.

Auf unsere Redaktionsberichterstattung, Preisgestaltung oder Platzierung in Tarifkalkulatoren haben unsere Partnerschaftsprogramme keinen Einfluss) Der Münchener Provider M-net siegt regional. Gefragt wurden die Konsumenten nach ihrer Befriedigung in den Rubriken Erreichbarkeit, Schnelligkeit, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis sowie ihrer Empfehlungsbereitschaft. Vor allem in den Themen Dienstleistung und Preis-Leistungs-Verhältnis hebt sich der DSL-Provider vom anderen ab.

Mit einem Durchschnittswert von 61 befindet sich 1&1 zwischen einem positiven (von 50 Punkten) und einem sehr positiven (von 75 Punkten) Rating. Die in Bayern flächendeckend angebotene Internet-Provider M-net erzielt bei ihren Kundinnen und Servicekunden sogar einen Punkteschnitt von 64 Punkten: Die Kategorieempfehlung (64 Punkte) findet - über alle Internet-Provider hinweg - die größte Zuspruch.

"â??Das können die Lieferanten als SelbstverstÃ??ndnis buchenâ??, sagt Christian Schiele, Bereichsvorstand fÃ?r Telekommunikationsdienstleistungen bei Verivox. "Mit den Leistungen ihres Anbieters sind die Internet-Kunden im Grunde genommen glücklich. "Die Regionalanbieter M-net (83 Punkte) und EWE (75 Punkte) erreichten die besten Einzelwerte in der Gesamtbefragung für die Bereitschaft ihrer Kundinnen und -kundinnen, das Unternehmen an andere weiterzuempfehlen.

Der in Köln ansässige Provider NetCologne erhielt die Bestnote für die Erreichbarkeit der Verbindung (64 Punkte). Mit 55 bzw. 54 Zählern befinden sich die regionalen und überregionalen Dienstleister in allen Bereichen nahezu auf dem gleichen Niveau. Mit 57 Prozentpunkten sind die DSL-Provider leicht besser als die Kabelnetzbetreiber (51 Punkte). Aber was die Schnelligkeit betrifft, ist die Kabeltechnologie führend: Unitymedia führt mit 59 Zählern, wenn es um die Befriedigung mit der Internetgeschwindigkeit geht.

"Besonders spannend ist diese Bewertung im Zusammenhang mit der Akquisition durch die Firma Wodafone Deutschland: Dieser Provider steht im supranationalen Geschwindigkeitsranking auf dem zweiten Platz", sagt Schiele. Der Bereich Service wird im Schnitt als der schlechteste aller Dienstleister bewertet: Die Konsumenten geben nur eine knappe gute Bewertung (49 Punkte). Deutlich schwankende Zufriedenheitswerte: Die Konsumenten erhielten zwischen 25 und 65 Prozentpunkte in der Servicekategorie.

Mehr zum Thema