übertragungsgeschwindigkeit Internet Testen

Übertragungsgeschwindigkeit Internet-Test

Typen von Internetnutzern; DSL-Verfügbarkeitsprüfung; DSL-Geschwindigkeitstest; Glossar. Für jeden Benutzertyp die richtige Internetgeschwindigkeit.

- Auf was ist die Internetgeschwindigkeit angewiesen? Sie möchten Ihre #Internet #Geschwindigkeit messen? die Informationen über Ihre Internetgeschwindigkeit liefert und einen Vergleich mit anderen Berliner Nutzern* zeigt.

¿Wie funktioniert der WiFi-Geschwindigkeitstest?

Online WiFi-Geschwindigkeitstests erfassen in der Regel Latenzzeiten, Download-Geschwindigkeit und Upload-Geschwindigkeit. Jeder dieser Testbestandteile wirkt sich auf die Performance Ihrer Internetzugang aus. Die Latenzzeit oder Ping ist die Zeit, die ein Bediener benötigt, um auf eine Anforderung zu reagieren, die von Ihrem Webbrowser, Ihrer Musikstreaming-App oder Ihrem Betriebsystem übermittelt wird. Die Latenzzeit wird in Millisekunden angegeben, und alles, was über 40-70 ms liegt, wird in der Regel als zu hoch angesehen.

Wenn Sie jedoch ein Online-Game ausprobieren, können schon ein paar zusätzliche Millisekunden Latenzzeit dazu führen, dass Sie ein Game verpassen, weil Ihre Konkurrenten im wahrsten Sinne des Wortes mehr Zeit zum Beantworten haben als Sie es tun. Bei der Überprüfung der WiFi-Geschwindigkeit mit WiFi-Geschwindigkeitstests baut Ihr Kunde (normalerweise ein Webbrowser) mehrere Internetverbindungen auf und startet entweder das Versenden oder den Empfang mehrerer Datenpakete.

Auch ohne solche Extremfälle ist es leicht, die Richtigkeit der Online-Geschwindigkeitsprüfung zu beeinträchtigen. Eine Hintergrundsystemprozess kann dazu führen, dass Ihr System Verwendungsberichte über das Internet sendet, ein Bekannter Ihnen eine Mitteilung über Skypen oder Telegramme sendet oder vielleicht ein automatisches Aktualisierungsprogramm gestartet wird. Doch selbst wenn Sie am selben Ort verbleiben, werden Sie unweigerlich feststellen, dass Ihre WiFi-Signalstärke schwankt.

Ursache dafür können unter anderem Wetteränderungen, das Auf- und Zuklappen von Tür und Fenster sowie Störungen durch andere WiFi-Netze in Ihrer Nähe sein. Spitzenlast - Wenn Sie einen WiFi-Geschwindigkeitstestdienst mit Server in Ihrer zeitlichen Zone nutzen, sollten Sie sich darauf vorbereiten, 3 verschiedene Geschwindigkeitsstufen am Morgen als zwei am Nachmittag zu haben.

Mit der NetSpots Aktiv-Scan-Funktion können Sie die WiFi-Geschwindigkeiten im Handumdrehen testen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Testverbindung, um Ihre Eingaben zu überprüfen und ein weiteres WiFi Area Survey-Projekt zu beginnen.

Legen Sie Ihre Speicherkarte ein, klicken Sie auf "Aktives Scannen des angeschlossenen Netzwerkes aktivieren" und starten Sie den Scannen. Weitere Einzelheiten finden Sie in diesem Handbuch.

Die zufällige Platzierung Ihrer diversen Routers in anderen Räumen oder der Versuch, den Antennenwinkel anzupassen, kann eindrucksvolle Ergebnisse erzielen, aber Sie benötigen aktuelle Informationen, um zu unterstreichen, was Sie tun. Mit NetSpot können Sie Wärmekarten Ihres Netzes erstellen und Gebiete mit schwachen Signalen und starker Interferenz aufdecken.

Nach der Kartierung Ihrer Umwelt haben Sie Orte mit dem schwachsten Zeichen mit blauer oder violetter Markierung und Orte mit dem höchsten Zeichen mit grüner Markierung.

Unterschiedliche Wärmekarten, wie z.B. die Signal-Rausch-Verhältnis-Heizkarte, können Ihnen bei der Identifizierung der Signalrauschquellen behilflich sein. Falls Sie der Meinung sind, dass Störgeräusche kein wirkliches Hindernis darstellen, benötigen Sie vielleicht nur einen Routers mit einer höheren Bandbreite oder einen drahtlosen Repeater.

Andererseits, wenn das Warnsignal im Allgemeinen gut ist, außer in einem gewissen Gebiet, sind Sie vermutlich über eine stark störende Position gestoßen. Zusätzlich zur ausführlichen Umweltkartierung eignet sich NetSpot auch hervorragend für die Schnellbewertung des Signals des drahtlosen Netzwerks. Im Discover-Modus wird umgehend eine Momentaufnahme aller drahtlosen Netzwerke in Ihrer Umgebung erstellt, so dass Sie feststellen können, wie viele sich auf dem selben Channel wie Ihr befinden, welche Security-Protokolle sie verwenden und viele andere nützliche Auskünfte.

Du kannst auf einzelne Netze vergrößern, um weitere Informationen anzuzeigen oder die Ergebnisse als Tabellen ausgeben. Mit NetSpot steht ein vielseitig einsetzbares, kompetentes Werkzeug zur WiFi-Analyse und Problembewältigung für versierte Anwender und absolute Einsteiger zur Verfügung. Die moderne Benutzeroberfläche ist selbstverständlich und macht es einfach, die gesamte Funktionalität der Anwendung zu entfalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema