Telekom tv Internet Telefon

Internet-Telefon der Telekom tv

Deshalb verkauft die Telekom unter anderem ihr TV-Angebot in Kombination mit geeigneten Internet-Tarifen. UnterhaltungsTV heißt jetzt MagentaTV. Das Archiv - ältere Portale für Internet, Telefon, TV und Handy, einfach die TV-Option und Sie erhalten die günstigsten Tarife. Option MagentaTV App: TV-Paket Film.

Vorzüge der Telekom TV-Pakete

Das Fernsehen über das Internet-Protokoll, die Kurzform für IP, gibt dem Nutzer im Heim-TV-Stuhl wesentlich mehr Freiheit. Die TV-Angebote der Telekom hießen bis Ende 2018 EntertainmentTV und wurden dann in MagentaTV umfirmiert. Mit MagentaTV haben Telekom-Kunden Zugang zu über 100 TV-Sendern, davon 20 bis 45 in HDR je nach Angebot, einer Video-Store und einer sogenannten Megatheke, die es ihnen auch ermöglichen, ältere Inhalte aus ARD und ZDF zu sehen.

Auf diese Weise kann auch das interaktive Fernsehprogramm realisiert werden, da ein leistungsstarker Return-Kanal für die Kommunikation mit dem Transmitter über das Internet zur Verfugung steht. Bei TelekomagentaTV können Aufzeichnungen auch mobil gespeichert oder Ihre Favoritenshow für später angehalten werden. Über das Internet-TV der Telekom gibt es auch beim Hörfunkempfang weitere Option.

Mit Telekom MagentTV sind über das Internet viele Radiostationen aus aller Herren Länder erreichbar, die die Telekom nach Herkunftsland und Musikrichtung einteilt. Über das Internet erfolgt die Remote-Programmierung zeit- und ortsunabhängig mit dem sogenannten Program Manager. Welche Anforderungen werden für Telekom MagentTV gestellt? Um Telekom MagentTV zu empfangen, ist eine leistungsfähige Internetverbindung mit mind. 16 Mbit/s erforderlich.

Deshalb vertreibt die Telekom unter anderem ihr TV-Angebot in Verbindung mit geeigneten Internet-Tarifen. Zusätzlich wird ein IPTV-fähiger Kreuzschienenrouter gefordert, der bei der Telekom bestellt oder angemietet werden kann. Allerdings ist es zwingend erforderlich, den Medienempfänger der Telekom zu verwenden, der die IP-Signale in Images umgewandel. Die Deutsche Telekom hat seit September 2018 ihr TV-Angebot auch für Nicht-Kunden eröffnet.

Mit weniger als 10 EUR pro Tag können Sie bei MagenttaTV ein etwas schlankeres Sonderangebot mit jedem Internetzugang eintragen. Die flexiblen Angebote können einmal im Jahr gekündigt werden. Wenn Sie nicht auf die TV-Dienste der Telekom zurückgreifen wollen, können Sie auch andere IP-TV-Anbieter mit einbeziehen. Alle Kabelnetzbetreiber haben ein vergleichbares Leistungsangebot in Gestalt von Triple Play.

Wenn Sie Telekom MagentTV nicht empfangbar sind, weil Ihre Internetzugang zu langsam ist, können Sie auch auf Sat-TV oder DVB-T-Empfang umsteigen. Wem nützt TelekomagentaTV? Für Telekom-Kunden steht MagentatTV ab rund zehn EUR pro Monat neben einem Internet-Tarif der Telekom zur Verfügung. Für alle Fernsehliebhaber ist das Programm im Grunde genommen lohnenswert: Mehr Flexibilitä t und Bequemlichkeit durch Aufnehmen oder Abspielen macht das Filmen und Programmen im Fernseher wieder Spass.

Sie können neben einer großen Auswahl an Kanälen auch auf Video-on-Demand und viele andere Interaktionsdienste und Premium-Inhalte zurückgreifen.

Mehr zum Thema