Telekom Dsl Leitungstest

Test der Telekom Dsl-Leitung

Überprüfen Sie jetzt die Verfügbarkeit für Pegnitz und finden Sie den besten DSL-Anbieter. In Pegnitz ist LTE der Telekom erhältlich. Zu Testzwecken kann auch ein anderer Router an den DSL-Anschluss angeschlossen werden. Entertain stellt leider auch höchste Anforderungen an den DSL-Anschluss der Deutschen Telekom. Schließlich bekommt auch die Telekom ihre Netze nicht unter Kontrolle.

Antwortschreiben

Hallo, nicht mehr (laut gegebenem Verteiler, der nichts mitgebracht hat ("Ich habe auch nichts erwartet"). Die Telekom ist..... Auf meine Frage: Ich kann aus dem FritzBox-Backend einen "DSL-Leitungstest" durchführen, so dass der Leitungstest so abläuft? Artus schrieb: ..... Die Reinhard S. schrieb: > Testen Sie andere FritzBox/DSL-Modems? zuerst gratis. Hallo, schreibt Thcf K.: > Overvoltage Problem, Vulgo-Gewitter hatte? jedenfalls nicht am Tag, an dem das Teil versagte.

Dcf K. schrieb: > Auf der Seite der Leitungsschnittstelle ist es wichtig, dass sie sensibel ist.... sagte, alles andere funktioniert.... Keiner hat geschrieben: > Über das Y-Kabel? Unmittelbar. Auch wenn die Box ohne Strom ist, dann auch mit nichts anrufen. Dcf K. schrieb: > Telephonieren, auch wenn die Box spannungslos ist.

Existiert eine solche Befritzbox? einfach nicht in Form von Voice over IP, sondern in Form von analoger Telekommunikation analog zu DSL. ist. Oder, dass das Netz zwar funktionsfähig ist, Voice over IP aber nicht. Go nicht gehen geht XXDSL weder geht es ins Netz noch ins Netz noch ins Netz. K. schrieb: > nicht Voice over IP, sondern Analogtelefonie analog zu DSL. Es ist ausgeschaltet, auch kein Handy.

Man redet vorbei, man redet miteinander, denn es ist kein Internetzugang. Tatcf K. schrieb: - wie ich es auch tue - zu dem Schluss, dass das Modems in Ordnung ist? und anscheinend läuft alles auf der gleichen Etage. Dcf K. schrieb: > Telephonieren, auch wenn die Box spannungslos ist. Dcf K. schrieb: > Telephonieren, auch wenn die Box spannungslos ist.

Dcf K. schrieb: > Wir sprechen an einander vorbei, wobei es sich bei einer DSL nicht um das Int. handelt. Tatcf K. schrieb: > Meins muss es nicht einmal die richtigen Zutrittsdaten sein, > 100% sicher). verbindet sich nur mit einem "fremden" DSL? Dcf K. schrieb: >> Wir sprechen vorbei, denn es gibt kein Netz, kein Netz. Zur Sache!

Sie haben ihn nicht richtig erkannt & die Tatsache, dass Voice over IP über XL! > Deaktivierung auch kein Handy. Wenn mal DSL aus = noSynch dann auch mit Power keine Telefonnummer, ppiesche? > todesschickes Telephonieren (analoge Telefone über VoIP), aber kein DSL. Keiner schrieb: > wenn mal DSL aus = noSynch dann auch mit Power keine Telephonie, > ppiesche?

Einige Verbindungen waren noch nicht vollständig verbunden. Noch funktioniert, obwohl nun die xDSL aus = noSynch..... Außerdem gab es Telefonapparate (analog, aber auch ISDN), die versagt hatten... oder gar nicht mehr eingeschaltet waren). Johannes schrieb: > Handys, die angeschlossen sind, arbeiten perfekt. Wofür steht "angeschlossene Handys arbeiten perfekt"? Es gibt keine Internetzugang, Post, etc., aber das Handy geht.

P. Peter schrieb: > Was heißt "angeschlossene Handys arbeiten perfekt"? Telephon geht, das ging auch schon mal. Keiner hat geschrieben: > Deine Fragen an den TO sind bereits vor dir durchgegangen, so auch andere! Keiner hat geschrieben: > wird es wohl sein! Keiner hat geschrieben: > ist herausgerutscht! Keiner hat geschrieben: eine weitere DSL, sie alle haben etwas mehr.

Eine Fernwartung der Telekom-Hotline ist möglich (und mangels Fachberatung). Sie können auch die Temperaturen der Befritzbox oder der Stromversorgung überprüfen, wenn rel. hoch ist, dann wissen Sie vielleicht warum. Ein weiteres ähnliches wie bei der Börse? nicht seitens der Netzwerktechnik bei der Telekom lügt! Klares Signal dafür.

Keiner hat geschrieben: > Beide Versionen können nicht getestet werden! Keiner schrieb: > um einen ähnlichen auszutauschen? aber dann schauen Sie sich die alten Boxen an. Author: Niemand hat geschrieben: >> schon etwas Schöneres :-).

Mehr zum Thema