Mdr Halle

Herrenhalle

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur in Halle, Eisleben, Bernburg, Weißenfels und Sangerhausen. Radio-Fans wissen es schon lange: Halle ist die Radiostadt des MDR. MDR Sputnik steht offenbar vor radikalen Schnitten. Hell und bunt: In Halle erleben Sie die dunkle Jahreszeit mit einem Lichterfest. Vom MDR Leipzig nach Halle (Saale) Hbf können Sie mit der Deutschen Bahn und dem IC (Intercity) reisen.

News, Filme, Audio und Photos aus der Stadt Halle.

Nach einem ersten Bericht werden die Ilsa, die Bode und ihre Zuflüsse davon erfasst. Ein Mann verschlief in Halle ein Feuer in seiner Ferienwohnung. Nach Angaben der Ermittlungspolizei hatte ein Anwohner einen Rauchsensor in der Ferienwohnung des 54-Jährigen piepsen hör. Sie hatte im Schlaf gelegen und wurde vorsichtshalber ins Spital eingeliefert.

Der Feuerwehrdienst hat das Feuer im Bad gelöscht. In Halle wird nach einem Autodiebstahl geforscht. Nach Angaben der Bundespolizei beläuft sich der Schadensumfang auf mehr als 20.000 E. Der besorgte Familienvater fuhr mit betrunkener Brust zu seiner ebenso besoffenen Tocher in einem Spital in Eisleben im Landkreis Mannheim-Südharz und wurde von der Autobahnpolizei mitgenommen. Das 46-jährige Mädchen war am Samstag beim Parken ein Fahrzeug gestoßen und geflohen.

Polizeioffiziere begegneten der Dame eine Weile später zu Haus und machten einen Atemalkohol-Test. Dann brachte die Polizei die Patientin ins Spital, um einen Test durchzuführen. Auch die Offiziere fanden heraus, dass er besoffen war.

Autounfälle aus der geborgenen Saale in Halle

Auf Schloss Gerbichenstein in Halle wurden zwei Autounfälle aus der Saale gerettet. Bei der Arbeit an der Giebichensteiner Brücke wurde nach Polizeiangaben das erste Auto mitgenommen. Nach den Informationen sind es ein Trabi und ein VW Golf III Kombi mit Nummernschildern aus Halle oder dem Raum.

FCM-Fan nach dem Tod eines FCM-Fans: Die Magdeburger und Halleschen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister rufen zur Beendigung von Feindseligkeit und Gewalttätigkeit auf.

So drückte er den Verwandten sein Beileid aus und notierte auf Facebook, dass er sich erhofft hatte, dass Hannes es schafft. Nun ist es an der Zeit, dass der Groll zwischen den Ventilatoren aufhört. Der Trümper schreibt, dass echte Fussballfans zustimmen müssen, dass dies vorbei ist. Sehr beeindruckt war auch Halle's Bürgermeister Wiegand.

Seine Sympathie überbrachte er an Hannes' Verwandte und Freunde. Die beiden Clubs HFC und FCM rief Wiegand auf, sich rasch zu treffen, um eine gewaltfreie Fan-Kultur zu entwickeln. Peter Fechner, der Praesident des I. FZ Magdeburg, war nach dem Tode von FCM-Fan Hannes schockiert. Dabei appellierte er an alle Fans: "Stoppt die aggressive Opposition.

Michael Schädlich, der Vorsitzende des Halle-FZ, war ebenfalls zutiefst schockiert. Mit den Verwandten und den treuen Zuschauern des ersten Platzes des FC Magdeburg war er in Erinnerungen. In Magdeburg und Halle befinden sich die Fan-Projekte im engen Dialog und wollen zusammen beratend tätig sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema