Meine Pc Geschwindigkeit Messen

Mein PC Geschwindigkeitsmessung

Es spielt eine große Rolle, ob zum Zeitpunkt der Messung andere Anwendungen auf dem eigenen PC aktiv sind. So ermitteln Sie Ihre WLAN-Geschwindigkeit mit einem Klick. bietet auch einen Geschwindigkeitstest. So beschleunigen Sie meine LTE-Verbindung? Wie schnell ist meine Festplatte eigentlich?

Windows 7 - Messen der Festplattengeschwindigkeit

Bei einer Lähmung des Computers ist nicht immer der Rechner oder der Speicher verantwortlich. Cores, Gigabyte und Taktfrequenzen sind in Ordnung - wenn die Platte relativ träge ist, fungiert sie als Engpass bei der Bearbeitung großer Datenmengen und reduziert die Systemperformance. Bei bestimmten Anwendungsfällen kann sich der Kauf einer schnellen Harddisk auszahlen.

Wie lange dauert meine Laufwerk? Mit den Systemwerkzeugen unter Windows 7 können Sie das Problem rasch und unkompliziert lösen. Mit dem Benchmark-Tool "winsat disk" wird ein Speed-Test auf der Harddisk C durchgeführt, die per Default die Systemdiskette ist (natürlich können Sie hier auch einen anderen Laufwerksbuchstaben angeben, wenn Sie eine andere Diskette ausprobieren wollen).

Die Festplatten arbeiten umso besser, je größer diese ist. Dies ist eine Windows-Kategorisierung, die von 1.0 bis 7.9 geht, um die richtige Lösung zu wählen. Egal ob lahmer Seegurke oder eingeölter Blitzschlag, ist oft nicht nur eine Frage von Rechner und Speicher - eine flotte Harddisk kann einem langsamen Rechner oft enorm bei den Sprüngen zuarbeiten.

Weiterführende Hinweise und praxisnahe Vorgehensweisen für ein effektives Funktionieren mit Windows 7 finden Sie in unserem Kurs Windows 7 - Umstellung. Wenn Sie Windows 8 kennenlernen, sich mit der neuen Benutzeroberfläche und den erweiterten Funktionalitäten auseinandersetzen möchten, empfiehlt sich unser Windows 8-Schulung für Benutzer.

Geschwindigkeit des USB-Sticks prüfen

\>High-Speed ist nicht in jedem USB-Stick enthalten, der das sagt. Unglücklicherweise mögen es die Hersteller von Ministicks, die Geschwindigkeit beim Auslesen und Beschreiben eines Samples zu erhöhen. Selbst wenn sie den raschen US-Standards zu unterstützen scheinen, sind einige von ihnen wirklich träge (USB3. 0-Standard wird sicherlich kommen).

Hier erfahren Sie, wie Sie die Geschwindigkeit des USB-Sticks überprüfen können und welche Werkzeuge dafür geeignet sind. Man könnte beim Spitznamen meinen, dass HGeschwindigkeit nur Harddisks (Festplatten) untersucht. Es können aber auch USB-Sticks getestet werden. Mit mir musste ich das Werkzeug als Verwalter laufen lassen, da es sonst immer geschmiert ist.

Andernfalls ist für den Einsatz von Festplatten-Geschwindigkeit keine zusätzliche Konfiguration erforderlich, was als vorteilhaft angesehen werden kann. \>>Um die Lese- und Schreibegeschwindigkeit zu messen, wählen Sie unter "Drive" den Laufwerkbuchstaben des USB-Sticks aus. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass Sie zuerst den USB-Stick anschließen und dann das Werkzeug für die Festplattengeschwindigkeit starten. Schließlich wählen Sie unter "Modus" aus, ob Lese- und/oder Schreiboperationen überprüft werden sollen.

Zunächst muss noch einmal überprüft werden, ob alle auf dem USB-Stick gespeicherten Daten endgültig sind. Für mich nahm der Testvorgang der Lese- und Schreibegeschwindigkeit etwa 2 min in Anspruch. Dabei stellte sich heraus, dass mein USB-Stick (2 GB Fat32) mit 18,8 MB/s liest und mit nur 3,8 MB/sreibt. Mit dem Check Flash Werkzeug wird die Geschwindigkeit eines USB-Sticks gemessen, nicht ganz so rasch, aber noch präziser.

Hier muss auch nur der Laufwerkbuchstabe des USB-Sticks gewählt werden. Sie können hier entweder einen Schnelltest durchführen, der etwas weniger präzise ist, oder einen langsamen und etwas genaueren Teil. Check Flash hat den Vorzug, dass es nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch eventuell auftretende Störungen (rot gekennzeichnete Felder) erfasst und ausgibt. Außerdem muss Check Flash nicht unbedingt in Betrieb genommen werden und stellt, ebenso wie Festplattengeschwindigkeit, die Prozesse direkt dar (hier nicht in einer Grafik).

Für den gleichen Stift misst Check Flash 18,79 MB/s beim Lesen und 4,67 MB/s beim Schreiben. Dabei gibt es noch weitere Werkzeuge, wie z.B. Crystal Disk Mark, mit denen man auch die Geschwindigkeit bestimmen kann.

Mehr zum Thema