Telefonbucheintrag Suchen

Eintragssuche Telefonbuch Suche

Telefonnummer im Internet, z.B. über die Rückwärtssuche oder die Inverse Suche? Sie können einen Telefonbucheintrag unter einem bestimmten Namen leicht finden, aber es ist nicht möglich, schnell nach einer bestimmten Telefonnummer zu suchen. Die FRITZ!

Box und die FRITZ! Fon sind das ideale Duo, wenn es ums Telefonieren geht. Im Telefonbuch Schweiz finden Sie Telefonnummern für die Schweiz, landesweite Notrufnummern und Ärzte-Notdienste. Telefon Telefonbuch Bestellen & Abmelden Telefonbuch Wie kann ich das Telefonbuch bestellen oder abbestellen?

Standortbestimmung in Australien - des Auswärtigen Amts

In Australien ist die Suche nach Menschen oder deren Adresse problematisch, da es in Australien kein Polizeiregistrierungssystem gibt. Auch ausländische Staatsbürger sind nicht verpflichtet, sich bei der verantwortlichen dt. Vertretung im Inland zu registrieren. Im Rahmen der Vertretungen im Inland werden die Adressangaben von Bundesbürgern erst bekannt, wenn sich die betreffende Stelle mit einem eigenen Antrag, z.B. mit einem Reisepassantrag, an die zuständige Stelle meldet.

Auch wenn die Adresse einer gesuchten natürlichen oder juristischen Persönlichkeit bekannt ist, dürfen die Bundesvertretungen diese aufgrund der Vorschriften des Datenschutzgesetzes nicht angeben. Unter den folgenden Verknüpfungen gelangen Sie zu allgemein zugänglichen Stellenangeboten, die Ihnen bei der Suche nach Menschen und/oder Dingen helfen können: In Australien stößt man auf Einträge im Fernsprechbuch für alle Bundesländer.

In Australien hat die Heilsarmee auch einen Suchservice: Wenn Sie selbst in Deutschland sind, können Sie sich an den Suchservice der Heilsarmee aufsuchen: Die Suchmaschine ist in Deutschland: Angaben darüber, ob eine gesuchte Personen in Australien gestorben ist, finden sich im so genannten Royal Index, einer Zusammenstellung von Todesnachrichten aus Australien: Der Index ist eine Zusammenstellung von Mahnungen: Die Todesnachrichten aus Australiens Zeitungen:

Adressuntersuchungen von Verwandten von Verstorbenen können über das so genannte Testaments- und Erbschaftsregister der Bundesländer durchgeführt werden:

Benutzen Sie die Telefonbuchseuche für die Suche nach | FRITZ!Fon C5

Sie können in der FRITZ!box mehrere Telefonverzeichnisse anlegen und so bei jeder FRITZ!Fon ein eigenes Telefonverzeichnis aufstellen. Sie können das entsprechende Adressbuch auf der FRITZ!Fon auf zwei verschiedenen Wegen nachschlagen. Die Zahlentaste für einen Brief müssen Sie so oft betätigen, bis die Eingaben, die mit dem gesuchten Brief anfangen, erscheinen.

Beispiel: Wenn Sie die Zahlentaste "5" zwei Mal betätigen, werden alle mit " K " beginnenden Einträge im Telefonbuch durchlaufen. Zur Verfeinerung der Suche die Taste "7" drei Mal betätigen, um alle mit "KR" beginnenden Einträge im Telefonbuch anzuzeigen. In der " Vereinfachten Telefonbuchseite " müssen Sie die Zahlentaste für einen Brief nur einmal drükken.

Beispiel: Wenn Sie die Zahlentaste "5" betätigen, werden alle mit " J ", " K " oder " L " beginnenden Einträge im Telefonbuch durchlaufen. Im Bedarfsfall können Sie das Ergebnis der Suche eingrenzen. Dazu drückt man die Zahlentaste für den zweiten Laufbuchstaben des gewünschten Telefonbucheintrages, dann die Zahlentaste für den dritten Laufbuchstaben und so weiter. Sie können die "vereinfachte Telefonbuchsuche" später in der Box FRITZ! aktivieren:

Drücken Sie die Taste (Bearbeiten) auf dem jeweiligen Anruf. Wählen Sie die Karteikarte "Funktionen des Telefoniegeräts". Schalten Sie die Funktion "Vereinfachte Telefonbuchseite (Vanity)" ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema