Telekom Störungshotline Dsl

Störungshotline der Telekom Dsl

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu den Internetangeboten der Deutschen Telekom. DSL, (W)LAN und andere Telekom-Geräte. Haben Sie Fragen zum DSL-Techniker-Service? Die DSL-Verbindung ist seit mehreren Tagen kontinuierlich unterbrochen. Informationen zu Telefon, Internet und Fernsehen unter www.

telekom.de/mietershop.

Kundenservice der Telekom im Überblick Alle Kontaktoptionen im Überblick

In Deutschland ist die Telekom AG nach wie vor der führende Mobil- und Festnetzbetreiber für Privat- und Firmenkunden. Die Gruppe verfügt neben den schnell verfügbaren Breitband-Lösungen auch über Webhosting, Cloud, Smart Home und Mail-Services. Dass es mehr als nur eine Telefonhotline für den Kundendienst gibt, versteht sich von selbst. Bestellen und beraten: Die Telekom hat natürlich eine Bestell-Hotline.

Dazu gehört die Service-Nummer (0800) 33 03 000 (kostenlos). Festnetzkundenservice: Haben Sie eine Frage, Reklamation, ein technisches Problem oder eine Fehlfunktion zu einem Festanschluss? Dann ist die freie (0800) 33 01 000 die passende Lösung! Für das Auslandsgeschäft rufen Sie uns an unter +49 180 233 1000 (Kosten je nach Eigentarif).

Mobiler Kundenservice: Ob Alnetflat ( "MagentaMobil"), LTE-Datentarif oder Prepaid - die kostenlose Telefonhotline (0800) 33 02 202 ist für alles rund um das Thema Mobiltelefonie mit dabei. Bei Auslandsaufenthalten hingegen wählen Sie +49 171 25 22 202 (Kosten pro Tarif). Sie können 2202 auch auf direktem Weg aus dem Telekom-Netz wählen.

Nur für die Friends-Tarife (Young People) hat die Telekom eine eigene Nummer: 0800 33 00 34 55 55 55 4 Aktiviere die Prepaid-Karte: Smart Home: Seit einigen Jahren verkauft die Telekom auch so genannte "Smart Home"-Produkte. Für Rückfragen, Probleme und Ratschläge zu solchen Produkten ist die kostenlose Telefonhotline (0800) 33 01 000 verantwortlich.

Wenn du weitere Informationen benötigst oder Unterstützung benötigst, wähle (0800) 525 20 33 (kostenlos). Natürlich verfügt die Telekom über eigene Servicenummern speziell für Geschäftskunden. Sie sind für alle Belange rund um Reklamationen, Verkäufe, Unruhen, Beratungen oder technischen Problemen aller Arten bestimmt. Anfragen zu diesen Produktegruppen beantwortet Ihnen gerne die kostenfreie Telefonhotline (0800) 33 01 300. Aus dem Inland hingegen unter +49 180 233 13 00 (Preise je nach Eigentarif).

Mobiler Funk: Wenn Ihre Anfrage Mobilfunktarife oder LTE betrifft, ist auch (0800) 33 01 300 dabei. Die Registrierung des Zugangs erfolgt ganz unkompliziert über die kostenfreie Telefonnummer 0800 0800 0800 358 Hier müssen Sie nur den Text "Bei der Telekom ist meine Sprache mein Passwort" drei Mal wiederholen. Der Telefonweg ist nicht immer die erste Adresse bei auftretenden Schwierigkeiten oder nachfragen.

In manchen Fällen ist es besser, Ihr Problem per Post zu beschreiben oder über eine große Gemeinschaft um Beratung zu bitten. Deshalb folgen weitere Varianten zur Meldestelle. Chat: Besonders bei simplen, knappen Fragestellungen ist der Weg über den Service-Chat in der Regel der sicherste. Klicken Sie hier für das Telekom Chat-Formular.

Foren / Community: Gerade bei Exoten oder ungewöhnlichen Problemstellungen kann oft die Stammkunden-Hotline nicht aushelfen. Auch die Deutsche Telekom selbst stellt ein Diskussionsforum zur Verfügung, in dem Belange aller Arten erörtert werden können - auch über das "Deutsche Telekom Helps Team". Für weitere Informationen zu LTE, Mobilkommunikation und Hybridtechnik ist unser großes Fachforum genau das Richtige.

Für Kundenanfragen ist die entsprechende Adresse: "Telekom Deutschland Germany Gesellschaft für Landstrabenweg 151; 53227 Bonn".

Mehr zum Thema