Kabel bw Ausbauplan

Leitung bw Erweiterungsplan

Ständig arbeiten wir am Ausbau unseres HighSpeed-Netzwerks. können neue Stadtteile mit Kabelverbindungen erschlossen werden. Wofür stehen Kabel oder CATV? Unter Kabel versteht man die Übertragung von Breitbanddaten über das Fernsehkabel. Die notwendigen Kabel werden in den Leerrohren verlegt.

Neue Verbindung " Alles, was Sie hier wissen müssen

Fordern Sie eine neue Verbindung an - alles Weitere wird in den folgenden Arbeitsschritten erläutert. Alle Bauherren oder Hausbesitzer, die ihr Grundstück an das Stromnetz anbinden möchten, können sich an UNITMEDIA mitarbeiten. Die Kabelverbindung ist ebenso gebührenpflichtig wie der Aufbau eines Gas-, Wasser- oder Elektroanschlusses. Grundvoraussetzung für eine neue Verkabelung ist, dass das Wohnviertel immer an das Leitungsnetz angebunden ist.

Re: Erweiterungsstatus von Unitymedia?

Erweiterungsstatus von Unitymedia? Die Unitymedia baut ihr Kabel-Netzwerk kontinuierlich aus, um auch anderen Anbietern einen schnellen Internetzugang zu ermöglichen. Erweiterungsstatus von Unitymedia? Guten Tag zusammen, gibt es eine Erweiterungskarte wo und wann hat UM etwas geplant? Re: Unitymedia Expansionsstatus? Vielmehr suche ich einen Überblick darüber, wo und wann die UM weiter expandieren will.

Re: Unitymedia Expansionsstatus? Meiner Meinung nach sind dies die vorgesehenen Expansionsbereiche. Nämlich, was Sie mit einer weiteren Expansion meinen? Meiner Meinung nach macht UM das vorhandene Kabelnetzwerk nur Internet-fähig. Meiner Meinung nach werden heute nicht ganze Städte und Bezirke wieder miteinander verbunden.

Das ist aber nur meine Ansicht, denn ich kann mir nicht ausmalen, dass sich die enormen Ausgaben für die wenigen Internetnutzer auszahlen, denn niemand will Kabel-TV in einer neuen Entwicklung haben, sondern jeder will sein Ziel setzen. Doch schreiben Sie die PLZ und den Wohnort, es gibt hier viele Menschen, die der UM nahestehen und einen Blick ins Innere werfen können. Jetzt: Vorher: Re: Unitymedia Ausbaustatus?

Einmal hatte ich von einem Mechaniker erfahren, dass für mich eine Erweiterung vorgesehen ist (PLZ 61184 Karben). Früher (anderswo) war ich immer bei der Telekom und mit WDSL hatte ich nicht einmal einen solchen (permanenten) Durchbruch. Re: Unitymedia Expansionsstatus? Aber ich denke, die meisten Leute haben Ihre Anfrage so ausgelegt, dass es um die Erweiterung eines Bereichs geht, in dem UM zurzeit nicht zur Verfügung steht.

Die UM wird die Kapazität hier sicher nach und nach erweitern, nur so oft man das hören mag, es wird sicher einige Zeit dauern, bis irgendwo auch wenigstens 75% der zugesagten Leistungen eintreffen. Von der Erweiterung der bestehenden Kapazität an einigen Stellen habe ich hier noch nie etwas gesehen, so dass jemand aufgeschrieben hat, dass im Postleitzahlenbereich malxxx die Kapazität jetzt erweitert wird. jetzt: früher: Re: Unitymedia Ausbaustatus?

Meiner Ansicht nach sind dies die vorgesehenen Expansionsbereiche. Nämlich, was Sie mit einer weiteren Expansion meinen? Meiner Ansicht nach macht UM das vorhandene Kabelnetzwerk nur Internet-fähig. Meiner Ansicht nach werden heute nicht ganze Städte und Bezirke wieder miteinander verbunden. Das ist aber nur meine Ansicht, denn ich kann mir nicht ausmalen, dass sich die enormen Ausgaben für die wenigen Internetnutzer auszahlen, denn niemand will Kabel-TV in einer neuen Entwicklung haben, sondern jeder will sein Ziel setzen.

