Telekom Verbindungstest

Test der Telekom-Verbindung

Im Störungsfall kann ein Anruf bei der technischen Hotline der Telekom helfen. Im Nordwesten Niedersachsens erhalten viele Telekom-Kunden heutzutage unangenehme Post von ihrem Provider. Ich arbeite seit einigen Monaten mit dem Hybridanschluss der Telekom in einer Kleinstadt in NRW, das sind meine Erfahrungen. Geben Sie nun alle Daten ein und warten Sie auf den Verbindungstest. Bewegungsmelder Telekom Smart Home im Inneren.

Telekom-Fehlfunktion: Wie Sie Ihre Internet-Verbindung reaktivieren können

Vielen Kundinnen und Kunden der Telekom hat es heute nicht gefallen. Bei der Telekom gab es heute zwischen 11:00 und 16:00 Uhr ein Fehler mit einem so genannten RADIUS-Server, wie die Telekom inzwischen in einer Erklärung angekündigt hat.

Inzwischen soll es aber wieder fehlerfrei funktionieren. Daher sollten alle Störungen in den Bereichen Telekommunikation, Netz und TV beseitigt werden. Wenn Sie jetzt oder in den nächsten Abendsstunden immer noch Schwierigkeiten haben, können die folgenden Arbeitsschritte helfen: Nehmen Sie Ihren Kreuzschienenrouter für einige Sekunden vom Netz - starten Sie weitere WLAN Access Points, bestehende Schalter und im Zweifelsfall auch den Verteiler und natürlich einen komplett neuen Pass.

Wenn nach dem Neustart und möglichen Rekonfigurationen keine Verbindungsaufnahme möglich ist, wird empfohlen, die Netzwerk- und Browser-Einstellungen zu prüfen.

Wenn es Ihnen gelingt, eine Anbindung an das World Wide Web herzustellen, der Datenfluss aber zu kurz kommt, wird ein Internet-Geschwindigkeitstest empfohlen.

Gratis Smartphone-Hilfe - Überprüfen und korrigieren Sie Störungen rasch und unkompliziert.

Smart-phone Help ist eine Anwendung, die bei Betriebsproblemen hilft und vermutete Fehler an Smartphones diagnostiziert. Hier bietet das Handy Hilfe: "Ich möchte mein Handy überprüfen": Profitieren Sie von dieser Gelegenheit, die Zufriedenheit Ihrer Kunden im Smartphone-Marketing zu erhöhen durch.....

Die Telekom verfügt mit mehr als 455.000 Kilometern über das grösste Glasfasernetz Europas. Jede Wochentlich wird hier unser Netzwerkausbau dokumentiert. Zu diesem Zweck ist es möglich, sich unter www.telekom.de/schnellerals als Kundin zu registrieren und rechtzeitig Informationen zu bekommen, sobald die Erweiterung an der dort angegebenen Anschrift fertiggestellt ist. Die Glasfaser-Erweiterung mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s kann hier nun eingesetzt werden:

Geeignet für Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s: Allerdings gibt es die Moeglichkeit, sich als Kunden zu registrieren und fruehzeitig informiert zu werden, sobald die Erweiterung vollendet ist. Nach dem Gewinn öffentlicher Aufträge konnten wir in dieser Handelswoche auch Aufträge für den Bandbreitenausbau mit bis zu 50 Mbit/s ( "Ausbau" wird teilweise mit bis zu 200 oder 1 GBit/s erfolgen) abschließen: Hinweis: Der Aufbau wird in der Regelfall zwischen zwölf und 24 Monaten (je nach Aufwendung oder Auftrag) dauern.

Allerdings gibt es die Moeglichkeit, sich als Kunden zu registrieren und fruehzeitig informiert zu werden, sobald die Erweiterung vollendet ist. Wir haben den Netzwerkausbau mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s in den nachfolgenden Gemeinden mit Erfolg abgeschlossen:

Wenn Sie sich rasch informieren wollen, folgen Sie uns auf Twitter: "telekomnetz".

Mehr zum Thema