Modem Fritzbox

Fritzbox Modem

Box kann nicht als DSL-Modem verwendet werden, da die meisten Funktionen der FRITZ!-Box dann nicht mehr nutzbar wären. An dieser Stelle steht das Fritz! in Kombination mit einem modernen DSL/VDSL-Modem derzeit, um seine maximale Leistung auszuschöpfen. Warum benötige ich den Modem-Installationscode?

nur mit EINER Fritzbox und einem USG ohne zusätzliches Modem?

Produktinformation

Farben: Gib dein Model ein, um sicherzugehen, dass dieses Element richtig ist. FRITZ! Box schließt einen oder mehrere Rechner an Ihren DSL-Anschluss an - ganz unkompliziert und sicher über USB- oder Netzwerkkabel. Für Surfgenuss und zusätzliche Security steht die eingebaute Firewalls. Als Privatverkäufer übernehme ich keine Garantie und nehme sie zurück.

FRITZ!Box

Intelligente W-LAN für maximale drahtlose Geschwindigkeiten und eine deutlich längere Funkreichweite. Mit dem hochwertigen WLAN-Produkt auf der IP-basierten Verbindung können Sie die Bereiche Online, Telefon und Multi-Media live miterleben. Die FRITZ! Box 7582 sorgt mit VDSL Supervectoring und G.fast dafür, dass Ihre Internetverbindung zum Leuchten kommt. Mit der FRITZ! Box 7560 bringen Sie das schnelle Surfen ins Haus und decken alle kommunikativen Wünsche rund um das Thema Surfen, Telefonieren und Heimnetzwerke mit vielen Komfortfunktionen ab.

Mit der neuen WLAN-AC-Technologie wird eine noch größere Bandbreite und wesentlich schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 860 Mbit/s erreicht. Die FRITZ! Box 7530 ist der ideale Einstiegspunkt in das Fast-Home Netzwerk mit der Supervectoring 35b. Die FRITZ! 7530 hat neben einem DSL/VDSL-Modem und einem W-LAN-Router in einem Endgerät auch eine eingebaute DFÜ-Telefonanlage, Gigabit Ethernet, USB-Anschluss und Medienserver.

Mit dem Betriebssystem FRIZ Z! OS wird die Heimnetzwerktechnik bequem, unkompliziert und zuverlässig. Beeindruckende drahtlose Geschwindigkeiten und deutlich mehr Leistung mit dem ultraschnellem UMTS. Erlebe die ganze Bandbreite in einem Gerät: In den Bereichen Internetzugang, Telefon und Multimedien. Mit der vielseitigen FRITZ!-Box 4040 können Sie die Hausvernetzung an jedem Kabel-, DSL- oder LWL-Modem starten.

Schneller W-LAN und LAN bieten mehr Spass im Heimnetzwerk. Die FRITZ! App Fon ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem Handy ganz unkompliziert über das Internet zu surfen. Die regelmäßigen Aktualisierungen bieten Schutz und Verbesserungen. FRITZ! 4020 Box - der einfache Einsteiger in die Heimnetzwerktechnik. Für mehr Spielspaß im Heimnetzwerk sorgt das schnelle W-LAN und der eingebaute Medienserver.

Die FRITZ! Box 4020 ist besonders energiesparend und wird regelmässig mit kostenlosen Aktualisierungen aktualisiert. FRITZ! 6590 Kabel bietet High-End-WLAN für jede Kabelverbindung: Mit dem neuen Topmodell ist Ihr bisheriges Modem endlich obsolet und Sie können von Multiuser-MIMO, IPTV, Telefonanlage, Gigagbit-LAN und mehr mitnehmen! Das FRITZ! Box 6490 Kabel sorgt mit dem drahtlosen Netzwerk für eine gigabitische Geschwindigkeit im drahtlosen Heimnetzwerk.

Mit der FRITZ! Box werden alle Endgeräte einfach, zuverlässig und zuverlässig mit dem Netz verbunden - an jedem Kabelstecker! Die FRITZ! Box 6430 Kabel ermöglicht Ihnen einen schnellen Einstieg in die bequeme Hausvernetzung an jedem Kabelanschluss: Fast WLAN N gewährleistet lange Reichweiten und Höchstgeschwindigkeiten. Mit der FRITZ! Box 6890 LTE wird Hochgeschwindigkeits-Internet über den mobilen Rundfunk ermöglicht.

Unabhängig davon, wie Ihr Netzwerkempfang ist - der 6890 erreicht immer die bestmögliche Übertragungsgeschwindigkeit von UMTS zu LTE. Sie können den 6890 auch am DSL-Anschluss verwenden, LTE fungiert als Rückfall, wenn es ein Problem mit dem DSL-Anschluss gibt. Video-on-Demand, Musik-Streaming und IP-TV werden dank Gigabit-LAN und High-Speed-WLAN in kürzester Zeit auf zwei Bänder im Heimnetzwerk verbreitet.

Die FRITZ! 6820 LTE Box ist klein und klein und lässt sich an jeden Anlass anpassen. Besonders angenehm ist das drahtlose Internetsurfen auf Tablets und Co. mit schnellem W-LAN N.

Mehr zum Thema