Speedtest Handy App

Geschwindigkeitstest Mobile App

Bevor der Geschwindigkeitscheck durchgeführt wird, sollten alle Apps und Programme geschlossen werden. Vodafone, Tui Connect, Web. de, WhatsApp Sim, WinSim und Yourfone. Geschwindigkeitstest-App für Tablett und Smartphone. Auf welchem Gerät / Handy haben Sie das APP installiert?

Downloaden Sie die RTR Network Test oder Ookla Speedtest App für Ihr Smartphone oder Tablet.

Speedtest.net Handy - Android App - Download

Bei der Nutzung dieser Webseite werden Ihre Daten anonymisiert oder zur Optimierung der Werbeaussagen für Sie genutzt..... Möchten Sie keine nutzungsbezogene Werbebotschaft mehr von den hier aufgeführten Providern empfangen, können Sie die Datenerfassung vom entsprechenden Provider gezielt ausblenden. Nicht, dass Sie in Zukunft keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern dass die Lieferung konkreter Werbeeinblendungen nicht auf anonymisierten erhobenen Nutzdaten basiert.

Unter Speedtest.net Handy können Sie die tatsächliche Übertragungsgeschwindigkeit Ihrer Internetverbindung nachprüfen. Jetzt hat der Bauherr auch den Speedtest für Mobilgeräte veröffentlicht: Er prüft die Anbindung Ihres Geräts an das Netz - sowohl über WLAN als auch über die Nutzung von Mobiltelefonen. Schlussfolgerung: Anwendungen wie der "Speedtest.net Mobiler Geschwindigkeitstest" haben mit den selben Schwierigkeiten zu tun wie andere Geschwindigkeitstests - der Grund: Sie misst nur, wie lange es braucht, um Referenzdaten von einem Testserver abzurufen oder auf ihm zu speichern.

Wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen, können Sie auch die entsprechende Speedtest.net-Version für das Apple iPod herunterladen. Anmerkung: Diese Applikation benötigt die Version 2.2 oder neuer von Anroid. Der Download-Button führt Sie zum androiden Markt, wo Sie die App herunterladen können.

Netzprüfung 5.0

Außerdem entdeckt es Störungen im Telefonnetz, die nicht in der amtlichen Statistiken erscheinen: Die App notiert sich z.B., wenn ein Benutzer mehrmals nacheinander aufgelegt wird und verärgert ist, und startet die gleiche Rufnummer unter wählt erneut, da das Netzwerk die Internetverbindung nicht mit der üblichen Geschwindigkeit aufbauen kann.

Die Net-Test-App hat in der neuen 5. Generation nun weitere hinzugefügt: Der Grund dafür ist, dass die Messresultate anderer Benutzer nun präziser mit einem Hinweis auf die verwendete Zugangstechnologie (3G, 4G) dargestellt werden. Mit zunehmender Beteiligung der Benutzer an vielen verschiedenen Standorten werden die Resultate umso präziser, insbesondere für. Oder Sie können die Resultate über als Standard-Symbol "Teilen" per E-Mail, Twitter, Schnitzeljunge oder anderen Diensten öffentlich machen.

Vorraussetzung ist, dass Benutzer der Netzwerk-Test-App die jeweilige Gegend bereits durchlaufen haben. Auf der Map für erhält jede Landesregion die Antworten auf zwei Fragen: Welches ist das UMTS (3G), wofür das mobile Angebot ("mobile Internet") oder das noch schnellere LTE? Inwiefern ist der Mobiltelefonempfang (Signalstärke) für Anrufe geeignet? Das Besondere: Da die App für jedem der vier Netzwerke eine eigene Map angibt, ist ein direkter Vergleich möglich.

Außerdem: Ein Antippen des Gruppensymbols stellt die Messwerte anderer Benutzer in unmittelbarer Nähe dar. Jetzt neu: Die Zeichen deuten bereits darauf hin, ob eine Vermessung über 3G (UMTS) oder 4G (LTE) durchgeführt wurde. Ausschließlich für Unter dem Menüpunkt Statistiken gibt es Android-Benutzer Informationen zur Verwendung in den letzten 30 Tagen: Der Datenkonsum (separat für WLAN und Mobilfunk) sowie die Phone PhoneNie wird angeführt.

Auch interessant

Mehr zum Thema