Quix Email Einrichten

E-Mail-Einrichtung Quix

In der Box können Sie bis zu fünf integrierte Anrufbeantworter konfigurieren. Sie erfahren, wie Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail einrichten, und klicken auf "Neue E-Mail einrichten", um eine E-Mail-Weiterleitung einzurichten. Richten Sie E-Mails mit IMAP und SSL ein. Sie erfahren, wie Sie ein Gäste-WLAN einrichten, mit dem alle zufrieden sind:

MeineQuix IP SIP Zugriffsdaten Fritz!Box Setup

Durch die Router-Freiheit können Sie bei Ihrem Internet-Provider Zugriffsdaten für DSL und Telekommunikation erfragen. Auch die Zugriffsdaten sind verhältnismäßig einfach zu erhalten. Sie erhalten jedoch keinen Unterstützung im Falle eines Fehlers oder bei der Fehlerbehebung, wenn etwas nicht so läuft, wie es sollte. Auch die Telefonnummer des MyQuix-Telefonanschlusses wird dort konfiguriert.

Für die Ein- und Ausgabe der Telephonie müssen folgende Einstellungen vorgenommen werden: Sonstiges:- Aktivieren Sie "Eigene Telefonnummer für die Abmeldung verwenden" - Entferntes Häkchen: "Immer über eine Internetzugang anmelden" Wenn bei der Einrichtung etwas nicht passt, kann es sich mit folgendem Problem darstellen: Durchsage " Diese Telefonnummer ist uns nicht bekannt " oder " Diese Telefonnummer ist nicht zugeordnet " Keine abgehenden Anrufe möglich.

"Ich bin in der Stimmung".

Unter dem Motto "Klug und Klever\" fördert die Gesellschaft K-net "intelligente Telekommunikationslösungen". K-net Telekommunikations ist eine Tochtergesellschaft der Technische Betriebe. Das K-net offeriert einen kompletten Telefon- und Internet-Service aus einer Quelle, das Privatkunden-Produkt heisst "Klug und Klever\" und ist auf der Website "klug-und-klever. de\" zu ereichen. Hier findest du eine Vielzahl von Anfragen und Beantwortungen zu verschiedenen Aspekten wie z.B. Tarife, Internet-Providerwechsel oder Vertragsbedingungen.

Über ein gutes Drittel der Fragestellungen und deren Beantwortung sind im komplexen "Fragen zur Technik" enthalten, wie z.B. "Welche Geräte sind enthalten? War K-Net verkrüppelt? Das sind die Lösungen für die gestellten Aufgaben auf der Startseite. Beispielsweise wird die Hardwarefrage von beiden Lieferanten wie folgt beantwortet: "Mit dem Quix 3000 und dem Quix 16000 erhalten Sie ein Modem vom Typ Tomson TempoTouch 516i\".

Der Hinweis auf den Internet-Zugang mit einer Geschwindigkeit von 50000 Kbit/s kommt ebenfalls von Quix, da K-net dies überhaupt nicht anbietet. Viele wurden 1:1 kopiert, die Website wurde amateurhaft gemacht, K-net verwendet den Produktenamen seiner Gesellschaft, sagt er. Das Management weigert sich jedoch, rechtliche Schritte einzuleiten, und K-net schadet sich nur durch sein peinliches Aussehen, sagt Klein.

Was sagt K-net dazu? Nach Angaben von Managing Director Guido Hartmann wurde die Erstellung der Website einem Unternehmen übertragen, der Programmer "probably shot a buck\". Die Hartmann AG hebt hervor, dass sie sich "noch in der Testphase" befindet und nicht vollständig veröffentlicht wird, die Artikel werden erst zum ersten Mal zum Verkauf stehen. Der Verweis auf Quix wird sofort entfernt.

So kommt K-Net gut davon.

Auch interessant

Mehr zum Thema