Mobiles Internet ohne Bindung

Handy-Internet ohne Bindung

eine mobile Internet Flat ohne Vertrag mit den verschiedenen Anbietern suchen sollte. iPad-Tarife ohne Vertrag im Vergleich. Andererseits wird ein Surf-Stick oder ein mobiler WLAN-Router ohne Mobilfunkmodul im Endgerät benötigt. tele. ring bietet nun auch mobiles Internet ohne Bindungsfrist an.

Mobile Internet ohne Bindung

Aber es gibt auch einen anderen Weg, hier eine knappe Übersicht über alle verfügbaren Preise OHNE eine feste Grundvergütung für 24 Kalendermonate. veraltet:

Gut vernetzt, öffentlich zugänglich, aber mit Firewall. yesss Rabatt-Surfen (One): Starterpaket 149 (freigeschaltet! Huawei e220, 3GB) - ohne Funkmodem 49,99?, und im Shop ist auch eine freigeschaltete Roman Merlin U740 Card für 39,99? erhältlich.

Faire Klicks frei (T-Mobile): Registrierung erforderlich, da kein Prepaid-Tarif; Bestellen ohne Geräte auch in Geschäften NICHT möglich, aber Sie können sich wenigstens Ihr eigenes Modell auswählen, das günstigste USB-Modem 109?. Ein gutes Netzwerk, öffentlich oder LAN IP Ihrer Wahl, dafür aber kostspielig, wenn Sie viel Datenverkehr haben.

* Übrige Guthaben bei B.Free Broadband: Sie können den 1-Jahres-Rate nicht zuerst erhöhen, ein paar Woche später 1GB, und nach dem Ende des Monates oder dieses GB benutzen, weil Sie davon ausgehen, dass Sie immer noch das nutzen können, was danach für 1 Jahr gelten würde. Das war jedenfalls die Information im A1-Shop in der Marina.

Soweit ich weiss, ist dies für yesss einmalig, und es folgt logisch, dass man einmal im Jahr mindestens 20? berechnen muss.

Wenigstens konnte ich im Internet nichts Offizielles darüber nachlesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema