Telekompass

Telecompass

Die Steuerung ist besonders einfach durch den Aufruf der Webseite pass.telekom. de oder www.datapass.de.

Auf Wunsch kann nach Verbrauch des enthaltenen Volumens ein zusätzliches Datenvolumen bei SpeedOn unter http://pass.telekom. de erworben werden. Telekom-Kunden erhalten nun ein unbegrenztes Datenvolumen für ihr Handy. - Um die Fußball-Tageskarte nutzen zu können, müssen Sie Telekom-Kunde sein. Der Telekom scheint im Moment die Hose zu tragen.

Reise- und Surfpass reservieren

¿Wie kann ich einen Reise- und Surfpass erwerben? Die Option Reisen & Surf Roaming ist eine Grundvoraussetzung für die Reservierung von Ausweisen. Wie man einen Reisepass kauft: Schalten Sie unter "Einstellungen" das Datenroaming auf Ihrem Mobiltelefon im Auslande ein. Die Gebühren sind immer noch kostenlos, da Sie ohne Reise- und Surfpass nicht windsurfen können. Du wirst direkt auf die kostenfreie Buchungsseite von Reisen & Surf weitergeleitet und erhältst eine SMS mit den Buchungsschlüsseln für die eventuellen Reisepässe der Reise- & Surfdaten.

Achtung: Die Verbuchung von Datenpässen und Tarifen ist nur im Inland möglich.

Welche SMS-Buchungscodes gibt es für die Reservierung von Travel & Surf Passes?

China, Cook Islands, Costa Rica, Curacao (Niederländische Antillen), Dominica, Dominkanische Rep., Dschibuti, Ecuador, Elfenbeinküste, El Salvador, Falklandinseln, Fidschi, Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Grenada, Grönland, Wildschönau, und Guinea, Guinea, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Hong Kong (China), Indien, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Jamaika, Japan, Yemen, Jordanien, Kambodscha, Kamera, Kapverdische Inseln, Kasachstan, Kongo (Demokratische Republik), Kuba, Kongo (Republik), Kenia, Kirgisistan, Kenia, Kuwait, Laos, Libanon, Liberia, Libyen, Libyen, Macao (China), Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Mauretanien, Mauritius, Mexiko, Marokko, Mongolei, Montenegro, Kasachstan, Kenia, Kasachstan

Mosambik, Namibia, Nepal, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Niger, Nigeria, Oman, Pakistan, Palästina (Autonomes Gebiet), Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Ruanda, Russland, Sint Maarten (Niederländische Antillen), Sambia, Sambia, Sambia, Saudi-Arabien, Senegal, Serbien, Südseeschenkellen, Sierra Leona, Singapur, Sri Lanka, Simbabwe, Simbabwe, Simbabwe, Nigeria, Zimbabwe Vincents und die Granadinen, Sudan, Südafrika, Südkorea, Surinam, Syrien, Tadschikistan, Tahiti (Französisch-Polynesien), Taiwan, Tansania und Sansibar, Thailand, Togo, Trinidad und Tobago, Tschad, Tunesien, Turkmenistan, Turks- und Caicos-Inseln, Uganda, Ukraine, Uruguay, Usbekistan, Vanatu, Venezuela, Vereinigter Arabischer Emirat, Vietnam, Belarus, Zentralafrikanische Re-publika, Tadschikistan, Taiwan.

Telekom: Buche und lade deinen Surfpass auf.

Möchten Sie einen Surfpass oder Auskünfte über Datenmenge, Gebühren und Speedon bei der Telekom bestellen oder laden? Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Daten zum Themenbereich - inklusive aller Daten zu Travel & Surf Pas, HotSpot Pas und ID Pas. Mit einer Telekom-Xtra-Karte können Sie ganz unkompliziert zusätzliche Pakete zum Prepaid-Tarif aufgeben.

Sie ist einen Tag lang gÃ?ltig und verfÃ?gt Ã?ber ein Gesamtvolumen von 25 MB (danach gedrosselt) und eine maximale Datenrate von 3,6 Megabit/s. Der Preis beträgt 99 Cents für einen Tag. Preis: 4,95 EUR pro Jahr. Sie können alle drei Angebote gleich auf der T-Mobile-Seite buchen.

Unabhängig davon, ob Sie einen Prepaid- oder Postpaid-Tarif haben, können Sie nach dem Konsum des Hochgeschwindigkeitsvolumens mehr Menge buchen oder das Volume bei der Deutschen Telekom mit dem so genannten Speedon wiederaufladen. Also ist Speedon hier nicht notwendig. Mit den Flatdaten können Sie 50 MB Datenvolumen für 2,49 EUR buchen. Geschwindigkeit: 200 MB für 4,95 ?, SpeedOn M: 300 MB für 6,95 ? und SpeedOn L: 500 MB für 9,95 ?.

Wenn Sie einen Magentatarif haben, können Sie 250 MB pro Stück für 5,94 nachfragen. Wer bereits im Voraus weiss, dass das Hochgeschwindigkeitsvolumen für einen Vertragstarif nicht ausreicht, kann auch ein zusätzliches Paket buchen, das das Gesamtvolumen anhebt. Sie können über Speedon auf der jeweiligen Webseite von T-Mobile ein anderes Datenvolumen laden oder umbuchen.

Für die Nutzung von Geschwindigkeitsregler müssen Sie mit Ihrem Handy auf die Webseite zugreifen. Sie können auf der Webseite ganz unkompliziert entscheiden, dass Sie Geschwindigkeitsregler verwenden möchten. Wenn Sie einen Datenpass für eine Auslandsreise erhalten möchten, können Sie dies auch bei der Deutschen Telekom tun: Prepaid-Kunden können zwischen einem DayPass und einem WeekPass auswählen.

Darüber hinaus besteht die Option, einen Ausweis für einen HotSpot zu reservieren. Über die vorhandenen Wireless LAN-Hotspots können Sie für 4,95 EUR im In- und Ausland auf das Netz zugreifen. Mit dem Telekom Identifikationsnachweis bieten wir Ihnen ein ID-Verfahren an, mit dem Sie Ihr Lebensalter leicht überprüfen können.

Mehr zum Thema