übertragungsrate Messen Kostenlos

Kostenlose Messung der Übertragungsrate

Messung von Jitter und Paketverlust Messung der Bewertung des Anbieters Kostenlose Netzwerkübertragungen. wo immer Sie die ungefähre Geschwindigkeit messen möchten. Testen und Messen der Netzwerkgeschwindigkeit mit PRTG; PRTG warnt vor Bandbreitenüberlastung; SNMP, Flow, Packet Sniffing werden unterstützt.

Für den privaten Gebrauch ist die Lite-Version kostenlos. In zwei Versionen ist die Software kostenlos beim Hersteller erhältlich:

FRITZ!Apps: Messen Sie WLAN und bedienen Sie die FRITZ!-Box von jedem Ort aus.

Mit den beiden kostenfreien FRITZ!App WLAN und MyFRITZ!App werden ständig neue Funktionalitäten hinzugefügt. Eine Übersicht über die wesentlichen Innovationen findest du hier. Über die WLAN-Durchsatz messen-Funktion des FRITZ!App WLAN können Sie die WLAN-Verbindungsgeschwindigkeit Ihres Smartphones oder Tablets an unterschiedlichen Stellen im drahtlosen Netzwerk messen. Aus den Messergebnissen kann ein Bericht erstellt werden, der mit anderen Anwendungen geteilt oder zur weiteren Analyse versendet werden kann.

Bei der FRITZ !App werden Änderungen am WLAN-Netzwerk mitprotokolliert. Wenn es innerhalb des Heimnetzwerks mehrere WLAN-Netzwerke (mit eigenem Dateinamen - SSIDs) gibt, informiert Sie die Anwendung, welcher Access Point welches drahtlose Netzwerk zur Verfügung stellt. In den Umgebungsdiagrammen werden Wellenformen (Ellipse/Trapez) und Frequenzen (20-160 MHz) von WLAN-Access Points in der Umwelt dargestellt. Über den Menüeintrag "FRITZ!Box" können Sie in der MyFRITZ!app auf die Bedienoberfläche der Software einsteigen.

Wenn eine Heimnetzwerkverbindung eingerichtet ist, ist es leicht, sich zurechtzufinden. Die veränderte Anzeige der eingehenden Meldungen gibt mehr Übersicht: Die Anzeige der eingehenden Mails:...: Nun können Sie die News der vergangenen sieben Tage einsehen, wobei bei entsprechendem Anlass auch frühere News angezeigt werden können. Über die Applikation MeinFRITZ! können Ihre Smart Home Geräte bequem gesteuert werden. Auch zu einer Gesamtgruppe zusammengefügte Radiatoren können über die Applikation gesteuert werden.

Eine kleine iPhone-App mit Anzeige der aktuellen Fahrgeschwindigkeit

Sie fragen sich von Zeit zu Zeit, wie rasch das Transportmittel Ihrer Wunschvorstellung tatsächlich auf dem Weg ist? Die Sache schlich sich so schleppend durch die Finsternis, dass ich eine Geschwindigkeitsmess-App aus dem Applikationsspeicher herunterlud. Wenn Sie einen Geschwindigkeitsmesser oder GPS-Tacho suchen, bietet der Anwendungsspeicher zahlreiche kostenfreie Anwendungen.

Weil mir das Styling besonders am Herzen liegt und ich auf unnötige Zusatzfunktionen verzichte, habe ich mich für GPS Speed (App Store Link) entschieden, das auch auf der Apple Watch (noch nicht von mir getestet) genutzt werden kann. Die GPS Speed steht zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung und enthält laut Angaben im Apple Store einen 99-CentKauf für "Advanced Features", die ich in der Applikation nicht vorfinden konnte.

Schließlich ist die GPS-Geschwindigkeit exakt das, was ich suchte: Nach dem ersten Aufruf der Positionierungsdienste werden für die Applikation die Daten des GPS-Moduls zur Bestimmung der Fahrgeschwindigkeit herangezogen, die momentane Fahrgeschwindigkeit wird bereits mitangezeigt. Wenn Sie das Smartphone in ein Landschaftsformat umwandeln, wird auch die Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit dargestellt.

Die GPS-Speed leistet keine großen Erfolge, sondern wirkt zeitgemäß und ist leicht zu erlernen. Mit einer Download-Größe von nur 3,1 MB müssen Sie sich außerdem keine Sorgen um Ihren Stauraum machen, wenn Sie die Anwendung in einem Verzeichnis parken und immer zur Hand haben - wo immer Sie die geschätzte Drehzahl messen wollen.

Mehr zum Thema