Probleme mit Internetverbindung

Internetverbindungsprobleme

Achtung: Die häufigsten Internetprobleme können durch einen Neustart des Modems behoben werden. Schwierigkeiten mit Internet, Telefon, Entertain? Geht das Internet langsam, Fernsehen, Telefon oder Handy aus? Es gibt immer wieder Probleme mit dem WLAN?

Wie kann man die typischen Internetprobleme beheben?

Sollte der Internetsurfer zeitweilig ausfallen, wechselt er in der Regel selbstständig in den Offline-Modus. Er bleibt darin, auch wenn die Beziehung wiederhergestellt wird.

Möglicherweise ist das nur bei einer Website das Nachteil. Bei einer Internetverbindung sollte es immer darauf ankommen, einen so genannten Ping-Befehl an eine bestimmte und jederzeit erreichbare Anschrift zu senden, z.B. www.google.de.

Gibt der Ping Rückmeldungen mit Zeiten zurück, gibt es immer eine Verknüpfung.

Zeichen einer fehlerhaften Verbindung: Dies mag sich zwar simpel anhören, aber in manchen Fällen ist nichts anderes erforderlich, um Probleme mit einer fehlerhaften Internetverbindung zu beseitigen.

Prüfen Sie zunächst, ob der Mobilfunkverkehr eingeschaltet ist und ob eine Datenübertragung vorliegt. Mobiler Datendurchsatz einschalten. Ist der Mobilfunk bereits aktiv, können Sie ihn aus- und wieder einschalten.

Wenn möglich, ändern Sie Ihre Lage - z.B. gehen Sie nach draußen - und prüfen Sie das Zeichen noch einmal. Rufen Sie die Applikation "Einstellungen" oder "Wireless & Networks" oder "Connections" oder "Flight Mode" auf.

Prüfen Sie, ob das W-LAN aktiv und verbunden ist. Rufen Sie die Anwendung "Einstellungen" "Wireless & Networks" oder "Connections" auf. Aktiviere das W-LAN. Vergewissern Sie sich, dass das WiFi-Symbol oben auf dem Bildschirm erscheint. Nähern Sie sich dem Fräser und prüfen Sie, ob dies die Anbindung verbessern kann.

Wenn nach diesen Arbeitsschritten immer noch Verbindungsstörungen auftauchen, setzen Sie sich mit Ihrem Internetdienstanbieter oder Ihrem Wireless LAN-Host in Verbindung.

Mehr zum Thema