Kabelanbieter Freital

Der Kabelanbieter Freital

Wer ist in Freital als DSL-Anbieter verfügbar? Sie wollen Kabelfernsehen in Freital zu einem supergünstigen Preis? Hiermit erkläre ich Ihnen meinen Lieblingsanbieter von Kabelverbindungen. Wer der folgenden DSL- und Kabelanbieter ist in Freital verfügbar? Frédéric DSL: Mit der Verfügbarkeitsprüfung bestimmen Sie, wie schnell das Internet bei Ihnen sein kann.

Provider TeleColumbus: Multimedia-Kabelnetz in Freital bei Dresden

In Freital (südlich von Dresden) hat der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus ein eigenes Kabelfernsehen in Betrieb genommen. Mit der superschnellen Hochgeschwindigkeits-Internetgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s können die Bewohner nun im World Wide Web durchsurfen. Darüber hinaus können Freital-Kunden über diese Kabelverbindung sowohl den Internetzugang, das Handy als auch das geniale HDTV ausstrahlen.

Die Tele Columbus-Gruppe, einer der grössten Kabelnetzbetreiber, hat kürzlich das neue Kabelnetz für Freital (südlich von Dresden) fertiggestellt. Die Einweihung des Hochgeschwindigkeitsnetzes (Kabel Highspeed Internet) durch den ersten Oberbürgermeister Mirko Kretschmer-Schöppan erfolgte zusammen mit Repräsentanten der Gemeinde Freital und der Wohnungswirtschaft in der Steigerhalle von Schloss Burgk Freital.

Mit bis zu 100 Megabit (schneller als der schnelle DSL 16000-Anschluss mit 16 Megabit und zweimal so flott wie bisher 50 VDSL), günstigen Telefonflatrates und bis zu 22 hochauflösenden HDTV-Programmen können Sie nun auch über den Kabelsalat superschnellen Hochgeschwindigkeits-Internetanschluss einrichten. Dazu Mirko Kretschmer-Schöppan: "Wir sind sehr froh, dass die Freitaler Bürger nun Zugang zu einem leistungsfähigen Telekommunikationsdienst haben.

Mit dem Ausbau des Netzwerks steigt die Anziehungskraft der Freitaler Gegend bei Dresden als Wohn- und Standort. "Dietmar Schickel, Managing Director der Tele Columbus Group, erklärt: "Das erweiterte Multimedia-Netzwerk in Freital ist eines der fortschrittlichsten in Europa. Mit dem Internet-Übertragungsstandard DOCSIS in der Version 2.0 sind die neuesten multimedialen Anwendungen in Kabelnetzwerken dauerhaft abgesichert, ein Vorteil sowohl für unsere Kundinnen und Servicepartner als auch für unsere lokalen Wohnungswirtschaftler.

"Das neue Multimedia-Netzwerk ging im Aprils 2011 in Kraft und zeitgleich wurde auch das neue Kabelnetzwerk mit den Verbrauchern ausgelassen. Télécombus hatte die Gäste zu einem freien Schwimmbadbesuch oder zur Beteiligung wie Indoor Cycling mitgebracht. Natürlich lag der Schwerpunkt auf Informationen über das Kabel.

Auf die neuen Einsatzmöglichkeiten des Multimedia-Netzwerks haben die fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kabelanbieters Tele Columbus Kundinnen und Kunde sowie interessierte Kreise aufmerksam gemacht. Durch den vollständigen Übergang von Telekom, Fernsehen und Fernsehen auf Telekommunikationsunternehmen wird kein Telefonanschluß oder DSL-Anschluss eines anderen Providers wie Telekom, Vodafone, 1&1 etc. mehr gebraucht, so dass Sie nur noch 1 Grundpreis zahlen.

So haben die Privatkunden von Teles Colubus die freie Auswahl, ob sie nun analog oder digital fernsehen wollen. Mit dem Einstiegspaket von Télécombus wird das HD-DigitalTV Basic angeboten, so dass 40 Privatsender den Tausch in hervorragender und hochwertiger Klangqualität geniessen können, darunter die HD-Sender von VOX, RTL, Pro7, Sat1, Kabeln eins und Sports1.

Auch die öffentlichen HDTV-Programme sowie die HD-Kanäle von Sky (gegen Aufpreis) sind für die Kundschaft verfügbar. Tele Columbus-Kunden in Freital, aber auch im übrigen Vertriebsgebiet, können auf Anfrage das Premium-Paket DigitalTV Family mit weiteren Kanälen aus den Sparten Spielfilm, Dokumentarfilm, Entertainment und Sportempfehlungen gegen einen geringen Zuschlag abspielen.

Ab sofort können die freiberuflichen Kundinnen und Servicekunden auch über ihren eigenen Kabelnetzanschluss eine Telefon- und eine Webflat zu attraktiven Konditionen mitnehmen. Mit dem Kabelanbieter Tele Columbus ist es möglich, die Datenhighway mit bis zu 100 Mbit/s, also echtem Hochgeschwindigkeits-Internet, verunsichert zu machen. Abhängig von den Anforderungen können die Anwender auch aus niedrigeren Raten von 6, 16, 32 oder 50 Mbit/s wählen.

Durch die doppelte Flatrate für Netz und Direktwahl können die Verbraucher beliebig lange ins dt. Netz einsteigen und im World Wide Web mitmachen. Wer am Tag der Kampagne keine Zeit hatte, sich von Tele Columbus telefonisch über die Telecolumbus-Tarife zum dt. Fixpreis zu unterrichten, kann sich unter 03943-4099922 erkundigen. Als selbständiger Anbieter von DSL und Kabelinternet stehen wir Ihnen von Montagabend bis Montagabend von 7:30 bis 22:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 10:00 bis 22:00 Uhr zur Seite.

Selbstverständlich können Sie auch einen kostenfreien Callback anfordern oder sich auf der >>> Tele Columbus Website und Bestellung völlig unkompliziert nachfragen.

Auch interessant

Mehr zum Thema