Tv über Internet

Fernsehen über das Internet

Sämtliche Kanäle, die Sie über das Internet empfangen, erscheinen direkt in Ihrer Kanalliste. Schließen Sie Ihren Fernseher schnell und einfach an das Internet an. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Kabel tv and Internet" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Hier drin ist alles zum Thema, Internet über das Fernsehen.

Wie kann man über das Internet Fernseher empfangbaren?

Video on Demand - das Streaming von Spielfilmen und Sendungen on Demand zum gewünschten Zeitpunkt - wird immer mehr beliebt. Nach Angaben des IT-Verbandes Bitkom nehmen 75 Prozentpunkte der über 14-Jährigen in Deutschland Streaming-Dienste im Internet in Anspruch, von denen 37 Prozentpunkte bezahlte Dienste sind. Aber neben all diesen On-Demand-Angeboten hat es auch das traditionelle Fernsehprogramm ins Internet gebracht.

Mehrere Provider strahlen linear TV. Für zwei Fälle sind diese Offerten besonders interessant: Wer keinen Kabel- oder Satellitenanschluss hat oder nicht auf DVB-T2 für das terrestrische Fernsehprogramm umsteigen wollte, kann über das Internet fernabhören. Man unterscheidet zwei Typen von TV-Streaming-Anbietern: die großen Internet-Provider, die das Internet nur über ihre eigenen Netzwerke betreiben, und Fernsehanbieter, die über jede beliebige Internet-Verbindung nutzbar sind.

Internetprovider mit TV-Angeboten sind unter anderem die Telekom, die Firma Wodafone und 1&1. Mit ihnen können Sie nur dann fern sehen, wenn Sie auch ihren Internetzugang haben. Die Telekom beginnt mit der Variante MagentaTV zum Preis von ca. 5 EUR. Bei IPTV-Optionen beginnt 1&1 ab ca. 10 EUR, ebenso wie bei Giga-TV von dort aus.

Wenn Sie Internet-TV mit unterschiedlichen Geräten oder auch mobiler Nutzung frei haben wollen, können Sie auf Dienstleister wie z. B. z. B. Zattoo, Magine TV, TV Spielfilm oder Waipu. tvgreifen. Die Funktionsfähigkeit ist vom Internetanbieter abhängig. Waipu. tv beginnt bei 5 EUR und verfügt über 75 Kanäle und 25 Std. Speicher. Die 80 Stationen streamen gratis Samsung Sattoo, werben aber selbstständig.

Ein Premium-Zugang mit 100 Kanälen, davon 50 in High Definition und der Option zur Aufnahme von bis zu 30 Programmen, kosten 9,99 EUR pro Jahr. Mit 19,99 EUR im Jahr gibt es noch mehr Vorteile. Der gleiche Tarif TV Spielfilm fordert kostenlose Werbung, High Definition und Zusatzkanäle. Mehr als 50 Kanäle sind im kostenlosen Paket kostenlos.

Magine TV ist auch als Basisdienst mit 30 Kanälen inbegriffen. Sie buchen entweder über 45 Kanäle für 10 EUR pro Kalendermonat oder Sie bezahlen 20 EUR pro Kalendermonat für über 65 Kanäle. Aufzeichnungen oder zeitlich versetztes Fernsehprogramm sind nicht möglich. Sämtliche Offerten können entweder im Webbrowser geöffnet oder mit Anwendungen für Android und iPhone genutzt werden.

"Auch die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten strahlen direkt im Internet und machen die meisten Programme bis zu sieben Tage nach ihrer Übertragung im Internet unentgeltlich verfügbar", erläutert Michael Gundall vom Verbraucherzentrum Rheinland-Pfalz. Individuelle Programme sind gebührenfrei, aber Privatpersonen berechnen in der Regel eine monatliche Gebühr für den vollen Einlass.

Mehr zum Thema