Testen wie Schnell das Internet ist

Prüfen Sie, wie schnell das Internet ist.

Bei unserem Geschwindigkeitstest können Sie feststellen, wie schnell Ihre Internetverbindung tatsächlich ist. Was beim Internetzugang wichtig ist, zeigen wir Ihnen. Die Ping-Zeit ist kaum wahrnehmbar, da Webseiten rasend schnell geladen werden. Nutzung des Internets im Vodafone-Netz in Berlin und Frankfurt am Main.

HLW mit 375 MBit/s: Und so schnell können Sie in der Übung bei Wodafone einsteigen.

Wie schnell Sie im LTE-Netzwerk von Wodafone unter ¤dten tatsächlich... surfen konnen, wollten wir erfahren. Wir haben das Netzwerk mit dem Apple iPod 7 in München, Berlin und Frankfurt am Main auf Herz und Nieren. Im vergangenen Jahr nahm die Firma Wodafone die erste LTE-Basisstation in Gebrauch, die Datenübertragungen mit bis zu 375 MBit/s nachgeschaltet ermöglicht.

In den letzten Tagen haben wir das Apple iPhone 7 und durchgeführt getestet, das LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mbit/s ermöglicht. Damit waren wir in Berlin, Frankfurt/Main und München auf dem Weg, wohingegen in München nach Vodafone Daten zur Zeit die höchste LTE Entwicklungsstufe in Vodafone noch nicht abgeschlossen ist. Dementsprechend beträgt die hier mögliche maximale Übertragungsgeschwindigkeit 225 Mbit/s.

Vodafone hat das Netzwerk jedoch bereits im Monat Sept. angekündigt, neben Stuttgart auch unter München ausgebaut. Hier haben wir satte 166,6 MBit/s stromabwärts am Marktplatz mitgerechnet. Obwohl dies weit unter dem vom Netzwerkbetreiber angegebenen Höchstwert liegt, ist es trotzdem ein sehr gutes Resultat, zumal wir in mehreren Versuchen immer zwischen 158,11 und 166,6 MBit/s waren. Die Schnelligkeit war also recht konstant.

In den Upstreams haben wir am selben Standort zwischen 26,65 und 39,93 MBit/s erreicht und die Reaktionszeiten betrugen zwischen 33 und 35 ms. Wir haben hier nur etwa 9 MBit/s im Down- und 17 MBit/s im Down- und Upload erreicht. Hierdurch wird eine Überlastung der Funkstelle angezeigt, zumal der nachgeschaltete Wert signifikant unter dem der vorgeschalteten Leistung lag.

Die Download-Werte liegen hier zwischen 39 und 46 MBit/s und im Upload liegen wir bei 41 bis 42Bit/s. Mit Ping-Zeiten von 32 bis 34 Millisekunden lag es im selben Bereich wie an den anderen Messflächen von Münchner. Mehr zu unseren Messresultaten für die mobile Internetnutzung im Vodafone Netzwerk in Berlin und Frankfurt am Main erfahren Sie auf S. 2.

Langsames Internet bei Telekom, Verkabelung Deutschland, 1&1 und Co.: Gründe dafür sind

Bei sehr langsamen Internetverbindungen müssen Sie nicht mit diesem Thema auskommen, Sie können selbstständig tätig werden. Sie können sich mit uns in Verbindung setzen: In diesem Beitrag haben wir uns mit den Gründen beschäftigt, die für eine langsame Internet-Verbindung ursächlich sein können und Ihnen gezeigt, was Sie in diesem Falle tun können. Sie sitzen an Ihrem Computer oder vor Ihrem Handy und wollen einfach nur schnell eine Webseite abrufen oder eine Akte downloaden, aber das Internet ist wieder so verlangsamt, dass Sie sich fühlen, als würden Sie die Ewigkeit auf dem Handy verbringen.

