Rs Schwarza

SubOptimal Rs Schwarza

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Staatlichen Regelschule Schwarza! Willkommen im Tischtennisclub Hebold Service Schwarza e.V.! Die anerkannte Basis von Schwarza/Suhl im TTTV .

Mit der Familie Christl und Sepp Steurer von Bim schwarza Stürar. Ansicht der staatlichen Grundschule Schwarza.

Nachrichten

Das jährliche Sportfestival findet am Sonnabend, 05.05.2018, in der regulären Schule in Schwarza statt. Für uns als kommunales Untenehmen sind die Kooperation mit den regionalen Bildungseinrichtungen und die Förderung von Kindern und jungen Menschen besonders wichtig. Ob groß oder klein - jeder konnte sein Leben lang sein Leben riskieren und an unserem Messestand eine kleine "Verschnaufpause" haben.

Erfolge im Finale der Tischtennis-Wettbewerbe WM III und WM IV

"Am 04.12.18 wurde in Schwarza das heurige Sektionsfinale im Bereich des Tischtennises ausgetragen. Gut gerüstet durch das Schwarza-Organisationsteam um Katrin Schenzel und rechtzeitig zum Start dieses Wettbewerbs, bei dem unsere Schulauswahlteams auf lokale und RS Schmalkalden-Teams auftraten. Zuerst stellten sich die beiden RS Schwarza und die RS Schmalalden in beiden Wettbewerbsklassen gegenüber.

Mit einem klaren Erfolg für die Schmalkaldner beendeten beide Spiele. Anschließend traten unsere Vereine gegen den Favoriten Schmalalder an und kämpften im WM IV mit einem schmalen Vorsprung und im WM III mit einer klaren Abwehr. Für den 2. Platz in KW III benötigten die beiden um Konstantin Kummer einen Erfolg gegen Schwarza.

Das ist auch ganz souverän gelungen, indem mit Konstantin Kummer und Janis Rhein zwei Talente den Boden für den Gesamtsieg gelegt haben und damit den 2. Rang im Wettbewerb der WM III belegen. Dieses Präludium beflügelte die anderen Teammitglieder, so dass sehr schnell die 5 für den Gesamtsieg erforderlichen Punktzahlen erlangt wurden.

Das Doppel Rudi und Willy Helm war eine nette und für unser Selbstbewusstsein wichtige Zweiteilung.

Wettbewerbe SEK IV-Wettbewerbe

Tischtenniswettbewerbe - Wk IV Youth für Olympia 2008/09 1. Kreis Finale Teilnehmer: Herbig, Moritz Schubert, Cedric Herrmann, Marc Hackl, Tom Stauffenberg, Alexander Neding, Julian Koch, Lennart Ergebnisse: Regionale Finale II Teilnehmer: Herbig, Moritz - BESTER SPIELER Schubert, Cedric Herrmann, Marc Neding, Julian Koch, Lennart Ergebnisse: Die MG - RS Meiningen 5 : 4 PMG - Gymnastik. Meiningen 5 : 4 PMG - RS Schwarza 5 : 0 FIRSTINGS IS REGIONAL FINAL SIEGER!!!!!!

Mehr zum Thema