Weshalb sollte nur das Netz und nicht die TV-Kabel aufgerüstet werden? Daher wäre es sinnvoll, dass, wenn man schon dort ist, auch die TV-Kabel entstehen. Man kann sich gut ausmalen, dass, wenn der Überwinterung früher ist und die Kabel im Erdreich verlegt werden können, die Erweiterung stattfinden wird.

Bis zur Erweiterung, von der Erschließung des Gebietes bis zur eigentlichen Umsetzung der Erweiterung, wie lange wird es in der Praxis dauern? Welche Erfahrung hatten andere Einwohner mit der Erweiterung? Re: Unitymedia Expansionsstatus? Sie können bis zu 99,9% darauf entfallen, dass außerhalb von Neubaugebieten (und dort auch nur, wenn Sie auf irgendeine Weise in das vorhandene Netzwerk einsteigen oder GF zur Brückenbildung zur Verfügung steht, was oft auch nicht der Fall ist) ohne Baukosten an einem auch im geringeren Umfang TV-Kabel verlegt werden, vor allem ohne Zuschüsse.

Re: Unitymedia Expansionsstatus? So ist es hier im Dorf durchaus so, dass die neuen Entwicklungsgebiete keinesfalls an das Leitungsnetz angebunden sind, obwohl der ganze restliche Teil des Dorfes mit Kabel ausgerüstet ist. Meiner Meinung nach rechnet sich der Kabelnetzausbau, d.h. eine echte Umverlegung des Leitungsnetzes in einer Strasse, nur unter gewissen Bedingungen, z.B. wenn sich eine gewisse Anzahl von Besitzern zum Kauf des Kabelanschlusses bekennt oder wenn es dafür eine staatliche Förderung gibt (aber ich nehme nicht an, dass dies der Fall ist).

jetzt: vorher: Re: Unitymedia Erweiterungsstatus? glotzer24 hat geschrieben: Man kann sich gut ausmalen, dass, wenn der Überwinterung früher ist und die Kabel im Erdreich verlegt werden können, die Erweiterung stattfinden wird. Bis zur Erweiterung, von der Erschließung des Gebietes bis zur eigentlichen Umsetzung der Erweiterung, wie lange wird es in der Praxis dauern?

Wenn du jetzt kein Kabel hast, wird sich das nicht ändern. Noch nicht. Erweiterung bedeutet Erneuerung (der Kopfstation). Welche Erfahrung hatten andere Einwohner mit der Erweiterung? Re: Unitymedia Expansionsstatus? So ist es hier im Dorf durchaus so, dass die neuen Entwicklungsgebiete keinesfalls an das Leitungsnetz angebunden sind, obwohl der ganze restliche Teil des Dorfes mit Kabel ausgerüstet ist.

Meiner Meinung nach rechnet sich der Kabelnetzausbau, d.h. eine echte Umverlegung des Leitungsnetzes in einer Strasse, nur unter gewissen Bedingungen, z.B. wenn sich eine gewisse Anzahl von Besitzern zum Kauf des Kabelanschlusses bekennt oder wenn es dafür eine staatliche Förderung gibt (aber ich nehme nicht an, dass dies der Fall ist). Vor allem in neuen Entwicklungsgebieten, die bis 2008 vorgesehen waren, sind Kabelverbindungen nicht die Regel, denn "Wer will einen Kabelsalat, wenn man eine Schale nach Hause schrauben kann". Außerdem wird das Kabel nur dann gelegt, wenn UM von der Stadtverwaltung oder dem Bauherrn rechtzeitig an Bord gebracht wird und das Kabel parallel zur Entwicklung des Geländes gelegt werden kann, denn der Bauingenieurwesen UM leistet mit Sicherheit nicht für ein ganz neues Entwicklungsgebiet.

Mehr zum Thema