Normteile Lindner

Standardteile Lindner

Unternehmensprofil und Adresse von Normteile Lindner in Ehrenfriedersdorf. Auf den Seiten von Normteile Lindner aus Ehrenfriedersdorf finden Sie Informationen zur CNC-Bearbeitung und Kontaktdaten von Normteile Lindner. Dr. Jens Lindner, Normteile Lindner GmbH, www.lindner-zerspannung.

de; Jörg Arnold, Torsten Genus, mailingwork GmbH, www.mailingwork.de. Im November der Normteile Lindner GmbH in Ehrenfriedersdorf seine Referenz. Anett Lindner "Botschafterin des Erzgebirges".

Mit Genauigkeit und Formgenauigkeit wenden wir uns an Sie.

Normteile Lindner Gesellschaft mit beschränkter Haftung - seit 1990 spezialisiert auf die Bearbeitung im erzgebirgischen Raum. Bei uns steht man für hohe Produktqualität, Liefertreue, Vertrauen auf partnerschaftlicher Basis und Kooperation. Es ist unser oberstes Gebot, die Anforderungen unserer Kunden aus den Bereichen Elektronik- und Sensortechnik, Medizin- und Gartentechnik, Maschinenbau, Anlagenbau und Automobilbau zu erfüllen. Die wertvollste Investition ist unser Body-Mass-Index 70-50-30. 70 Angestellte, 50 Geräte, 300 Sozialprojekte.

Mit 70 Mitarbeitern unterstützen wir die Begabung, denn sie steht für den Unternehmenserfolg. Mit 50 hochmodernen Anlagen entsteht bereits heute ein Arbeitsklima, in dem wir an zukunftsweisenden Problemlösungen für morgen mitarbeiten.

Normen Lindner als Arbeitgeber: Lohn, Beruf, Karriere, Sozialleistungen

stets nett und entspannt sein, Spaß und Ruhe zeigen, mehr positiv erleben und nicht nur Nachfrage, Entwicklungsmöglichkeiten, Arbeitszeit, Freizeit, Verantwortungsbereiche, externe Präsentation und Gruppengeist, die am Interview teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sollten den Ort nicht vor Ende des Interviews hastig aufgeben. Die Vereinbarung von Interviews für den gleichen Tag ist ein Zeichen von Ugeduld, Terminvereinbarungen innerhalb von zwei Monaten sind normal.

Das ist Jens Lindner Erzgebirge. Überlegt. Du hast es verstanden.

Der gebürtige Karlsbader Jens Lindner wurde im Jahr 1974 in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz, in Drebach aufwachsen. Heute ist Jens Lindner der technische Leiter des traditionsreichen Unternehmensbereichs Normteile Lindner mit Sitz in Ehrenfriedersdorf. Mit der Übergabe des Stabes im Frühling 2016 an ihre beiden Söhne Anett und Jens, die die Geschäftsführung des Hauses mittragen.

Die Gesellschaft gilt als gutes Beispiel für eine erfolgreiche Nachfolgeregelung trotz heftiger Schicksale. Schon 1998 brachte Papa und Unternehmensgründer Johannes Lindner seinen eigenen kleinen Jungen Jens in das Haus, um die langfristige Besetzung des Unternehmens mitzugestalten. In dem 1990 gegrÃ?ndeten Betrieb ist er bis heute der kompetente und kompetente Partner fÃ?r alle Belange der Technologie- und Verfahrensoptimierung. Nachdem sein Familienvater Johannes Lindner 2007 an einer schweren Erkrankung gestorben war, hat seine Frau Karla Lindner innerhalb kurzer Zeit die Leitung des Unternehmens übernommen - sie hat die Übergabe des Unternehmens an die Kleinen weiter im Auge behalten.

Normteile Lindner war im vergangenen Jahr einer der fünf Endrundenteilnehmer des Wettbewerbs "Sachsen Entrepreneur des Jahres". Der Wunsch, etwas zu bewegen und voranzutreiben, ist es, der Entrepreneure wie Anett und Jens Lindner vorantreibt und den ihre Vorfahren ihnen gegeben haben. Die Brüder und Schwestern Lindner führen die Idee des elterlichen Unternehmens bis heute fort.

Die unkomplizierten Erzgebirgischen Menschen, die auf das Nötigste blicken können und als Denkende, Erfinder und Hobbyisten bekannt sind, werden von Jens Lindner geschätzt. Er nutzt diese Bodenständigkeit im Betrieb und sorgt dafür, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln und gestalten können. Der verheiratete Jens Lindner hat drei Söhne.

Auch interessant

Mehr zum Thema