Unitymedia Splitter

Einheitsmediensplitter

Die Unitymedia-Geräte werden aktiviert, sobald Sie sie an das Kabelnetz anschließen. Die Unitymedia geht NICHT über die alte DTAG-Linie, hier ist ein Kabelanschluss erforderlich. Mit der Connect Box von Unitymedia können besonders schnelle Internetverbindungen über das TV-Kabel hergestellt werden. Dann benötigen Sie einen TV-Splitter. Bei einem Wiclic Splitter können Sie beide Geräte (ConnectBox und Horizon) an den Datenport (kleiner Port) anschließen.

Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich????

Horizont ist die neue Heim-TV- und Medienplattform: Nehmen Sie bis zu 4 Shows in HD-Qualität auf, übertragen Sie kabellos Bilder, Videos in HD-Qualität auf Ihren Fernsehbildschirm, pausieren, rückspulen oder nehmen Sie TV-Shows auf - all das und noch mehr! Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich???? Hallo, ich habe den Horizon und den Fritz wegen der Komfortfunktion mitgenommen.

Muss hier unbedingt die beiliegende Aktivkoax-Weiche / Teiler angeschlossen werden oder arbeitet auch hier ein simpler Passivverteiler? Re: Horizont + Fritte. Aktiv-Splitter erforderlich???? Ich habe derzeit diese kann hier:: Seh ich richtig, dass hier eine Durchgangssteckdose vonnöten ist? Was kannst du mir empfehlen? Würde eines dieser iOs oder sollte ich aufgrund der dargestellten Größen ein anderes verwenden? http://www.antennenland.net/btv-MMD-14A Vielen Dank für die Rückmeldungen. am 08.11.2014, 15:33, 1 Mal in Folge gewechselt. heiko3001 Kabel-Experte Beiträge: 135 Registriert: 12.05.2012, 19:05 Wohnort: NRW Kontaktdaten:

Re: Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich???? Ein einfacher und ungeübter Tausch der Kanister ist nicht wirklich nützlich, da es verschiedene Kanister mit unterschiedlichen Dämpferwerten gibt. Möglicherweise geht nach dem unbefugten Ersetzen der Steckdose kein Endgerät mehr ans Netz, da die Füllstandswerte dann nicht mehr korrekt sind. Das MMV2 (Multimedia-Verteiler) ist bereits korrekt und verwandelt einen 3-Loch-Dose in einen 4-Loch-Dose.

Re: Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich???? Aber ein Tausch der Kanne sollte weniger problematisch sein. Im Moment ist eine Durchgangsbuchse mit einer Bedämpfung von 14 dB eingebaut. Ich kann nicht viel Falsches tun, wenn ich einen 4-Loch-Dosen mit der gleichen Stoßdämpfung verwende, oder? Wenn es nicht funktioniert, kann ich die alten Dosen wieder einklemmen.

Re: Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich???? Aber ein Tausch der Kanne sollte weniger problematisch sein. Im Moment ist eine Durchgangsbuchse mit einer Bedämpfung von 14 dB eingebaut. Ich kann nicht viel Falsches tun, wenn ich einen 4-Loch-Dosen mit der gleichen Stoßdämpfung verwende, oder? Wenn es nicht funktioniert, kann ich die alten Dosen wieder einklemmen.

Es würde mich nur stören, ob die Modem-Werte, die mein Frosch zeigt, in Ordnung sind oder ob der KabelBW-Techniker zu diesem Zeitpunkt bereits den grössten Scheiß gemacht hat...... Re: Horizont + Fritte. Aktive Splitter erforderlich???? Ich habe derzeit diese kann hier:: Seh ich richtig, dass hier eine Durchgangssteckdose vonnöten ist? Was kannst du mir empfehlen?

Würde eines dieser iOs sein oder sollte ich wegen der angezeigten Messwerte des Fließbandes ein anderes verwenden? http://www.antennenland.net/btv-MMD-14A Vielen Dank für Ihre Antwort. Das gewählte Feld hat die selbe Entkopplungsdämpfung wie das bestehende RISI DD15M. http://www.reichelt. en/Multimedia-Boxen ..... Re: Horizont + Fritte. Aktiv-Splitter erforderlich???? Damit kann der Aktivsplitter von cableBW endlich weggeräumt werden.

Was kann es sein? Re: Horizont + Fritz. Aktiv-Splitter erforderlich???? Eine kleine Anmerkung am Rande: Ich weiss nicht, woher solche Geschichten immer wieder kommen, aber Passivverteiler bei der MMD sind keinesfalls "verboten". Vielmehr sollte in den Tagen, in denen noch Kanister mit 3 Löchern eingebaut wurden, der Aktivsplitter nach Möglichkeit gemieden (zu Recht sind die Dinge also nur Schrott) und aktiv aufgeteilt werden, solange der Kanisterpegel nicht nahe der Grenzwerte war.

Re: Horizont + Fritz. Aktiv-Splitter erforderlich???? Dabei ist der aktivierte Splitter nicht erforderlich. Damit soll die Abschwächung des 2-Wege-Verteilers kompensiert werden, die je nach Häufigkeit zwischen 2,5 und 5 dB beträgt. Mit einem aktiven 2-Wege-Verteiler ist diese Dämmung vollständig wirksam. Mit einem geeigneten System beeinträchtigt diese Dämmung jedoch kaum.

Die Horizontlinie bevorzugt auch Stufen, die am untersten Ende der erlaubten Toleranzwerte oder gar darunter liegen und neigt dazu, mit höheren Toleranzwerten im noch erlaubten Toleranzbereich zu kämpfen. Re: Horizont + Fritz. Aktive Splitter erforderlich???? Zweiwegeverteiler dürfen keine 2 dB Dämmung aufweisen. Weil sich Elektronikbauteile jedoch nie 100% wie in der Realität verhält ("ideale Bauelemente"), ist die Abschwächung eines 2-Wege-Verteilers immer mehr als 3 dB in realen Größen.

Mehr zum Thema