Telekom Angebote Internet und Telefon

Die Telekom bietet Internet und Telefon an.

Der Internet- und Telefonanbieter wurde einmalig gewählt und wechselt selten. Purple zu Hause - Telefon & Internet über DSL oder Handy. ist: Welche Verbindungsart kann für Telefon und Internet verwendet werden? Sie profitieren von einer guten Netzwerkentwicklung, schnellem Internet und niedrigen monatlichen Gebühren. Bestehen derzeit Angebote für Bestandskunden beim Wechsel zu einem aktuellen Mobilfunkangebot?

Telekom Kabelanschluss - Telefon, Internet, Festnetz, Kabel-TV, etc.

Die bisher unabhängigen Geschäftsfelder für den Festnetzbereich "T-Home" und den Mobilfunkbereich "T-Mobil" wurden im Frühjahr 2010 zur Telekom Deutschland mit der Telekom Deutschland und damit zum grössten europäischen Telekommunikations-Unternehmen zusammengeführt, und zwar aufgrund der sich ändernden Nutzungsmuster der Verbraucher und ihres Wunsches, so viele Telekommunikationsdienste wie möglich aus einer einzigen Bezugsquelle bezogen zu können. Da sich die Telekom vor allem auf die Bereitstellung schneller Internetverbindungen über DSL im gesamten Bundesgebiet spezialisiert hat, haben nur die Mandanten einiger Wohnungsgesellschaften die Option, Telekom Zuhause aufzulegen.

Die Telekom stellt einen Standard-Analoganschluss ab einer Monatsgrundgebühr von 20,95 EUR zur Verfügung. Bei Anrufstart können Teilnehmer mit geringer Teilnehmerzahl für 2,9 Cents pro Minute ins dt. Netz einwählen. Wenn Sie die All-Inclusive-Leistungen für vorausschauende Gespräche in Anspruch nehmen wollen, erhalten Sie in der Rubrik Anruf Basic je nach Verbindungsart einen Zuschuss von 120 oder 240 Gratisminuten für die Festtelefonie für 20,95 EUR pro Monat.

Hinzu kommt nur noch der hochwertige Anrufkomfort. Im regulären Preis von 30,94 EUR ist eine Pauschale für alle Festnetz-Gespräche nach Deutschland enthalten. Bei allen Tarifvarianten kann auch ein Universal-ISDN-Anschluss mit mehreren Telefonnummern oder Telefonanschlüssen nach Wunsch implementiert werden. Die Firma berechnet 8 EUR mehr als für den jeweiligen Standard-Anschluss.

Beispielsweise bezahlen die Verbraucher für den Anrufstart in der Regel 28,95 EUR pro Monat. Wenn es noch keine Verbindung gibt, werden fast 70 EUR pro Verbindung berechnet. In den drei faseroptischen DSL-Tarifen Magenta Zuhause S - L wird eine Festnetz-Flatrate in HD-Sprachqualität mit einer Internet-Flatrate von 16, 50 oder 100 Mbit/s Bandbreite kombiniert.

Bei 19,95 EUR im ersten und 34,95 EUR ab dem zweiten Auftragsjahr erfahren Konsumenten so selbst im Kleinsttarif Magenta zu Hause S eine sorgenfreie Telefonie und Surfenvergnügen. Neben den beiden Pauschaltarifen beinhaltet das Angebot zwei Anschlüsse und drei Telefonnummern, kostenlosen WLAN-Zugang zu mehreren hundert Telekom-HotSpots auf der ganzen Welt, eine E-Mail-Mailbox, Speicherplatz im Media Center und eine Online-Rechnung.

Sie können verschiedene zusätzliche Optionen, Service-, Telefonie- und Security-Pakete oder eine Speicherkarte für das mobile Surfing hinzufügen. Mit der Option Speed XXL im Tariff Magnetic Zuhause L können zum Beispiel Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s erreicht werden. Für die Nutzung der Heimtarife S, M und L von MAGNETTA ist ein IP-fähiger Kreuzschienenrouter erforderlich.

Wenn dieses Gerät nicht bereits verfügbar ist, kann der Schnellboot für fast 5 EUR pro Monat gemietet werden. Der Mindestvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten, der Provisionspreis für einen neuen Anschluss liegt bei 69,95 EUR. Besonders hervorzuheben ist die Hybridversion der drei Magenta-Hausraten. Unter dem Slogan "Experience what connects" vertreibt die Telekom unter dem Titel Magnetic Zuhause Entertain eine Vielzahl von Komplettpaketen auf Basis von Digitalfernsehen, einer Telefon-Flatrate und einer Internet-Flatrate.

Als Basis dienen die Magentarife S, M und L mit einer Festnetz-Flatrate und einer Bandbreite von 16, 50 und 100 Mbit/s. Sie werden um je eine beliebige Fernsehoption ergänzt. Dabei hat der Verbraucher die Möglichkeit, zwischen dem Empfang von Fernsehsendungen über Satelliten oder das Internet zu wählen. Zur vollen Ausschöpfung der Entertain-Komplettangebote werden sowohl ein Entertain- oder IP-fähiger Kreuzschienenrouter als auch ein HD-fähiger Festplattenrecorder vorausgesetzt, die jeden Monat angemietet werden müssen.

Die Telekom als eines der bedeutendsten Telekommunikations-Unternehmen der Welt bietet ein großes Spektrum an Einzeltarifen und passt einen Teil ihrer breiten Produktpalette geschickt auf bestimmte Kundengruppen an. Somit können Jugendliche und Studierende von den besonders vorteilhaften Bedingungen der MAGNETTA ZUHAUS-Pakete partizipieren. Der bekannteste Telekommunikationsanbieter Deutschlands ist fast überall in Deutschland mit dabei.

Auch interessant

Mehr zum Thema