Und das ist es, was wir Ihnen hier vorstellen - in vielen FÃ?llen können Sie das Ã?berhaupt selbst lösen. An dieser Stelle stellen wir Ihnen die besten Tipps vor, um die Internetgeschwindigkeit wieder in Ordnung zu bringen: So können Sie Ihr Internet wieder beschleunigen. Zuerst ein paar generelle Bemerkungen zur Schnelligkeit im Internet:

Für die zu langsame Internet-Verbindung gibt es viele unterschiedliche Ursachen. Nicht einmal eine falsche Technologie muss das Hauptproblem sein, auch andere Sachen sind möglich. Ob auf dem Handy oder am Computer, die Anbieter nennen immer Höchstwerte für die Internet-Geschwindigkeit, wenn Sie sich die Werbung für Internet-Verträge ansehen.

Sind die Linien komplett überholt, ist es egal, wie schnell der Preis ist, denn die Informationen können nicht schnell genug eintreffen. Überprüft auch, ob der Kreuzschienenrouter an die erste Telefonbuchse angeschlossen ist. Andernfalls kann dies auch einen negativen Einfluss auf die Drehzahl haben. Für Smartphones beträgt diese Begrenzung je nach Vereinbarung und Preis 1-2 GB - wenn Sie dieses Volume genutzt haben, surfen Sie mit deutlich verringerter Zeit.

Im Jahr 2013 ist die Telekom mit den Planungen und auch mit anderen Providern wie 1&1, Wodafone und Co. gescheitert. Es gibt keine Einschränkung der Internetanbindung - wenn also die Geschwindigkeit zu gering ist, hat das nichts damit zu tun. Ist das Internet zu lang? Eine gute Allzweckanwendung, die jedoch nicht immer zur Lösung des Problems beiträgt, ist der Neustart des Routers/Smartphones.

Gelegentlich gibt es einen inneren Widerspruch im Laufwerk, der durch einen Restart gelöst werden kann. Bei einigen - aber bedauerlicherweise nicht allen - Problemen lösen Sie das aufgetretene Risiko mit dieser simplen Massnahme. Wenn das nicht funktioniert, werden in den nächsten Kapiteln und Unterseiten weitere Gründe und Lösungsansätze für das langsame Internet vorgestellt - sowohl für Heimnetze als auch für das smartphone mit Datenanschluss.

Besonders beim Wechsel zu Windows 10, dem neuesten Betriebssystem von Microsoft, erfahren viele Anwender, dass das Internet auf einmal langsamer geworden ist. Oftmals liegt das Hindernis in den überholten Treibereinstellungen: Fahrer, z.B. für die Netzkarte und andere systembedingte Services, sind nach der Migration obsolet und müssen auf den neuesten Stand gebracht werden.

In einem ersten Schritt sollten Sie alle Fahrer auf die neueste Version updaten und auf den Herstellerseiten überprüfen, ob aktuelle Fahrer verfügbar sind. Nachdem Sie die Fahrer geladen haben, gehen Sie über das Control Panel zum Device Manager und durchsuchen Sie dort die Netzkarte. Wählen Sie hier die Option Fahrer aktualisiert und dann Nach Fahrersoftware auf dem PC zu suchen.

Es kann auch an falschen WLAN-Einstellungen liegen. Du hast geprüft, dass es keine technische Störung des Routers oder der Leitung gibt und du eine gute Anbindung hast, aber das Internet ist immer noch inaktiv? Überprüfen Sie, ob alle Fahrer auf dem neusten Stand sind (siehe oben). Versuchen Sie dann, die Cookie in Ihrem Webbrowser zu entfernen - eventuell sind in der Zwischenzeit zu viele Dateien gespeichert und die Internet-Geschwindigkeit wird dadurch beeinträchtigt.

Sogar eine nicht korrekt eingesetzte Brandmauer kann dazu fÃ?hren, dass nicht alle Informationen eintreffen und das Internet verlangsamt wird. An dieser Stelle wird Ihnen gezeigt, wie es funktioniert: Windows 10: Disable Firewalls und Einstellungsänderungen - das war's.

Mehr zum Thema