Speedtest Telekom Ip

Geschwindigkeitstest Telekom Ip

IP Verfügbarkeitsprüfung - erforderlich für HomeTalk und Magenta SmartHome. ((IP/Glasfaser) Dort interessierte mich, wie die Telekom den Geschwindigkeitstest durchführt. Das IP entspricht dem ersten IP der Traceroutes. Leite ich einen Geschwindigkeitstest direkt bei der Telekom ein, erhalte ich weniger Leistung, als ich von den Spezifikationen der Fritzbox erwarten würde: Die beste Wahl für ein optimales Ergebnis ist der T-Online Geschwindigkeitstest der Telekom.

Das Netz nach Speedtest ist zwar sehr kurz, aber in der Praxis sehr lang.

Bei der Telekom bin ich und habe Mangenta zu Hause XS (DSL16000 ~ RAM IP; Bestellung).

Ein solcher Testvorgang wird vorher beendet. Die am häufigsten besuchten Geschwindigkeitstests werden erkannt und mit einem Pfeifton für sie versehen. Aber ich tue es nicht. Näheres dazu finden Sie im amtlichen Geschwindigkeitstest der Bundesnetzagentur: Autor: double speed wie bei meinem Handy. gut. B. schrieb: > 1,8 Mbit/s get (Anzeige im Computer (mit LAN-Kabel) und auf dem Handy (WLAN)). Zum Beispiel gerade jetzt der Präsentationsserver von Speedtest.

A. K. schrieb: > Es sollte auch sein, dass der Datenserver nur blockiert ist, ich lade etwas herunter, er klemmt immer bei 1,8 Mbit/s. B. schrieb: > Ich lade etwas herunter, es klemmt immer bei 1,8 Mbit/s. B. schreibt: > ..... Könnte es sein, dass Sie Bit mit Byte mischen?

Kilobytes pro Sek. auf.... was Ihre Speedtest-Websites darstellen.......... Stephan P. schrieb: > Könnte es sein, dass Sie Bit mit Byte mischen?

Geschwindigkeitstest Betrug - Nicht repräsentativ - Nutzung: Wann wird es abends im Schienennetz sein - BILD 2

Bei der Zwangsumstellung von der Immobilienverwaltung von UniMedia auf die Telekom (auch Kabel) habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Das Pingen war im besten Fall etwa 120m lang. Während des Pings musste ich meine Spielbeschäftigungen wegen der Unspielbarkeit einstellen. Auf einem Tracerouting wurde mir ein 17-minütiger Ruf zum ersten Serverbetrieb der TelekomAG ( "Carrier of Telekom Cable Customers") gezeigt.

Natürlich befindet sich diese Website auf dem ersten Bediener, den ich mit meiner Linie anspreche. Bei der Geschwindigkeitsprüfung überspringt der Tester jedoch die weiteren Teilnetze und leitet die Testergebnisse direkt über das Intranet wieder an meinen Computer zurück. So weist mir die Geschwindigkeitsprüfseite der Telekom einen 25ms langen Klingelton auf, was natürlich sehr gut für die Telekom-Techniker ist und keine Freigabe für Beschwerden zulässt.

Dies ist jetzt nicht mehr so repräsentativ - aber beim Familienbesuch mit einer 20MBit/s Unitymedia-Verbindung fiel mir folgendes auf: 1) Herunterladen von GOG verbraucht die 20MBit/s.

3 ) Dampf mit Paris als Serverbetrieb waren anständige 19MBit/s. 4 ) MediathekView gelingt es auch, die 20MBit/s zu nutzen. 5 ) Es sieht mir so aus, als ob die Schnelligkeit bis zum späten Nachmittag akzeptiert wird (ja, auch mit 20MBit/s, obwohl auch mehr im Offerte jedoch eine pure Verschwendung von Geld wäre). Allerdings: Der Hochladen ist mit 1MBit/s völlig lächerlich.... es gibt meinen französischen Mobilfunk-Vertrag mit der Telekom schnelleres Raaming - also um den Faktor 5 bis 6.....

Das DetlevCM schrieb: > eine 20MBit/s Unitymedia-Verbindung Ich bemerkte folgendes: > 1) Das Herunterladen von GOG erschöpft die 20MBit/s. *3 ) Dampf mit Paris als Serverbetrieb waren gute 19MBit/s. > Die Nutzung der 20MBit/s wird von MediathekView ebenfalls ermöglicht. Für Kommentare melden Sie sich einfach an oder melden Sie sich an.

Crash, Error oder Problem: Diese Worte sind für die Apple Store Mitarbeiter ein Tabuthema, wenn es um einen technischen Defekt in Apple Produkten geht.

Auch interessant

Mehr zum Thema