Neues Gotteslob Lieder

Lobpreis des neuen Gottes Lieder

Der neue GODESLOB enthält bekannte Lieder und Gesänge aus dem noch aktuellen Gebets- und Gesangbuch. Bei der musikalischen Orientierung im neuen GOTTESLOB in der Ausgabe des Kirchenlandes Hamburg erhalten Sie mit der App Hilfe. Bei diesem Songfinder können Sie nach Songnummern im neuen Gotteslob suchen. Das Deutsche Liturgische Institut hat nun einen digitalen Liederindex zum neuen Gotteslob im Internet veröffentlicht. " Das neue Lob Gottes will dir helfen, dein Leben aus dem Glauben heraus zu gestalten.

Überblick über alle Lieder, Verse und Verse, die sich im Stammpart des neuen Gotteslobes befinden:

Hier erhalten Sie einen umfassenden Überblick über alle Lieder, Verse und Verse im Stamm des neuen Gotteslobes, geordnet nach Zahlen. Du kannst die meisten Songs auch direkt im Internet hören. Überblick über alle Lieder, Verse und Verse, die sich im Stammpart des neuen Gotteslobes befinden: Es fehlen Liedtexte und keine Lieder.

Der Stammesteil enthält 280 Lieder (10 mehr als im früheren Gotteslob), die alle Perioden umfassen: vom Gregorianischen bis zur Gegenwartskunst. Von diesen 144 Songs sind bereits im Lob Gottes und 136 neue Songs wurden in das Werk eingefügt. Von den 280 Gesängen gibt es 56 neue heilige Lieder, darunter etwa 20 Taizé-Lieder.

Insgesamt 145 Lieder sind im ökumenischen Bereich angesiedelt, von denen 90 auch im evangelikalen Gesang zu hören sind. Es gibt auch 35 Lieder, von denen einige auch ökumenische sind. Zusätzlich zu den knapp 70 Aposteln und den entsprechenden Versen bereichern 15 litanische Texte den Stammesteil des neuen Lobpreises Gottes. Zu den neuen Songs gehören unter anderem unzählige Kanonen und polyphone Lieder.

Lobeshymnen im Internet anhören

Auf der Online-Plattform "katholisch.de" wurde zusammen mit dem Katholiken Fernsehen und dem Dt. Literaturinstitut das Unterportal " gotteslob dabei. katholisch.de " gestartet. Und damit die Treuen die Lieder des neuen Gotteslobes noch besser kennen lernen oder die alten Lieder erneuern können, findest du auf diesem Tor alle Lieder des neuen Teils des Stammes, die du hören und sehen kannst.

Im umfangreichen Filmprojekt des Chorverbandes "Pueri Cantores" wurden mehr als 250 Lieder aus dem Stammesteil des Gotteslobes in einer Neuaufnahme festgehalten und danach den Religiösen auf " gotteslob begegnetemn. katholisch.de " im Internet zur Verfuegung gestellt. Zur Verfuegung stehen. Neben den "Pueri Cantores" sind auch das Deutsches Liturgisches Seminar, die Arbeit des Katholizistischen Fernsehens und das Internet-Portal "katholisch.de" an diesem Vorhaben mitwirken.

Darüber hinaus gibt es weitere Links zu den Einzelstücken, die Auskunft über Hintergründe und die jeweilige Genese geben.

Auch interessant

Mehr zum Thema