Telefon Internet Tarife

Internet-Tarife für Telefone

Mit dem UPC Digital-Telefon kostenlos ins österreichische Festnetz, aber auch unter dem Markennamen RheSpeed Sondernutzungsentgelte für das neue superschnelles Internet. Telephon und Internet an Board der Costa-Kreuzfahrtschiffe Auf den Costa-Schiffen ist das Internet kein Selbstzweck! Wähle dazu das für dich am besten geeignete Internet-Paket. CostadatenpaketBieten Sie für die Besucher, die im Ferienaufenthalt ihre E-Mails abrufen und zeitlich unbegrenzt im Internet unterwegs sein wollen. Bei den drei Gehäusegrößen Internet M (250MB) für 32 EUR, Internet L (500MB) für 47 EUR oder Internet XL (3 GB) für 109 EUR können Sie bis zum Verbrauch der Datenmenge navigieren.

Eine Verlängerung des ausgewählten Tarifs auf den nächsthöheren Tarif ist durch Zahlung der Differenzbeträge ebenfalls möglich. Die neue Soziale Medien-Flatrate ist die ideale Lösung für alle Besucher, die auf offener Straße in Soziale Netzwerke (Facebook, Facebooks, Messenger, Zwitschern, WhatsApp, IMS, Threema, Snapchat, Google+, Instagram, Pinterest, Tumblr, Xing und LinkedIn) einsteigen wollen.

Sie können den 24-Stunden-Tarif - "Social 24 h" - für 5 EUR oder den Wochenpreis - "Social 7 days" - für 19 EUR buchen. Für diejenigen, die zwischendurch nur ihre E-Mails und sozialen Medienkonten rasch überprüfen wollen, ist der Tarif "Quick Check" vernünftig, bei dem die Besucher für 0,25 EUR pro Min. einsteigen.

Anmerkung: Es ist nicht möglich, die Internet-Pakete auf mehreren Terminals zur gleichen Zeit zu verwenden. MobilnetzAlle Flottenschiffe sind über eine Satellitenfunkverbindung miteinander verbunden, so dass die Mobilfunkkunden der großen Mobilfunkbetreiber auch auf hoher See telefonieren und telefonieren, SMS-Nachrichten senden und erhalten sowie mobiles Internet auch auf hoher See nutzen werden.

Die Telefonleitung muss international roamingfähig sein. Der Tarif wird vom zuständigen Telefonprovider festgesetzt. TIM ITALIA-Kunden können im Fotoladen Ladekarten an Board nachkaufen. Telephonieren über SatellitAus Ihrer Hütte können Sie über unsere Satellitverbindung anrufen. Wenn Sie aus dem Ausland per Telefon oder Telefax kontaktiert werden möchten, müssen Sie die Internationale Satellitenkennzahl 00870 und die Satelliten-Nummer des Schiffes wählen.

Anmerkung: Sie können sich auch bei den zuständigen nationalen Netzwerkbetreibern informieren. Da ein Satellitentelefonat etwa 20 mal so kostspielig ist wie ein Auslandsgespräch, unser Tipp: Holen Sie sich eine Telefax- oder Telefonansage, damit Sie nicht lange zum Wunschtermin durchsucht werden müssen. Sie können auch einen Termin für einen bestimmten Zeitpunkt vereinbaren, zu dem Sie in Ihrer Hütte gerufen werden können.

Die aktuellen Infos finden Sie an Board in Ihrer Hütte oder an der Informationstheke. Anmerkung zu den Roamingkosten für MobilfunkverbindungenAlle unsere Schiffstypen besitzen 3 G-Mobilfunknetze, die es Ihnen ermöglichen, nicht nur zu telefonieren, sondern auch das Mobilfunk-Internet zu benutzen. Sollten Sie die Nutzung der mobilen Datenübertragung an Board unserer Seeschiffe beabsichtigen, wenden Sie sich vor Reiseantritt mit Ihrem Mobilfunkanbieter in Verbindung, um sich über die damit verbundenen Gebühren zu informieren.

Zur Kostenersparnis sollten Sie das "Data Roaming" an Board ausschalten, wenn Sie die Nutzung der mobilen Internetzugangsverbindung nicht wünschen. Sie können aber auch unsere W-LAN-Verbindung und unsere Internet-Pakete in Anspruch nehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema