Speedtest Glasfaser

Geschwindigkeitsprüfung Glasfaser

Benutzen Sie den Geschwindigkeitstest, so funktioniert das! Aktuell für die Messung von Glasfaserverbindungen. Eine Kabelverbindung zu Ihrem Glasfaserklemmen (CPE) ist erforderlich. ) und rufen Sie einen Speedtest-Service Ihrer Wahl an. Zur Messung Ihrer Internetgeschwindigkeit empfehlen wir den Geschwindigkeitstest unter www.

speedtest.net.

Glasfaser-Geschwindigkeitstest: Glasfaserverbindungsgeschwindigkeit messen

Bei unserem Gratis-Fasergeschwindigkeitstest können Sie die aktuelle Drehzahl Ihrer Faserverbindung nachweisen. Wie schnell die Höchstgeschwindigkeit ist, hängt vom Provider ab: Bei der Telekom (XL-Tarife) beispielsweise sind es bis zu 200 MBit/s im Download und 100 MBit/s im Upgradem. Sollte die Vermessung unseres Glasfaser Speedchecks zu einer geringeren als der erwarteten Leistung führen, kann dies auf technische Gegebenheiten (WLAN-Verbindung o.ä.) oder Ihren Provider zurückzuführen sein.

Den Glasfasertest / Glasfasergeschwindigkeitstest am besten zu unterschiedlichen Zeitpunkten durchführen. Alternativ zu Glasfaserverbindungen gibt es Kabelinternet oder Telekom Hybrid (DSL + LTE). Sind Sie mit Ihrem Glasfaseranbieter nicht zufrieden? Kostenloses Consulting Tel. 0 39 43 / 40 999 40 Unbefriedigt mit Ihrem Glasfaseranbieter?

Geschwindigkeitstest mit Glasfaser

Ich bin beim Telekom-Kunden mit Glasfaser 200/100 mbit/s. Dies könnte daran liegen, weil Jimi immer noch der Meinung ist, dass der Hochladevorgang bei Glasfaser XL nur 50 Megabit beträgt. Aber 100 sind korrekt, oder es ist, weil Wildmesser mit anderen Anbietern zusammen anzeigen möchten, z.B. wenn ich sage, dass ich ein 1&1-Kunde bin, werden 100mbit/s dargestellt.......

Was ist das Problem?

Geschwindigkeitsprüfung von Glasfaser - Geschwindigkeitsprüfung von Glasfaserverbindungen

Verwenden Sie unseren kostenlosen untenstehenden Geschwindigkeitstest von Wodafone Fiber Speed Test, um die Schnelligkeit Ihrer Glasfaserverbindung zu ermitteln. Sollte Ihr Glasfaser-Internet oder eine andere Internetverbindung (ob von Wodafone oder einem anderen Anbieter) laut Geschwindigkeitstest zu träge sein, z.B. weil Sie noch keinen Glasfaser-Internet-Tarif verwenden, informieren wir Sie gerne über die Erreichbarkeit und die Preise von Woodsafone.

Nachfolgend finden Sie unseren faseroptischen Geschwindigkeitstest von Wodafone. Du kannst es verwenden, um die Schnelligkeit deines Glasfaser-Internets oder einer anderen Verbindung zu bestimmen. Der Speedtest Bediener ermöglicht Datenübertragungsraten von bis zu 1000 MBit/s = 1GBit/s. Der Einsatz des faseroptischen Geschwindigkeitstests von Wodafone ist kostenlos und nicht verbindlich. Jedes Mal, wenn die Drehzahl des Glasfaseranschlusses gemessen wird, werden Messwerte gesendet.

Mit zunehmender Geschwindigkeit Ihres Glasfaser-Internetanbieters wird die Menge der Daten umso höher. Da unser faseroptischer Speedtest (Highspeed-Check.de) über eine Gigabit-Internetverbindung verfügen, können faseroptische Verbindungen mit bis zu 1 GBit/s = 1000 MBit/s meist sicher erfasst werden. Werden 2 Geschwindigkeitstests von Schnellverbindungen unterschiedlicher Abnehmer zur gleichen Zeit durchgeführt, kann das Resultat gefälscht werden - den Geschwindigkeitstest kurz darauf erneut durchführen.

Um präzise Durchschnittsmessungen im Glasfasertest von Wodafone zu erhalten, sollten Sie die Drehzahl mehrmals (verschiedene Zeiten / Tage) messen. Beim Einsatz des Glasfaser-Geschwindigkeitstests von Wodafone ist es am besten, eine drahtgebundene Anbindung (Netzwerkkabel anstelle von WLAN) zu verwenden, da drahtloses Internetzugang über W-LAN die Geschwindigkeitsmessung beeinträchtigen kann (z.B. ungenügender WLAN-Empfang).

Du bist mit der Schnelligkeit deines aktuellen Providers laut Geschwindigkeitscheck nicht zufrieden - unabhängig davon, ob Vodafone-Verbindung oder Tarife eines anderen Providers? Unsere Mitarbeiter prüfen die Zugänglichkeit der verschiedenen Breitband-Internetanschlüsse an Ihrem Ort (z.B. DSL-, VDSL-, Kabelnetzugang oder Glasfaseranschluss) und beraten Sie über den für Sie am besten geeigneten Internet-Tarif am Wohnsitz.

Mehr zum Thema