Quix Internet Hotline

Internet-Hotline Quix

Ein schnelles Internet für Geschäftskunden unter www.inexio.net. Quichon als offizieller Anbieter für Breitband-Internet. Bis dahin hatte ich ohnehin keine guten Erfahrungen mit der Kundenhotline gemacht, mich an Inexio gewandt, die Hotline geschrieben und angerufen.

Also dann - laut der Hotline von ca.

Ungeachtet des guten Vertrages schlechte Internet! Telekom (Telekom)

Im Internet habe ich viel durchgemacht. Vereinbarung mit der Telekom und Vertragsunterzeichnung über einen 50k-Anschluss. Bei Erhalt unseres Internets eine Weile später stellten wir fest, dass wir ein Maximum von 2000 erhalten haben. Die Telekom und sie sagten dann: "Leider hat die Telekom an Ihrem Ort nur Kupferleitungen.

"Nicht mehr als 2000 sind hier möglich! Da ist eine Kompanie, Quix Innexio. Sie haben es sich zur Pflicht gemacht, das schnelle Internet in das Reich der Mitte zu tragen. Wir haben einen Gesprächstermin vereinbart, 100 k (!) reserviert und uns am gestrigen Tag (noch einen ganzen Tag später -. -) umentschieden und das neue Internet aktiviert. Sie können uns keine 100. 000 Dollar geben, wenn wir nur 8 Riesen am Ende haben?!

Mit Ihnen sieht es so aus, als ob Sie nicht von einem Outdoor-DSLAM beliefert werden, und deshalb kommt "nur" DSL 2000 an. Können wir jedoch nur ein Maximum von DSL 2000 wechseln, werden wir mit Ihnen keinen Kontrakt für die Nutzung von DSL 50 unterzeichnen. Wer in seinem Haus nur eine gewisse Schnelligkeit erreicht, spielt keine Rolle, welche Art von Auftrag er hat.

Sie sollten herausfinden, welcher Provider Ihnen die maximale Geschwindigkeit für Ihr Haus garantiert. Mich misstrauisch macht Ihre Behauptung, dass Sie einen 50-Mbit-Vertrag wollen. Weil selbst im T-Laden hätte man dir vielleicht gesagt, dass 50 Bit nicht gehen können. Außerdem gibt es noch den Zusatz, dass Sie eine Bestellbestätigung erhalten.

Es wird dort stehen, dass man "nur" 2 Megabit erhält. Möglicherweise kann die Telekom oder ein anderer Provider Sie auf SDSL umstellen. Wenn also 2 Megabit nach unten, dann auch nach oben. Apples Hauptreferat 2018: Kaufst du iPhones, Xs Max oder eines der anderen neuen Modelle? Die iPhones Xs haben es mit mir gemacht.

Der Xs Max des iPhones wäre etwas für mich! Dabei denke ich an das neue Apple XR iPhones.

Behoben: Kein freier Anschluss für SDSL () (Quix-Vertrag)

Hallo, ich möchte im Nachfolgenden unsere Odyssee beschreiben, um eine Internetverbindung herzustellen. Startpunkt war vor unserem Wechsel, wir hatten einen Vertrag mit Vodafone/Kabel (VDSL 100 MBit) - alles verlief bestens! Es war mir wichtig, einen Wechsel früh anzumelden, da wir im neuen Gebäude einen Internetzugang ohne große Umbauphase haben wollten.

Würde man auf einen normalen DSL-Anschluss umsteigen, könnte man uns ein Maximum von 5 Megabit zusagen, aber das hätte nur starke Abwärtsschwankungen, vielmehr im von uns berechneten 2-3 MBit-Bereich. Tatsache ist: Wir wohnen im Jahr 2017. Wenn zwei Personen Netflix zur gleichen Zeit strömen, eine andere noch mit 2-3 Megabit surfen, ist vielleicht ein Standfoto möglich, aber nicht mehr.

Das Angebot der großen Provider kann man allenfalls als schlechter Scherz abgetan werden, so dass wir nach einer langen Suche auf einen Provider stießen, der uns inzwischen wie ein Gesandter vom Himmel erschien: QUIX. Dieses Unternehmen hat uns damals eine Illusion angeboten: WDSL. 50 oder 100 Linie, auf der andere Lieferanten allenfalls Kartoffel-Internet bieten können.

So weit so gut, dass wir einen Vertragwechsel beantragt haben, wie sich nach 3-wöchiger Inaktivität seitens Quix in einem Telefongespräch mit dem Kundendienst herausstellte: Unter der neuen Anschrift müssen wir eine neue Verbindung einrichten. Im Laufe der Zeit sind Sie nicht zu erreichen und können keine Alltagsgegenstände erledigen. Aber in naher Zukunft werden wir unseren VDSL-Anschluss haben.

Mehr zum Thema