Kabelanbieter

Telekommunikationsanbieter

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Kabelanbieter" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Die folgende Übersicht zeigt die deutschen Kabelanbieter und deren Verfügbarkeit. Eine Übersicht über die Kabelanbieter und Kosten nach Bundesländern in Deutschland. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Kabelanbieter" - Spanisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von spanischen Übersetzungen. Der Kabellieferant[m] liefert das Kabel[m].

Kabelbetreiber: Beim TV-Anschluss keine Alternative - Konsumenten - Konsumenten

Berlin-Reinhard Flügel nahm die Hilfe zur Selbsterhaltung in Anspruch. "â??Ich habe den Stopfen aus der Kabeldose gezogenâ??, sagt der Ruhetaeter. Der 60-Jährige wollte nichts mehr mit seinem Kabelfernsehenanbieter Tele Columbus zu tun haben. "Sie belasten immer noch", sagt Flügel. Mehrmonatig hat sich der in Berlin-Mitte lebende Vermieter Flügel mit Tele Columbus auseinandergesetzt.

Letzten Augusts gab das Versorgungsunternehmen eine Erhöhung der Preise bekannt. Anstelle von 11,91 EUR pro Monat sollte Flügel 13,99 EUR bezahlen - als Ausgleich für die "laufenden Kosten für Ihren Kabelanschluss".

Tele Columbus hat dann Ende Juli den Mietvertrag Ende Dezember gekündigt, und einige Tage später hat Flügel auch seine Mitteilung geschickt - zum Stichtag 31. Sep. Trotzdem hat Tele Columbus für die Monate Okt. und Nov. weitere 23,82 EUR berechnet. "Sie wollen auf jeden Fall etwas verdienen ", ist Flügel erbost.

Auch viele andere Kundinnen und Konsumenten haben sich wie Flugge an die Verbraucherberatung gewendet, weil sie ihren Kabelsalat unter den bisherigen Voraussetzungen und vor allem zu den bisherigen Tarifen fortsetzen wollen. "Aber das ist nicht möglich", sagt der Verbraucheranwalt und enttäuscht die Verbraucher.

"Tele Columbus bittet um Verständigung. Aus einer großen Anzahl kleiner Unternehmen ist Tele Columbus hervorgegangen und ist heute mit rund drei Mio. verbundenen Privathaushalten einer der bedeutendsten Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Rund 700.000 Privathaushalte sind in Berlin bei Tele Columbus unter Vertragsabschluss. Die Wahl des Kabelanbieters steht dem Nutzer nicht zu.

Diejenigen, die der Erhöhung der Preise nicht zustimmen, werden von Tele Columbus kontaktiert. Reinhard Flügel auch. Tele Columbus bot ihm ein Einführungspaket für das Digitalfernsehen zum Vorzugspreis an. Verbleibt der Auftraggeber, wie Flügel, mit seinem Einwand, wird Tele Columbus den Auftrag nach Ablauf der Mindestvertragsdauer auflösen.

Laut Tele Columbus lief der Auftrag von Fiegge Ende Nov. aus, aber die "letzte Mahnung" für den Monat Dez. ist obsolet, gibt man zu.

Auch interessant

Mehr zum Thema