Telefon Tarif Vergleich

Handy-Tarifvergleiche

Handy-Tarifrechner; finden Sie Mobiltelefone und Tablets. Die Anbieter bieten mit diesen Tarifen meist recht verlockende Preise und im ersten Jahr zusätzliche Einsparpotenziale durch Rabatte. Man verpflichtet sich jedoch zu diesem Tarif und kann in naher Zukunft keine günstigeren und besseren Angebote annehmen. Vorauswahlkurse sind nicht unbedingt günstiger als Call-by-Call.

Vergleichen Sie unsere verschiedenen Handytarife und wählen Sie die für Sie passende aus!

Das ALDI-TALK Starter-Set mit Musikpaket M und fairer Flat LTE 50.

Teuerer ist Fair Flat LTE 50 von congstar. Preisunterschiede: pro Kalendermonat 10,3 (berechnet auf 2 Jahre). Es sind gar 30 ?. Die monatlichen Preise der Preise variieren um 7,01 ?. Das ALDI-TALK Starter Set mit Musikpaket S enthält 1 GB (21,6 MBit/s) Surfingdaten.

Für das Wellenreiten können Sie congstar's Fair Flach LTE 50 Tarif 2 GB (50,0 MBit/s) ausnutzen. Mit dem Starter-Set mit Musikpaket von ALDI-TALK gibt es keine Telefon-Flatrate. Hier betragen die Preise Pauschale SMS-Kosten pro Meldung Pauschale. Mit diesem Tarif sind Sie 28 Tage an den Kaufvertrag geknüpft.

Telefongespräche (Telekom-Netz) mit congstar's Messewohnung LTE 50 sind zusätzlich kostenpflichtig: Wohnung. Dieser Preis beträgt 9 Cents pro Mitteilung. Mit diesem Tarif sind Sie nur für 1 angefangenen Kalendermonat an den Kaufvertrag bindet. Kurzfristige Laufzeiten können ein Pluspunkt gegenüber anderen Tarifsystemen sein.

Internet & Telefontarif von cable Deutschland für 12,90 ?.

Neue Kunden bekommen mit dem Tarifpaket Classic von der Firma cable Deutschland einen 6 MBit/s Schnellkabel-Internetanschluss inklusive Internet-Flatrate und Telephonanschluss mit Minutenrechnung für 12,90 EUR pro Jahr. Im Tarif von KDG ist in den ersten drei Monatsendern auch die Telefon-Flatrate für Pauschalgespräche ins dt. Netz enthalten. Wenn Sie die Telefonflatrate im KDG-Tarifpaket Classic nach dem Ende der freien Nutzungsdauer weiter in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie ab dem vierten Kalendermonat eine zusätzliche Grundvergütung in Höhe von 9,90 EUR zahlen.

Die Preise für das Classic-Paket von 12,90 EUR gelten nur für die erste Mindestvertragsdauer von 12 Jahren. Deutschlands groesster Kabelbetreiber wird ab dem zweiten Jahr 19,90 EUR pro Tag berechnen. Mit dem Tarifpaket Komfort zum Monatspreis von 22,90 EUR offeriert Ihnen die Firma Kabeln Deutschland ein doppeltes Flatrate-Angebot mit 32 MBit/s Kabel-Internetanschluss, Internet-Flatrate, Kabel-Telefonanschluss und Telefon-Flatrate für Gespräche in das Dt. netz.

Der KDG-Kunde bezahlt ab dem dreizehnten Kalendermonat eine Grundvergütung von 29,90 EUR. Das Maximum des Uploads im Komfort-Paket liegt bei 2000 KBit/s (2 MBit/s). Für alle, die einen puren Internet-Zugang ohne Telefonanschluß suchen, gibt es in den beiden KDG Flat Classic und Flat Komfort Tarifvarianten ein passendes Produkt.

Der Kunde erhält mit der Leitung Deutschland Flat Classic eine reine Internetverbindung mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 6000 KBit/s (6 MBit/s) gegen eine Monatsgebühr von 19,90 E. Die Internetverbindung ist kostenlos. Das Flat Classic bietet einen Höchstwert von 460 kbps. Im Tarif DSL Deutschland Flat Comfort navigieren die Nutzer etwa zweimal so rasch wie mit dem aktuell leistungsfähigsten ADSL-Anschluss.

Der Kunde erhält hier einen 24.000 KBit/s (32 MBit/s) schnelle Kabel-Internetverbindung inklusive Internetflatrate für 22,90 EUR pro Monat. Die Kabelnetzbetreiberin erhebt ab dem zweiten Jahr die ordentliche Grundvergütung von 29,90 EUR für diesen Dienst. Anders als die Angebote von Web und Telefon Package Classic und Package Comforts haben die Reininternettarife Flat Classic und Flat Comforts eine Mindestvertragsdauer von 24 Jahren.

â??Wer sich fÃ?r einen der genannten Kabeltarife Deutschlands DSL entschied und diesen Ã?ber die Internetseiten des UnterfÃ?hringer Anbieter ordert, erhÃ?lt dazu einen WLAN-Router mit UnterstÃ?tzung des neuen WLAN-Standards 802. 11n fÃ?r 0, euro. Die KDG erhebt eine einmalige Gebühr von 24,90 EUR für die Errichtung des Internetzugangs und des Telefons. Dagegen ist die Montage vor Ort für den Auftraggeber kostenfrei und wird von einem Servicetechniker des Kabelbetreibers vorgenommen.

Sämtliche Preise von cable Deutschland können ohne Telefonverbindung der Telekom AG (T-Home) oder eines anderen Anbieters abonniert werden. Ein Parallelbetrieb eines weiteren DSL- oder Fernsprechanschlusses ist jedoch durchaus möglich. Für Nordrhein-Westfalen und Hessen können Sie bei Unitymedia ähnliche Preise bestellen. Über den Kabel-TV-Anschluss stellt das Unternehmen in Baden-Württemberg Internet- und Telefonverbindungen zur Verfügung.

Auch interessant

Mehr zum Thema