Telekom Dsl Vertrag Kündigungsfrist

Vertrag Telekom Dsl Kündigungsfrist

Um einen DSL-Vertrag der Telekom zu kündigen, können Sie hier eine Kündigungsvorlage ausfüllen und versenden. Sie finden dort auch Informationen zur DSL-Terminierung. aus Ihrem Telekom-Festnetzvertrag bietet den Leistungsbereich von DSLWEB:. Sprung zu Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen? Das Wichtigste an der Kündigungsfrist der Deutschen Telekom: Verträge binden die Parteien aneinander.

Dauer & Kündigungsfrist Festnetz| Telekom Help

Bis zu welcher Dauer wird mein Festnetzvertrag abgeschlossen und wie lange ist die Kündigungsfrist? Den Begriffsende findest du unter "Mein Tarif" im Kundenzentrum. Die Informationen dazu findest du auf der letzen Rechnungsseite unter "Wichtige Informationen zu deinen Vertragsbedingungen". Die Mindestvertragsdauer und die Kündigungsfrist findest du auf der letzen Seiten unter "Wichtige Informationen zu deinen Vertragsbedingungen".

Dort findest du auch die Vertragsdauer. Am Ende der Mindestvertragsdauer wird der Vertrag in der Regelfall um 12 Kalendermonate erweitert. Sie können sich auch an uns wenden, um Ihre Vertragsdauer zu ermitteln!

Beispiel für die Beendigung des DSL-Vertrags

Bei DSL-Verträgen ist die Kündigungsfrist nicht nur je nach Provider, sondern auch je nach dem gebuchten Leistungsangebot unterschiedlich. Die gebräuchlichsten DSL-Verträge sind solche mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Kalendermonaten und einer Kündigungsfrist von drei Jahren. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig beendet, wird er nach Maßgabe der AGB um weitere zwölf Kalendermonate erweitert.

Das sind die Mitteilungsfristen der großen DSL-Provider in Deutschland: Abhängig vom jeweiligen Provider können Sie Ihren DSL-Vertrag entweder per Brief, Telefax oder im Internet auflösen. Auf O2 können Sie jedoch nur im Internet eine Beendigung vornehmen. Zur Beendigung des Kündigungsprozesses müssen Sie nach erfolgter Reservierung eine O2-Kündigungshotline kontaktieren. Bei den meisten Providern ist die Stornierung eines DSL-Vertrages per E-Mail nicht möglich.

Für die Beendigung Ihres DSL-Vertrages müssen Sie ein korrekt ausgefülltes Widerrufsschreiben einreichen. Tipp: Füge deinem Brief einen Antrag auf eine Kündigungsbestätigung bei. Sie können diese mit Ihren personenbezogenen Angaben vervollständigen und weitere für Ihre Abmeldung wichtige Angaben machen. Verwenden Sie das Beispiel, um Ihr individuelles Beendigungsschreiben für einen DSL-Vertrag zu gestalten.

Hinweis: Sie können Ihre personenbezogenen Daten in die vorab ausgefüllte Kündigungserklärung eintragen. Schon in der Musteranzeige steht die verifizierte Adresse des Lieferanten. Aus dem Beispiel können Sie die Stornierung per Telefax an den Dienstleister versenden und ein Faxübertragungsprotokoll für Ihre Dokumente per E-Mail mitnehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema