Teamspeak Paketverlust

Teampeak Paketverlust

Teampeak sendet seine Pakete per UDP, was "ohne Bestätigung" bedeutet. Die Paketverluste auf EINEM Teamspeak-Server sind sehr stark schwankend. Teampeak hat immer einen hohen Ping im LoL Launcher, aber sobald ich im Spiel bin, ist es wieder normal. Das habe ich sowohl im Teamspeak, als auch mit mtr unter Linux bemerkt. Fernsprechverbindung, und natürlich auch am PC, wenn Sie z.

B. Teamspeak verwenden.

Dauerhafter Paketverlust Eingehendes

Guten Tag zusammen, ich habe einen dauerhaften Paketverlust von ca. 8%. Gibt es auch bei anderen einen Paketverlust für den Datenserver? Machen Sie eine WinMTR (http://winmtr.net/download-winmtr/) für den Datenserver und überprüfen Sie, ob ein Paketverlust vorliegt. Sie müssen dies zum Datenserver machen.

Antworten: Antworten: Alle Zeiten sind GMT+1 und die Zeit ist jetzt 11:46 AM.

Teampeak 3 Pakete Verluste. Keine Pings ohne Hochping

Guten Tag zusammen, seit ein paar Tagen habe ich (ausschließlich) ankommende Paketzusammenbrüche im DS, was sich daran zeigt, dass ich die Menschen wie eine Zinntrommel anhöre. Umgekehrt sind das immer 15 - 20% Paketverlust. Zuerst gibt es überhaupt keinen Paketverlust, erst ab dem sechsten ist es von 0 auf einmal 20%.

Da sich das aber danach nicht mehr ändern wird, ist es wohl dort, wo die IP ist. Hatte ich nur Unglück und musste darauf warten, dass das dort auftretende Unglück behoben wird? Nicht ich? Ich bin es nicht.

Wenn es sich um Hardwaren handeln würde, hätte ich auch Verbindungsprobleme. WinMTR gibt aber auch an, dass ich keinen Paketverlust habe, auch nicht bis zu einem gewissen Punkt.

Nun, es gibt kein Hindernis hier im Hause, würde ich sagen. Wenn sich das aufgetretene Fehler außerhalb des TeamSpeak-Bereichs befindet, wenden Sie sich an Ihren TeamSpeak-Support. Zuerst gibt es überhaupt keinen Paketverlust, erst ab dem sechsten ist es von 0 auf einmal 20%.

Bei 11 Hopfensorten, die am 6. beginnen, sind Sie es definitiv nicht.

Mehr zum Thema