Orbitcom

Bahnkommando

Breitband-DSL über Satelliten als Prepaid-Lösung Monatszeitschrift - inkl. Mehrwertsteuer. Monatszeitschrift - inkl. Mehrwertsteuer. Monatszeitschrift - inkl.

Mehrwertsteuer. Unabhängig davon, wie viel Datenmenge Sie über den Sateliten übertragen möchten: orbitcom hat für jeden Anspruch den richtigen Astra Connect Tarif. Ja, Sie können das Internetzugang über das Satellitennetz benutzen, wenn Sie die Antenne im SÃ??den befestigen können.

Nehmen Sie am Sat Internettest teil! Das Astra Connect Satellitensystem kann sowohl über WLAN als auch über Satelliten fernsehen. Um sicherzustellen, dass jeder Beteiligte einen "fairen Anteil" an der Netzkapazität erhält, wurde ein Verkehrsmanagementsystem aufgesetzt, das die Zuweisung unverhältnismäßiger Netzmittel unterdrückt.

Persönliche IP-Adressen sind im Netz nicht einmalig, so dass ein Weiterleiten von oder zu einem Avantisat-Teilnehmer zu oder von einem anderen Partner im öffentlichem Netz nicht möglich ist. Wenn Sie die Geräte kaufen wollen, ist dies natürlich zum Gesamtpreis von 399,00 ? möglich. In diesem Falle geht die Ware mit der Übergabe in Ihr Eigentum über.

Nützen Sie die Gelegenheit und beziehen Sie die Geräte während der Laufzeit zum Monatspreis von 0,00 zur Mietzeit. In unserem Besitztum bleibt die Hartwaren und sind nach Beendigung des Vertrages an uns zurückzugeben. Wenn Sie bereits ein Astra 2 Connect Satellitensystem besitzen, vergewissern Sie sich daher vorab, dass dieses System technologisch einwandfrei ist und Ihr System nicht auf einen speziellen Provider begrenzt ist.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und besorgen Sie sich die Geräte in den ersten 24 Monaten kostenlos und ab dem darauffolgenden Tag für nur 8,95 bzw. 8,95 ? pro Jahr. Die Geräte bleiben unser Eigentum und müssen nach Beendigung des Vertrages an uns zurückgeschickt werden. Du kaufst das vollständige Hardware-Kit mit der 120cm Tooway-Satellitenantenne mit Kopfmontage, dem Advanced Tooway-Satellitenmodem und dem Tooway Tria mit 4W Sendedauer.

Auch interessant

Mehr zum Thema