Mobook

Mobuch

UMTS und LTE-Tarife für Surf-Sticks und Tablets im Mobook-Netzwerk. Sind Sie auf der Suche nach günstigen DSL-Angeboten von mobook? Lies mehr über das DSL-Anbieter-Mobbuch, eine günstige Marke von Sparhandy! Mobiles Surfen im Internet über das Vodafone-Mobilnetz mit der mobook Surf Stick Flatrate.

Mobiles Wellenreiten im Mobook-Netzwerk mit höchster D-Netzqualität

Sie können hier das mobook-Netzwerk an Ihrem Wohnsitz überprüfen. In dem mobook Netzwerk finden Sie derzeit einige Daten-Tarife für Surf-Sticks, Notebooks und Tabletts. mobook könnte für Bekannte von Apple von besonderem Nutzen sein. Sie können also ein gefördertes iPod 4 oder iPod mini zu den angegebenen Preisen erstehen. Der Mobilfunkprovider mobook bietet nur DATA-Tarife für das mobile Surfing an.

Sämtliche Daten-Tarife im mobook-Netzwerk sind an eine Vertragsdauer von 24 Monate binden. Die Grundvergütung des mobook ist mit 16,95 EUR pro Monat bei Transferraten von bis zu 7,2 Mbit/s ausgestattet. Der Apple iPod 4 oder iPod mini kann zusammen mit dem mobook MP3 Tabletttarif erworben werden. Sie bezahlen für das 4. Quartal 2010 (16 GB) eine einmalige Gebühr von 179 EUR.

Die Tarife im Mobook-Netzwerk bieten in beiden FÃ?llen bis zu 7,2 Mbit/s. Sie erhalten ein Pauschalvolumen von 5 GB und zahlen 39,99 EUR pro Monat. Mit beiden Tarifvarianten sind Sie 24 Monaten an den Mobilfunkbetreiber gebunden. Zusätzlich zu diesen Datenpreisen für UMTS und HSDPA gibt es bei mobook einen Vollzeittarif. Die Tarife für das mobook Tabellentablett M LTE sind entweder mit einem Surf Stick oder einem der Tabletts von Apple erhältlich.

Egal welche Geräte Sie wählen, Sie zahlen 29,99 EUR pro Jahr. Im Moobook-Netzwerk sind bis zu 21,6 Mbit/s bei einem Datenaufkommen von 3 GB möglich. Laut mobook unterstützt sowohl das Apple iPhone 4 als auch das iPhone 4 mini nur Wi-Fi + Handy.

DSL-Provider mobook: Vergleich der mobook DSL-Tarife

Das . mobook. ist eine registrierte Handelsmarke der Firma Sparkhandy und besteht seit Anfang 2008. .mobook. ist ein Anbieter von mobilem Internetzugang und hat seinen Hauptsitz in Köln. Der TÜV Südwest hat die Startseite www.mobook.de als "sehr vertrauenswürdig" eingestuft. mobook. verwendet die Netzwerke der Firma Wodafone D2 für mobile Internetservices.

Aktuell offeriert.mobook. das mobile Internetzugang mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 7.200 km/s. In der Preisliste ist das .mobook. Ob die beiden Versionen - .mobook.basic und.mobook.plus - des beweglichen Netzes auch in Ihrer gewohnten Arbeitsumgebung zur Verfügung stehen, können Sie auf der Internetpräsenz www.mobook.de überprüfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema