Schnellstes Dsl

Der schnellste Dsl

Ob Glasfaser, Vektorisierung oder Kabel-DSL: Bei einem DSL-Anschluss dreht sich alles um reine Geschwindigkeit? Unter den Geschwindigkeitsspezifikationen der DSL-Anbieter sind grundsätzlich "bis zu" Spezifikationen zu verstehen. Schnellster DSL-Anbieter in Deutschland. In Schweden existiert derzeit das schnellste Internet der Welt. Die VDSL ist die bisher schnellste DSL-Variante.

DSL: Die besten Verbindungen in Deutschland

Hier sind Sie richtig: Wir präsentieren Ihnen die besten DSL-Anschlüsse in Deutschland und sagen Ihnen, wie Sie am billigsten dorthin gelangen. Aber der schwache DSL-Durchschnitt trügt, denn es gibt superschnelle DSL-Verbindungen über 100 Mbit/s. Es sollten bereits 100 MBit/s durch die Kabelbetreiber und WDSL gedeckt sein. Mit unserem DSL-Vergleichsrechner können Sie in wenigen Augenblicken überprüfen, wie hoch die DSL-Leistung an Ihrem Wohnsitz ist.

â??Diese DSL-Tarife gibt es zum Beispiel bei dem Kabelnetz Deutschland, Unitymedia Kabelnetzbetreiber BW stellt mancherorts sogar noch 50 Mbit auf und switches 150 mbit/s, Preiskalkulation ca. 35 bis 40 Euro im Mon. mit Internet und festnetziger Flatrate. Aber wenn man wirklich schnelle DSL will, muss man über den eigenen Schatten schauen. Aber auch hier haben die Kabelnetzbetreiber spannende Verbindungen zu bieten:

Bereits jetzt stellt die Firma Kabeln Deutschland in einigen Metropolen Verbindungen mit 200 MBit/s um, während Unitymedia Kabeln BW kurz vor dem Einstieg in den 200 MBit/s-Markt steht. Eine größere technische Nachrüstung der Netze ist nicht erforderlich, so ist der in Kabelkanälen weit verbreitete Standard DOCSIS 3 ein gutes Beispiel. Die Aufwärtsgeschwindigkeit dieser Verbindungen steigt auf 10 MBit/s (Kabel BW) bzw. 12 MBit/s (Kabel Deutschland).

Eine echte Hochburg im Wettlauf um die schnellen DSL-Anschlüsse sind die Glasfaseranschlüsse, die die Telekom durch den Zusatz Glasfaser " im Tariffnamen erkennt. Hier befinden sich derzeit auch 200 MBit/s im nachgelagerten Bereich. Die Telekom hat in ihren LWL-Tarifen bis zu 100 MBit/s im Vorlauf. Mit unserem DSL-Vergleichsrechner finden Sie in wenigen Augenblicken die schnellste verfügbare Verbindung zu Ihrem Haus.

Unser Geschwindigkeitsregler, der am besten auf 50 MBit/s und mehr eingestellt ist, bietet eine bessere Überblick. Der Computer stellt dann nur die besonders schnellsten DSL-Verbindungen dar. Wenn Sie den passenden Platz zum Leben haben und etwas mehr in den DSL-Anschluss stecken wollen, sind 200 MBit/s-Verbindungen für Sie aktuell real. Kabelnetzbetreiber können mit ihrem weit verbreiteten Standard DOCSIS 3 bis zu 400 MBit/s Schnellverbindungen bereitstellen.

In den Downstreams befinden sich aktuell 100 MBit/s, in der entgegengesetzten Richtung 40Bit/s.

Auch interessant

Mehr zum Thema