Mobilfunk Günstig

Handy-Funk Billig

Sie können einen befristeten Vertrag abschließen, aber Sie können jederzeit auf neue, günstige Prepaid-Tarife wechseln. für Festnetz, Mobilfunk oder auch Auslandsgespräche. ¿Wie kann man im Internet billig anrufen? Es ist ein Irrtum, sein Handy mit in den Urlaub zu nehmen und nur im fremden Land zu chatten. Weil die Standard-Tarife der schweizerischen Mobilfunkanbieter sehr hoch sind.

Große Diskrepanzen bei den TelefonatenWer ins benachbarte Länder telefonieren möchte, sollte sich bei seinem Mobilfunkanbieter eine Roamingoption aussuchen.

Extremes Beispiel: Der Reisende, der für 14 Tage 10 Min. am Tag die Schweiz besucht, zahlt 280 Francs bei Salt. Wenn er dagegen die richtige Variante bei Salt erwirbt, kostet dieser Anruf nur 33 Franken: 88 Prozentpunkte weniger!

Swisscom: Angebot mit SMS und MinutenSwisscom-Kunden können die "Travel Voice Option" nachkaufen. Bei CHF 15. bekommen die Kundinnen und Kundinnen 30 Min. und 30 SMS-Nachrichten. Je nach Wohnsitzland beträgt jede weitere Spielminute 25 Cent (in Europa), 50 Cent oder 1 Franch.

In Europa ist die " Travel Voice Option " in vielen FÃ?llen nicht sinnvoll, da Swisscom-Kunden 45 Rp. pro Min. im Normaltarif bezahl. Die 30 Min. kosteten also 15. 50 F. Dies sind CHF 1.50 weniger als der Tarif für die "Travel Voice Option". Wenn Sie keine SMS versenden, sparen Sie in Europa nur dann Geld, wenn Sie in den Feiertagen länger als 37 Min. telefonieren.

In allen Staaten bekommen Sie mit der Variante "Travel Talk" einen günstigeren Tarif.

Sie ist nur am Tag nach dem Einloggen aktiv. Wenn du aus den Feiertagen zurück bist, musst du die Möglichkeit wieder aufheben. Andernfalls wird die Grundvergütung von CHF 10.- monatlich weiterverrechnet. Beispielsweise in Europa und den USA kosten die Gesprächsminuten mit der Variante "Travel Talk" 30 Rp. pro Zeit.

Im Ausland berechnet die Firma Sonnenaufgang 1,50 Francs oder 2,25 Francs pro Zeit. Darüber hinaus gibt es bei Sonnenaufgang eine Pauschale für Gespräche und SMS. Sie kann für eine ganze oder 30 Tage erworben werden. Die Pauschale "Reisetage 7" beträgt CHF 39, die Pauschale "Reisetage 30" CHF 69.

Salz mit zwei MöglichkeitenDer Mobilfunkanbieter Salz bietet zwei Möglichkeiten: "Go Europe" für den Einsatz in Europa und "Go World". Der Grundpreis für den Monatsbetrag ist CHF 5 oder CHF 15. Wenn Sie die Variante erworben haben, können Sie die Schweiz, Europa und Ihr Wohnland für 20 Rp. ("Go Europe") oder 40 Rp. ("Go World") pro Sekunde anrufen.

Wenn Sie also aus den Feiertagen zurückkommen, sollten Sie nicht versäumen, die Möglichkeit wieder zu deaktiveren.

Auch interessant

Mehr zum Thema